Welt der Bars
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Welt der Bars

30.07.2010 | Hotelier.de

Was sagt die Etymologie zu dem Begriff Bar? Woran denken Sie - an die Maßeinheit oder die Gastronomie? Anbei über unser Lexikon ein paar Reflexionen zum Thema Bar, Cocktails und Drinks

Der Begriff Bar kommt aus dem englischen Sprachbereich von bar = Stab und ursprünglich vom französischen Wort barre = Stange, was ein Hindernis, eine Schranke verdeutlicht und mithin einen hohen Schanktisch. Ein Bar - von dem griechischen Wort barýs = schwer - ist in der Physik auch eine gesetzliche Einheit für den Druck. Am 1. Januar 1978 löste das Bar in Deutschland und Österreich die Maßeinheiten physikalische Atmosphäre (atm) ab.

Doch woran denken wir zuerst, wenn wir das Wort Bar hören? Die meisten wohl an Musik, schöne Stunden, Gelächter, Tanz, Gläserklirren, das Fröhlichsein schlechthin. Andere denken an die Bowery in Manhattan N.Y. und das Schumann's in München kennt jeder - das Spektrum ist so groß wie Gut und Böse.

Bars verkaufen Getränke wie Bier, Cocktails und Drinks zum Verbrauch an Ort und Stelle - so einfach sieht es die Sprache der Bürokratie. Doch die Bar ist das Sinnbild für Kommunikation, Spaß und Unterhaltung mit begleitender Musik. Und wir alle wollen immer einmal wieder dahin. Wohin…..? Jede Stadt hat einen Geheimtipp...

Die Gesamtübersicht der Betriebsarten der Gastronomie siehe Facheinzelbegriff Gastronomiegewerbe.

Fachbegriff Gastronomie

Der ursprüngliche Content ist aufrufbar über:
https://www.hotelier.de/lexikon/bar

Kontakt:
HSI Hotel Suppliers Index Ltd.
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

Tel: 04161 969700
Fax: 04161 8650744
wa@hotelier.de

Sie möchten hier werben? Sehen Sie sich unsere Leistungen unter
https://www.hotelier.de/leistungen/branchenindex

Andere Presseberichte