Coca-Cola will "Ganz Deutschland Aufklären"
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Coca-Cola will "Ganz Deutschland Aufklären"

22.03.2010 | Pressebüro „Ganz Deutschland Aufklären” c/oJeschenko MedienAgentur Köln GmbH

Coca-Cola Deutschland startet heute eine verbrauchernahe Onlinekampagne zur Aufklärung über die GDA-Nährwertkennzeichnung auf Lebensmitteln. Die Kampagne „Ganz Deutschland Aufklären“ vermittelt über eine eigene Aktionsseite und mit Hilfe des Coca-Cola Truckfahrers Gunter, wie leicht ausgewogene Ernährung dank Nährwertangaben auf Verpackungen sein kann

Bildquelle: Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH
Bildquelle: Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH

Gunter der Aufklärer
Gesicht der Kampagne ist Gunter der Aufklärer, der sich persönlich auf die Mission „Ganz Deutschland Aufklären“ begibt. Er ist Truckfahrer bei Coca-Cola und liefert jeden Tag Tausende Getränkeflaschen an Groß- und Einzelhändler aus. In den Vodcasts, Podcasts und in seinem Blog beschäftigt sich Gunter mit verschiedenen Themen rund um die Anwendung des GDA-Nährwertkompasses und ausgewogene Ernährung. Neben ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Nährwertangaben berichtet Gunter über seine Erfahrungen im Alltag. Zum Beispiel testet er verschiedene Sportarten und präsentiert leichte und leckere Rezepte.

Kampagnenplattform: www.ganz-deutschland-aufklaeren.de
Die Kampagne auf www.ganz-deutschland-aufklaeren.de umfasst einen Blog, eine Serie von Vodcasts und Podcasts, Infomaterialien, Accounts in Communitys und wird von PR-Maßnahmen flankiert. Tanja Schüle, Öffentlichkeitsarbeit Coca-Cola, erläutert: „Wir wählen für diese Kampagne das Web 2.0, um unsere Verbraucher auf einem Kanal zu erreichen, der von ihnen auch genutzt wird. Durch kontinuierliche Berichterstattung wollen wir ihnen relevante Informationen zeitgemäß und anschaulich anbieten.“

Die Vodcasts, Podcasts und der Blog zeigen kurz und unterhaltsam, wie eine ausgewogene Ernährung mit Hilfe des GDA-Nährwertkompasses funktionieren kann. Zusätzlich werden für die Verbreitung reichweitenstarke Plattformen wie YouTube, facebook und Twitter genutzt.
 
GDA-Nährwertkompass auf Produkten von Coca-Cola
Coca-Cola hat bereits 2006 europaweit auf seinen Produkten die GDA-Nährwertkennzeichnung eingeführt. Diese Nährwertangaben liefern wichtige Informationen für die bewusste Zusammenstellung einer ausgewogenen Ernährung. Auf den Produkten von Coca-Cola sind Angaben zu Energie sowie die Anteile an Zucker, Fett, gesättigten Fettsäuren und der Wert für Natrium aufgeführt.

Der GDA-Nährwertkompass wurde durch den Verband der europäischen Lebensmittelindustrie (CIAA) entwickelt und basiert auf den von EURODIET, einem von der Europäischen Kommission initiierten wissenschaftlichen Projekt, ermittelten Richtwerten für die empfohlene durchschnittliche Tageszufuhr von Nährstoffen.

Der so genannte Guideline Daily Amount gibt für eine Portion von 250 ml (ein Glas) die absolute Kalorien- und Nährstoffmenge an sowie deren prozentualen Anteil am durchschnittlichen Tagesbedarf einer erwachsenen Frau. So beziehen sich die Kalorienangaben auf eine tägliche Energiezufuhr von 2.000 kcal. Coca-Cola kommt mit dieser Kennzeichnung dem Wunsch der Verbraucher nach mehr Transparenz und Information über die Inhalte der Produkte nach.
   
Text zu Coca-Cola im Online Lexikon von Hotelier.de!