Österreich Tourismus
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Österreich Tourismus

Erstellt am: 04.12.2009 Aktualisiert am: 01.02.2017

Österreich Daten (2015):

  • Bruttosozialprodukt 415 Mrd. €
  • Einwohner: 8,5 Mio.
  • Fläche: 83.879 km²
  • Hauptstadt: Wien
  • Lage: Mitteleuropa
  • Staatsform: Demokratisch- parlamentarischer Bundesstaat
     
  • Verwaltung: 9 Länder - die Klammerangaben betreffen die Hauptstädte der Bundesländer Österreichs
  • Burgenland (Eisenstadt )
  • Kärnten (Klagenfurt am Wörthersee)
  • Niederösterreich (St. Pölten)
  • Oberösterreich (Linz)
  • Salzburg (Salzburg)
  • Steiermark (Graz)
  • Tirol (Innsbruck)
  • Vorarlberg (Bregenz)
  • Wien

Kennzahlen Hotellerie Österreich 2010/2011-  Quelle aller Zahlen Statistik Austria

Wie aus den Daten der aktuellen Bestandserhebung 2010/11 von Statistik Austria hervorgeht, stehen in- und ausländischen Gästen rd. 1,09 Mio. Betten in 65.200 gewerblichen und privaten Beherbergungsbetrieben zur Verfügung. Im Vergleich zum Vorjahr blieb der Bettenbestand weitgehend unverändert (+0,3%), wobei die Anzahl der Betriebe um 1,4% sank.

Mehr als die Hälfte der Betriebe bzw. der Betten sind in den nächtigungsstärksten Bundesländern Tirol (23.700 bzw. 348.000) und Salzburg (11.600 bzw. 208.400) zu finden, wobei sich in beiden Bundesländern die Bettenanzahl geringfügig veränderte (Salzburg: +0,8%, Tirol: -0,6%). Nennenswerte Rückgänge der Zahl der Betten gab es in Oberösterreich (-1,7 %) und im Burgenland (-1,3%), während in Wien (+4,5%) und Niederösterreich (+4,0%) die höchsten diesbezüglichen Zuwächse zu beobachten waren.

Österreich Tourismus 2011

Im Kalenderjahr 2011 lag laut vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria die Anzahl der Nächtigungen mit insgesamt 125,98 Mio. um 0,8% über jener des Vorjahres. Dieser Wert wurde nur in den Jahren 1991, 1992 (Allzeitrekordwert mit 130,42 Mio. Nächtigungen), 1993 und 2008 übertroffen.

Mit 35,28 Mio. Nächtigungen erreichten die inländischen Gäste wieder ein neues Höchstniveau und lagen um rd. 245.300 Nächtigungen bzw. +0,7% über dem Vorjahr; die Zahl der Nächtigungen ausländischer Gäste belief sich auf 90,69 Mio. (0,9% gegenüber 2010) - nach 2008 mit 92,84 Mio. der zweitbeste Wert seit 16 Jahren. Mit insgesamt 34,62 Mio. Ankünften wurde der bisherige Rekordwert aus dem Vorjahr (33,39 Mio.) um 1,22 Mio. Ankünfte übertroffen (+3,6%).

Österreich Tourismus 2012

Im Kalenderjahr 2012 lag laut vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria die Anzahl der Nächtigungen mit insgesamt 130,97 Mio. um 4,0% oder 4,99 Mio. über jener des Vorjahres. Damit wurde der bisherige Rekordwert des Jahres 1992 mit 130,42 Mio. Nächtigungen um rund 0,55 Mio. übertroffen.

Die Zahl der Nächtigungen ausländischer Gäste konnte um 4,8% auf 95,03 Mio. (+4,35 Mio. gegenüber dem Vorjahr) zulegen, seit 1992 (99,76 Mio.) der drittbeste Wert. Die Nächtigungen inländischer Gäste erreichten mit 35,94 Mio. einen neuen Höchstwert und lagen damit um rund 0,64 Mio. Nächtigungen bzw. +1,8% über dem Vorjahr. Damit konnte im Vergleich zu 1992 das Nächtigungsminus bei den ausländischen Gästen (-4,72 Mio.) durch das Plus bei den inländischen Gästen (+5,28 Mio.) mehr als ausgeglichen werden.

Österreich Tourismus 2013

Vorjahresrekord mit 132,6 Mio. Nächtigungen neuerlich übertroffen, 36,8 Mio. Ankünfte; mehr als 50 Mio. Gästenächtigungen aus Deutschland.

Österreich Tourismus 2016

Wien, 2017-01-27 — Mit rund 140,85 Millionen Nächtigungen in österreichischen Beherbergungsbetrieben wurde nach vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria im Kalenderjahr 2016 erstmals seit Beginn der Aufzeichnungen die 140-Millionen-Marke überstiegen.

