Lademöglichkeiten für den Orderman7
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Lademöglichkeiten für den Orderman7

10.05.2017 | Orderman GmbH

Die Orderman7 Ladestation ist eine günstigere Alternative zur Service Station und dient dazu, das Gerät aufzuladen und sicher zu verwahren

Ladestation für den Orderman7 / Bildquelle: Orderman GmbH
Ladestation für den Orderman7 / Bildquelle: Orderman GmbH

Sie wurde speziell für kleinere bis mittlere Installationen konzipiert, wo es oft reicht eine einzelne Service Station zur Fernwartung zu nutzen und die kostengünstigere Ladestation, um die restlichen Handhelds schnell wieder im Einsatz zu haben. Mit der Service Station hingegen, können Sie Ihren Orderman7 laden und fernwarten.

Dazu bietet sie einen perfekten Platz um das Handheld sicher und ordentlich aufzubewahren. Neben dem Orderman7 kann gleichzeitig auch ein Zusatzakku schnell wieder aufgeladen werden. Fernwartung und Updates erfolgen über die Ethernet-Schnittstelle.

Die Multi-Service Station eignet sich perfekt für große Orderman-Installationen, wo mehrere Orderman7 Geräte zur selben Zeit gewartet und aufgeladen werden müssen. Gleich 5 Handhelds und 5 Zusatzakkus finden hier Platz, die Wartung erfolgt bei der Multi-Service Station ebenfalls über LAN. Sie möchten die Orderman7 Ladestation bestellen? Kontaktieren Sie uns!

Links

Andere Presseberichte