GeMax - Coester & Schmidt GmbH: Erfolgreiche GeMax-Tage in Kassel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

GeMax - Coester & Schmidt GmbH: Erfolgreiche GeMax-Tage in Kassel

06.11.2010 | GeMax Coester & Schmidt GmbH
Das Jahreshighlight der Hotellerie und Gastronomie im Hotel La Strada - GeMax macht fit für 2011

Zur Info: Aktuellere Artikel von GeMax finden Sie weiter unten unter 'In Verbindung stehende News'
Zu Beginn der Veranstaltungstage: Der Raum füllt sich (im Mittelgang: Robert Tom Coester und Ralf Schmidt, Geschäftsführer GeMax, von links)
Zu Beginn der Veranstaltungstage: Der Raum füllt sich (im Mittelgang: Robert Tom Coester und Ralf Schmidt, Geschäftsführer GeMax, von links)
Ehrung der 2-Jahres Mitglieder: Überreichung Blumenstrauß, Urkunde und silberne GeMax-Nadel (überreicht von Stefan Eickhof, GeMax-Coach und Stellvertreter Netzwerktreffen Nord, Mitte)
Ehrung der 2-Jahres Mitglieder: Überreichung Blumenstrauß, Urkunde und silberne GeMax-Nadel (überreicht von Stefan Eickhof, GeMax-Coach und Stellvertreter Netzwerktreffen Nord, Mitte)
Tombola am Gala-Abend: Preisausgabe Callerbox (Neuauflage eines der erfolgreichsten Grundlagenmarketing-Konzepte für Gastronomie und getränkeorientierte Gastronomie, Inhalt: 4 Callerboxen inklusive passenden Glücklosen und Gutscheinen)
Tombola am Gala-Abend: Preisausgabe Callerbox (Neuauflage eines der erfolgreichsten Grundlagenmarketing-Konzepte für Gastronomie und getränkeorientierte Gastronomie, Inhalt: 4 Callerboxen inklusive passenden Glücklosen und Gutscheinen)
So gut besucht wie nie und so wichtig wie eh und je für die erfolgsorientierte Hotellerie und Gastronomie waren die vergangenen drei Tage in Kassel. GeMax - Strategische Gewinnmaximierung: Das Netzwerk für die erfolgsorientierte Hotellerie und Gastronomie begeisterte rund 1200 Teilnehmer mit umfangreichem Seminar-Programm und Marketing-Neuerungen für 2011.

Angefangen mit dem Seminar "Ziele 2011 - Jahresmarketingplanung für die Gastronomie" am 25. Oktober 2010 folgte am Dienstag, den 26. Oktober 2010, die wohl best besuchteste GeMax-Veranstaltung, das "Nationale Netzwerktreffen 2010" aller Netzwerkteilnehmer aus ganz Deutschland und lud zum Erfolgsaustausch. Zur Komplettierung des GeMax All-in-One-Versprechens wurde den Teilnehmern unter dem Motto "E-Marketing & Social Marketing" neben praxisorientierten Beiträgen, Live-Präsentationen und Workshop-Einheiten auch der Umgang mit den derzeit bekanntesten Social Media Portalen wie Xing, Facebook und Twitter näher gebracht.

Der anschließende Gala-Abend mit großem Büfett, Musik, Tanz und Tombola erfreute sich ebenfalls großer Beliebtheit. Ausgelassene Stimmung, reger Austausch in gepflegter Atmosphäre, ein hohes Maß an Fachkompetenz und Expertenwissen sowie ein starkes Gemeinschaftsgefühl dominierten das intensive Jahreshighlight.

Das anspruchvolle Programm für GeMax-Mitgliedsbetriebe und welche, die es werden möchten, umfasste von Grundlagenmarketing über Zielsetzung und Einsatzplanung von externen und internen Marketingmaßnahmen, Imagemaßnahmen, Neukundengewinnung und Kundenbindung bis hin zu Direktmarketing-Aktivitäten, Crossmarketing und Internetmarketing den gesamten Marketing-Mix für zukünftige Gewinnmaximierer. Unter dem Aspekt "Mit GeMax zu mehr Erfolg" rückte das Unternehmen dabei nicht sich selbst, sondern die Gemeinschaft und die individuell auf die Mitgliedbetriebe zugeschnittene Leistung in den Vordergrund.

So auch am 27. Oktober 2010, als es hieß: Bühne frei für "Ziele 2011 - Jahresmarketing-planung für die Hotellerie". In gut inszenierten Theater-Akten zeigten die perfekt geschulten GeMax-Experten am realen Beispiel eines Netzwerkbetriebes alle relevanten Schritte zur Erarbeitung und Umsetzung einer Jahresmarketing-Gesamtstrategie. Altbewährte und erfolgserprobte Konzepte fanden hierbei ebenso Verwendung wie neue lukrative Konzept-Ideen und Werbemittel für 2011.

