Erster ZEIT Kochtag am 17. April 2015
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Erster ZEIT Kochtag am 17. April 2015

16.01.2015 | ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen

DIE ZEIT startet großen Aktionstag zum Thema Kochen

Hamburg, 15. Januar 2015: Die Wochenzeitung DIE ZEIT ruft in diesem Jahr erstmalig zu einem bundesweiten Aktionstag zum Thema Kochen auf. Der ZEIT Kochtag, der am 17. April 2015 stattfinden wird, steht unter dem Motto „So isst Deutschland” und will möglichst viele Menschen dazu anregen, selbst zu kochen und sich mit ihrem Essen bewusst auseinanderzusetzen.

ZEIT Kochtag ganz individuell

Jeder, der Spaß am Kochen hat und gutes, selbstgemachtes Essen schätzt, kann sich am ZEIT Kochtag beteiligen — sei es in Form eines privaten Kochabends mit Freunden oder durch die Teilnahme an einer öffentlichen Veranstaltung. Über die Möglichkeiten, am ZEIT Kochtag teilzunehmen, informiert die Website www.zeit-kochtag.de.

Neben privaten Kochaktionen sollen um den 17. April 2015 auch zahlreiche öffentliche Veranstaltungen rund um die Themen Kochen, Ernährung und Genuss stattfinden. Vereine und Unternehmen, Restaurants und Hotels in ganz Deutschland organisieren eigene Veranstaltungen und verbreiten damit die Idee des ZEIT Kochtags. Interessierte Organisationen können sich per E-Mail an kochen@zeit.de?subject=Anfrage%20via%20Hotelier.de">kochen@zeit.de an die Initiatoren des Projekts wenden.

Rainer Esser, Geschäftsführer des ZEIT Verlags: „Die Themen Kochen und gutes Essen passen perfekt zur ZEIT, und das nicht nur, weil unser Chefredakteur ein begnadeter Koch ist. Die Information über gesunde Ernährung ist auch von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Mit der Wochenmarkt-Kolumne im ZEITmagazin, dem Ernährungsspezial MahlZEIT oder auch der Konferenz Agrar & Ernährung konnten wir in den letzten Jahren viele wichtige Akzente setzen. Wir freuen uns daher sehr auf dieses neue Großprojekt, mit dem wir und unsere Partner eine genussvolle, nachhaltige Esskultur in Deutschland fördern wollen.”

Tipps

ZEIT Kochtag Beteiligte

Der ZEIT Kochtag wurde als gemeinsame Initiative mit dem Hausgerätehersteller Gaggenau, dem Lebensmittelhändler EDEKA sowie Slow Food Deutschland e.V. als ideellem Partner ins Leben gerufen. Prominente Botschafter wie Cem Özdemir, Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, die Schauspielerin Iris Berben und Spitzenköchin Cornelia Poletto unterstützen den bundesweiten Aktionstag. Auf der Projektwebsite erklären sie, was ihnen gutes Essen bedeutet und weshalb sie den ZEIT Kochtag unterstützen.

Andere Presseberichte