Weltweit einzigartiges Verpackungssystem für Bier
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Beer-In-Box - Alternative zum teuren Fasssystem

02.09.2010 | RAIKE Kommunikation GmbH

Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH: Neues Verpackungssystem für Bier

400 Liter im Vergleich — Beer-in-Box spart Transport-, Lager- und Entsorgungskosten
400 Liter im Vergleich — Beer-in-Box spart Transport-, Lager- und Entsorgungskosten
Schematische Systemdarstellung — Beer-In-Box-System überall einsetzbar
Schematische Systemdarstellung — Beer-In-Box-System überall einsetzbar

Hamburg, 1. September 2010 - Wein in Schläuchen gibt es seit mehr als 30 Jahren zu kaufen. Auch Saft aus der Zehn-Liter-Packung ist heute kein Novum mehr – Bier aus dem Karton hingegen schon. Im Rahmen der HANSEvent 2010 stellte die Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH ihre Marktneuheit – Beer-In-Box – dem Fachpublikum vor.

Am 1. September 2010 präsentierte die am 1. Mai 2010 gegründete Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH ein weltweit einzigartiges Verpackungssystem für Bier – das Beer-In-Box-System. Das umweltfreundliche und kostengünstige System ist patentiert und wird weltweit ausschließlich von der Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH angeboten. „Wir sind uns sicher, dass dieses System den Getränkehandel im Bereich Tourismus, Gastronomie und Catering revolutionieren wird“, sagt Geschäftsführer Karl Bosch. Neben hellem und dunklem Hefeweizen, Premium Pils sowie Lagerbier komplettieren eine umfangreiche Palette an ausgewählten Weinen sowie Softdrinks und Spirituosen-Mixgetränke das Angebot des Unternehmens.  Auch das technische Zubehör, von der Zapfanlage bis zum Reinigungssystem, wird von der Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH vertrieben.

Kostengünstig und umweltfreundlich
„Auch die leichtere Reinigung der Zapfanlagen, die vom Betreiber selbst durchgeführt werden kann ist ein Pluspunkt des Systems“, ergänzt Bosch.

Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH
Die Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH wurde am 1. Mai 2010 von Karl Bosch und weiteren Gesellschaftern gegründet und ging aus dem Zwei-Familienunternehmen Ankerbräu Nördlingen GmbH & Co. KG hervor. Geschäftsführer des Unternehmens ist Karl Bosch. Bag-In-Box ist weltweit der einzige Anbieter des patentierten Beer-In-Box-Systems. Wein, Softdrinks und Spirituosen-Mixgetränke vervollständigen das Angebot des Vertriebsunternehmens. Die Vertriebsstandorte der Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH liegen in Nördlingen und Hamburg. Weitere Niederlassungen finden sich in Niedersachsen,  in Litauen und in den Niederlanden. Die Bag-In-Box Getränkevertriebs GmbH beliefert und betreut Kunden in zwölf europäischen Ländern sowie in China, Kanada, Australien und Kasachstan. In Deutschland gehören beispielsweise TUI Mein Schiff und Hotels wie der Baseler Hof in Hamburg oder der Kemnater Hof in Stuttgart zu den Kunden.
 

Pressekontakt:
RAIKE Kommunikation GmbH
Karen Hoffmann
MEDIAfleet / Ludwig-Erhard-Straße 6
20459 Hamburg

Tel.: 040 34 80 92-14
Fax: 040 34 80 92-11
E-Mail: hoffmann@raike.info
www.raike.info

Andere Presseberichte