Ausgesuchte Top Hotels in Österreich

Wellness & Gesundheit im Geist der Zeit, die trotzdem der traditionellen Hotellerie Österreichs huldigt - vorgeschlagen von der Media Kommunikationsservice Ges.m.b.H

Neue Hotels Österreich

Österreich Urlaubsgebiete

Österreich Spezialitäten, Produkte und Dienstleistungen im Tourismus

Verbände Hotellerie Österreich und Tourismusschulen 

Österreich News im Tourismus

Veröffentlichen Sie hier News für Österreich oder andere Länder, die z.B. in wie in unteren Artikeln erschienen:

Österreich Tipps

Mehr Info www.bka.gv.at

Österreich  - ein Begriff des Tourismus
Für Österreich Marketing auf Hotelier.de lancieren

Tags: Tourismus Österreich, Tourismus in Österreich, österreichischer Tourismus, Austria Tourismus, Austria Tourism, Tourismus Österreich Statistik, Österreichischer Tourismus 2013, 2012, 2011, 2010

Österreich Tourismus

Österreich Daten (2015):. . Bruttosozialprodukt 415 Mrd. €. Einwohner: 8,5 Mio.. Fläche: 83.879 km². Hauptstadt: Wien. Lage: Mitteleuropa. Staatsform: Demokratisch- parlamentarischer Bundesstaat.  . Verwaltung: 9 Länder - die Klammerangaben betreffen die Hauptstädte der Bundesländer Österreichs. Burgenland (Eisenstadt ). Kärnten (Klagenfurt am Wörthersee). Niederösterreich (St. Pölten). Oberösterreich (Linz). Salzburg (Salzburg). Steiermark (Graz). Tirol (Innsbruck). Vorarlberg (Bregenz). Wien. . Kennzahlen Hotellerie Österreich 2010/2011-  Quelle aller Zahlen Statistik Austria. Wie aus den Daten der aktuellen Bestandserhebung 2010/11 von Statistik Austria hervorgeht, stehen in- und ausländischen Gästen rd. 1,09 Mio. Betten in 65.200 gewerblichen und privaten Beherbergungsbetrieben zur Verfügung. Im Vergleich zum Vorjahr blieb der Bettenbestand weitgehend unverändert (+0,3%), wobei die Anzahl der Betriebe um 1,4% sank.. Mehr als die Hälfte der Betriebe bzw. der Betten sind in den nächtigungsstärksten Bundesländern Tirol (23.700 bzw. 348.000) und Salzburg (11.600 bzw. 208.400) zu finden, wobei sich in beiden Bundesländern die Bettenanzahl geringfügig veränderte (Salzburg: +0,8%, Tirol: -0,6%). Nennenswerte Rückgänge der Zahl der Betten gab es in Oberösterreich (-1,7 %) und im Burgenland (-1,3%), während in Wien (+4,5%) und Niederösterreich (+4,0%) die höchsten diesbezüglichen Zuwächse zu beobachten waren.. . Quelle und mehr Info: Österreich Hotellerie -  65.000 Hotels bieten 1 Mio. Betten. . Österreich Tourismus 2011. Im Kalenderjahr 2011 lag laut vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria die Anzahl der Nächtigungen mit insgesamt 125,98 Mio. um 0,8% über jener des Vorjahres. Dieser Wert wurde nur in den Jahren 1991, 1992 (Allzeitrekordwert mit 130,42 Mio. Nächtigungen), 1993 und 2008 übertroffen.. Mit 35,28 Mio. Nächtigungen erreichten die inländischen Gäste wieder ein neues Höchstniveau und lagen um rd. 245.300 Nächtigungen bzw. +0,7% über dem Vorjahr; die Zahl der Nächtigungen ausländischer Gäste belief sich auf 90,69 Mio. (0,9% gegenüber 2010) - nach 2008 mit 92,84 Mio. der zweitbeste Wert seit 16 Jahren. Mit insgesamt 34,62 Mio. Ankünften wurde der bisherige Rekordwert aus dem Vorjahr (33,39 Mio.) um 1,22 Mio. Ankünfte übertroffen (+3,6%).. . Quelle und mehr Info: Tourismus in Österreich 2011. . Österreich Tourismus 2012. Im Kalenderjahr 2012 lag laut vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria die Anzahl der Nächtigungen mit insgesamt 130,97 Mio. um 4,0% oder 4,99 Mio. über jener des Vorjahres. Damit wurde der bisherige Rekordwert des Jahres 1992 mit 130,42 Mio. Nächtigungen um rund 0,55 Mio. übertroffen.. Die Zahl der Nächtigungen ausländischer Gäste konnte um 4,8% auf 95,03 Mio. (+4,35 Mio. gegenüber dem Vorjahr) zulegen, seit 1992 (99,76 Mio.) der drittbeste Wert. Die Nächtigungen inländischer Gäste erreichten mit 35,94 Mio. einen neuen Höchstwert und lagen damit um rund 0,64 Mio. Nächtigungen bzw. +1,8% über dem Vorjahr. Damit konnte im Vergleich zu 1992 das Nächtigungsminus bei den ausländischen Gästen (-4,72 Mio.) durch das Plus bei den inländischen Gästen (+5,28 Mio.) mehr als ausgeglichen werden.. Österreich Tourismus 2013. Vorjahresrekord