Orderman Salzburg feiert 25 jähriges Jubiläum
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Orderman Salzburg feiert 25 jähriges Jubiläum

18.06.2018 | Hill+Knowlton Strategies GmbH

Salzburg, 18. Juni 2018 – Orderman ist über die Jahre ein Synonym für mobiles Arbeiten in der Gastronomie geworden. Neben dem einzigartigen Funkboniersystem hat Orderman mit den Columbus-Modellen eine der beliebtesten POS  Kassenserien der Branche geschaffen. Dieses Jahr feiert der Weltmarktführer sein 25. Jubiläum – ein perfekter Anlass um herauszufinden, wie die Idee zum Funkbonieren eigentlich entstand und wie sich Orderman seitdem entwickelt hat

Orderman5 / Bildquelle: Orderman GmbH
Orderman5 / Bildquelle: Orderman GmbH

Die Idee zum Orderman entstand, wie könnte es anders sein, im Biergarten. An einem viel zu heißen Sommertag im Jahre 1993 warteten drei kreative Menschen unerträglich lange auf ihr Bier. Währenddessen beobachteten sie die Abläufe des Servicepersonals ganz genau und eines wurde klar: Es musste ein professionelles Arbeitsgerät her, womit Bestellungen vom Gast sofort in die Küche oder den Ausschank gelangen würden.

Die Idee fürs Orderman Funkbonieren hielten die Gründer kurzerhand auf einem Bierdeckel fest. Nach Monaten intensiver Forschung und Entwicklung wurde 1994 der erste Prototyp (damals aus Holz gefertigt) auf der Cebit in Hannover der Weltöffentlichkeit präsentiert. Der Orderman war geboren! Heute ist Funkbonieren aus der Gastronomie nicht mehr wegzudenken, genauso wenig wie Geschirrspüler, Schankanlagen oder Kühlschränke.

Mit der Erfindung des einzigartigen Orderman Funkboniersystems revolutionierte das Unternehmen die Branche – der Gast wurde wieder in den Mittelpunkt gerückt, Abläufe einfacher und effizienter gestaltet, Fehlerquoten reduziert und Umsätze erhöht. Heute setzen mehr als 1000 Kassenfachhändler in 45 Ländern auf Orderman Handhelds und POS Kassen. Alle Produkte sind speziell für den Einsatz in der Gastronomie entwickelt und in Sachen Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unübertroffen.

Neue Orderman Handhelds und Kassen 2018

Mittlerweile bietet Orderman ein breites Portfolio an Handhelds und POS Kassen, um die Bedürfnisse verschiedenster Kunden abzudecken. Im Jubiläumsjahr 2018 führt das Unternehmen gleich mehrere neue Produkte ein: Zu Beginn des Jahres wurde der preislich besonders attraktive Orderman5 vorgestellt. Das Handheld eignet sich perfekt für Gastronomen, die zwar die hohe Orderman Qualität, aber nicht den breiten Funktionsumfang des Orderman7 benötigen.

Produkt Management Direktor Christian Korneli äußert sich zu den weiteren Produktneuheiten für das Jahr 2018: „Im zweiten Halbjahr bringen wir zwei neue POS Kassen. Die High-End POS Columbus900 im einzigartigen Orderman Design und die stylische PX10 mit besonders kleinem Formfaktor. Beide Kassen setzen auf passive Kühlung, sind robust, elegant und halten dem härtesten Gastro-Alltag für viele Jahre Stand.“

Andere Presseberichte