A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
123
Allgemein Block 3

Tourismus

Tourismus

Aktualisiert am: 
11.10.2015
Erstellt am: 
09.06.2009

Was ist Tourismus?

Tourismus Definition: Der Begriff Tourismus kommt aus dem französischen für Tour = Reise oder auch Rundgang und ist der Inbegriff für das Gastgewerbe und das Reisen. Der Tourismus ist weltweit eine der größten Branchen. Die Tourismuswirtschaft in Deutschland wird durch den Deutscher Tourismusverband und die Deutsche Zentrale für Tourismus vertreten. Alle wichtigen Kennzahlen werden in Grundlagen des Tourismus gefunden.

Das Tourismusmanagement ist das steuernde Element der Branche. Die wichtigen Definitionen des Tourismus lesen Sie im Artikel der touristischen Fachbegriffe.

Tourismus Deutschland Statistik 2005

Siehe: Inlandstourismus im Jahr 2005: 2% mehr Gästeübernachtungen

Tourismus Deutschland Statistik 2007

Siehe: Inlandstourismus im Jahr 2007: 3% mehr Gästeübernachtungen

Tourismus Deutschland Statistik 2008

Siehe Rekordergebnis im Deutschlandtourismus 2008

Tourismus Deutschland Statistik 2009 (alle Zahlen gemäß dem Statistischen Bundesamtes (Destatis)

Es konnten insgesamt 368,9 Millionen Übernachtungen im Jahr 2009 verzeichnet werden, die Übernachtungen von Gästen aus dem Inland betrug 314,0 Millionen, 54,9 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland resultieren daraus. Damit fiel die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland zum ersten Mal seit 6 Jahren.

Differenziert nach Betriebsarten sank die Zahl der Übernachtungen in der Hotellerie 2009 gegenüber dem Vorjahr um 1% auf 216,4 Millionen. In den Vorsorge- und Rehabilitationskliniken blieb die Übernachtungszahl mit 45,7 Millionen nahezu konstant. Lediglich die übrigen Betriebsarten konnten einen Zuwachs von 2% auf 106,8 Millionen Übernachtungen verzeichnen. Bei diesen handelt es sich überwiegend um Ferienunterkünfte, wie zum Beispiel Campingplätze, Ferienhäuser und -wohnungen sowie Erholungs- und Ferienheime.

Tourismus Deutschland Statistik 2010

Die Gesamtzahl der Übernachtungen in den Beherbergungsbetrieben Deutschlands nahm im Jahr 2010 um 3% auf 380,3 Millionen zu. Sie erreichte damit den höchsten Wert seit 1992, als erstmals Daten für Deutschland nach der Wiedervereinigung erhoben wurden. Einen Zuwachs von 2% auf 320,0 Millionen gab es bei den Übernachtungen von inländischen Gästen. Die Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland stiegen gegenüber 2009 mit + 10% auf 60,3 Millionen besonders stark an. Differenziert nach Betriebsarten gab es folgende Ergebnisse: In der Hotellerie nahm die Zahl der Übernachtungen im Jahr 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 6% auf 228,3 Millionen zu. Dagegen sank in den Vorsorge- und Rehabilitationskliniken die Zahl der Übernachtungen um 1% auf 45,5 Millionen.

Mit 106,5 Millionen blieb die Zahl der Übernachtungen bei den übrigen Betriebsarten im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Bei diesen handelt es sich überwiegend um Ferienunterkünfte, wie zum Beispiel Campingplätze, Ferienhäuser und -wohnungen sowie Erholungs- und Ferienheime. Die Übernachtungszahlen in Großstädten (mehr als 100 000 Einwohner) stiegen im Jahr 2010 im Vergleich zum Vorjahr überdurchschnittlich um 9% auf 103,4 Millionen. In Gemeinden mit weniger als 100 000 Einwohnern nahm die Zahl der Übernachtungen um 1% auf 276,9 Millionen zu.

Tourismus Deutschland Statistik 2011

2011 gab es in den Beherbergungsbetrieben Deutschland 394,1 Millionen Übernachtungen von in- und ausländischen Gästen. Dies ergibt ein Plus von 4 % gegenüber dem Jahr 2010.

Tourismus Deutschland Statistik 2013

Im Jahr 2013 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 410,8 Millionen Übernachtungen von in- und ausländischen Gästen. Mehr Info

Tourismus Deutschland Statistik 2014

2014 gab es 424,0 Millionen Hotel Übernachtungen in Deutschland. Mehr Info

Tourismus Themen mit hohen Zugriffszahlen

Unternehmen des Tourismusmanagement

Hinweise zum Tourismus im deutschsprachigen Ausland

Siehe Tourismus in Österreich und Tourismus in der Schweiz.

Tourismus News

Tourismus Jobs

Tipps

                          
Synonym Tourismus Deutschland: Touristik Deutschland

Tourismus Deutschland - ein Fachbegriff des Tourismus

Import-ID: 
53