mit 132,6 Mio. Nächtigungen neuerlich übertroffen, 36,8 Mio. Ankünfte; mehr als 50 Mio. Gästenächtigungen aus Deutschland.. Österreich Tourismus 2016. Wien, 2017-01-27 — Mit rund 140,85 Millionen Nächtigungen in österreichischen Beherbergungsbetrieben wurde nach vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria im Kalenderjahr 2016 erstmals seit Beginn der Aufzeichnungen die 140-Millionen-Marke überstiegen.. . Mehr Info: http://www.statistik.at/web_de/presse/111250.html. . Ausgesuchte Top Hotels in Österreich. Wellness & Gesundheit im Geist der Zeit, die trotzdem der traditionellen Hotellerie Österreichs huldigt - vorgeschlagen von der Media Kommunikationsservice Ges.m.b.H. . Almesberger Hotel 4 Sterne Superior Highlight im Mühlviertel in Oberösterreich. Alpendomizil Neuhaus. Ansitz Golserhof****s in Dorf Tirol. Die Gastgeber sind Weinbauern aus Tradition und Leidenschaft. Hotel Eschenhof**** in Bad Kleinkirchheim/Kärnten. HOTEL EDELWEISS  - 4 Sterne Hotel Superior in Großarl. Hotel Kaiserhof — Luxusurlaub für Groß und Klein in Ellmau - das Fünfsterne-Superiorhotel der Familie Lampert beim „Wilden Kaiser”. Hotel & Spa Larimar****S  in Stegersbach. Hotel Tannenhof im alpinen Ski-Dorado St. Anton - das Welt-Dorf auf dem Arlberg, das den alpinen Skilauf mitentwickelt und revolutioniert hat. IMPULS HOTEL TIROL in Bad Hofgastein für die Gesundheitsvorsorge. Das innovative Viersternehotel bietet ein Programm, das die Vitalität und Kreativität fördert. Kurhotel Vollererhof**** vor den Toren der Stadt Salzburg. Naturhotel Tandler in A-9963 St. Jakob im Defereggental. Ritzenhof - Hotel & Spa am See****s - Top Hotel in Österreich bei den Salzburger Berge. Sport Residenz Zillertal****s in  A-6271 Uderns im Zillertal. WohlfühlHotel Schiestl  - 4 Sterne Wellnesshotel im Zillertal. . Neue Hotels Österreich. . Liste der Hotels. Managementkontakte der Hoteketten kostenlos testen. . Österreich Urlaubsgebiete. . Lungau. Zillertal. . Österreich Spezialitäten, Produkte und Dienstleistungen im Tourismus. . Kaiserschmarrn. Umwelthotel. Wiener Schnitzel. . Verbände Hotellerie Österreich und Tourismusschulen . . Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV). Österreichischer Fachverband Hotellerie. Tourismusschulen Bad Leonfelden (Tourismus Studium Österreich). Zillertaler Tourismusschulen. . Österreich News im Tourismus. Veröffentlichen Sie hier News für Österreich oder andere Länder, die z.B. in wie in unteren Artikeln erschienen:. . 2017: Das idyllische Heritage Hotel in Hallstatt/Oberösterreich. 2016: Österreich News von den Schultz Hotels & Resorts. 2016: Almesberger Hotel für Wellnessurlaub im nordwestlichen Mühlviertel in Oberösterreich. 2016: Grundsteinlegung Hotel Sonnental Resort im Lungau/St. Margarethen. 2015: Englands legendäres Pub Quiz im Hotel Beethoven Wien. 2015: Entdeckungsreise an die sagenumwobene Donauschlinge im Herzen Oberösterreichs. 2015: Golden Hill Country Chalets & Suites eröffnet am 1. Juni 2015 - neues exklusives Private Hideaway in der Südsteiermark. 2015: Landhotels Österreich: Vom Bett auf die Piste. 2014: Wohlfühlhotel Castello Königsleiten: Höhenluft und Winterfreuden im Zillertal. 2014: Am 19. Dezember 2014 eröffnen die neuen Kaisersuites in Ellmau am Fuße des Wilden Kaisers. 2014: Ganz schön hot — die LOISIUM Wine & Spa Resorts. 2014: Zugspitz Arena und das MOHR life resort in Lermoos. 2014: Das neue Aureus SPA des Hotels Zürserhof am Arlberg. 2014: For Friends Hotel: Innovatives Hotelprojekt in Seefeld Tirol. 2014: Mediterran Spa im Völlanerhof Resort. 2012: Österreichs beliebteste Badeseen: der Wörthersee in Kärnten ist Sieger!. 2012: A&O Hotel in Graz/Österreich. . Österreich Tipps. . Wie finde ich ein gutes Wellness-Hotel in Österreich?. Marktanalyse Hotels Österreich. . Mehr Info www.bka.gv.at. Österreich  - ein Begriff des Tourismus. Für Österreich Marketing auf Hotelier.de lancieren. Tags: Tourismus Österreich, Tourismus in Österreich, österreichischer Tourismus, Austria Tourismus, Austria Tourism, Tourismus Österreich Statistik, Österreichischer Tourismus 2013, 2012, 2011, 2010.
hotelier.de