HINTERGRUNDINFORMATIONEN

GeMax - Eine Idee wird zum Erfolg
Der Ursprung: Zwei Männer, zwei eigene, aber unterschiedliche Betriebe, viel Erfahrung im Bereich der Unternehmensleitung, der Gastronomie, des Seminarwesens und der Beratung - und eine Vision: Die Bündelung von engagierten Einzelbetreibern aus der Hotellerie und Gastronomie, um gemeinsam erfolgreiche Lösungen zu erarbeiten und dadurch Wettbewerbern immer zwei Schritte voraus zu sein.

Die Zielsetzung: Langfristige strategische Gewinnmaximierung von inhabergeführten Partnerbetrieben, die nicht auf Marketingkonzeptionen, Organisationshilfen, Controllingsysteme und ein Fortbildungswesen zurückgreifen können, so wie es erfolgreiche Filial- und Franchisebetriebe tun. Das Ergebnis: Ein funktionierendes Netzwerk aus heute ca. 380 erfolgsorientierten Hotellerie- und Gastronomiebetrieben in Deutschland und Österreich - Tendenz steigend.

Robert Tom Coester und Ralf Schmidt, die Geschäftsführer und gleichberechtigten Partner des GeMax-Netzwerkes, die sich als Unternehmer eher im Hintergrund sehen, verraten, warum das Erfolgskonzept funktioniert: "Der Name GeMax - Strategische Gewinnmaximierung: Das Netzwerk für die erfolgsorientierte Hotellerie und Gastronomie steht für das, was wir sind: Ein Netzwerk aus erfolgsorientierten Hoteliers und Gastronomen, die sich zusammenschließen, um vom geballten Experten-Know-how zu profitieren und gemeinsam durch Erfahrungsaustausch und effektive Planung Ausgaben zu minimieren und enorme Umsatzzuwächse zu generieren. Unser Name ist das Resultat aus tatsächlichen Referenzen und Ergebnissen der letzen Jahre.

Das GeMax-Netzwerk realisierte bisher mehr als 10.000 positive Monats- und Jahresergebnisse. Wie ist das möglich? Unser System ist nicht starr und unveränderbar, im Gegenteil, es lebt von Erfahrung, Praxiserprobung, Austausch, Weiterbildung und individueller maßgeschneiderter Anwendbarkeit. Die Basis bilden die Analyse-Werkzeuge sämtlicher externen und internen Bereiche. Diese offenbaren, ob die derzeitige Positionierung zur Region und dem gewünschten Kundenklientel passt. Stärken und Schwächen werden analysiert, die Stärken gefördert, die Schwächen nach und nach optimiert. Das Ziel ist, sich durch einzigartige Positionierung vom Mitbewerber abzuheben und durch aktive Verkaufsmaßnahmen allen immer zwei Schritte voraus zu sein.

Durch die Kombination einzelner externer und interner Werbe- und Marketingmaßnahmen gelingt es dem Betrieb, enorme Umsatzzuwächse zu generieren, da neu gewonnene Gäste zu zufriedenen Stammgästen werden. Jeder Betrieb gönnt sich bestimmte Schulungen - vom Inhaber bis zur kompletten Belegschaft. Diese gewonnene Kompetenz in allen relevanten Bereichen sichert die wichtige Kundenzufriedenheit. Die Umsätze der Einzelbetriebe steigen, die Individualität jedes Einzelnen wird gefördert und große budgetaufwändige Werbeaktionen/-konzeptionen sowie Schulungsaufwand und Seminarwesen können dank intaktem Netzwerk einfach geteilt werden.

Jeder der Mitgliedsbetriebe beweist, dass das GeMax-System funktioniert. Das vergangene TOP-Event vom 25. bis 27. Oktober 2010 hat dies rückblickend auch aufgezeigt: Angefangen in 2008 mit 340 Teilnehmern, verzeichneten wir 2009 einen Seminar-Zugang von 212 Prozent auf rund 720 Teilnehmer und konnten in diesen Jahr sogar rund 1200 Teilnehmer für das praxisorientierte und lehrreiche Event gewinnen.

Betrachtet man zusätzlich den stetigen Umsatzrückgang im Gastgewerbe und die durch-schnittliche Umsatzsteigerung der GeMax-Partnerbetriebe von nachweislich 9,4 bis 16,9 Prozent wird deutlich: GeMax-Gewinnmaximierung ist kein Versprechen - sondern eine Tatsache!"

Referenten der Veranstaltungen Montag, 25. Oktober 2010: "Ziele 2011 - Jahresmarketingplanung für die Gastronomie"
Moderation: Ralf Schmidt, Geschäftsführer GeMax
Werner Gärtner, Abteilungsleitung Coaching bei GeMax
Max F. Jahn, Leitung des GeMax-Netzwerkes und Regionalleitung Süd, Leiter Fortbildungs- und Seminarwesen

Dienstag, 26. Oktober 2010: "Nationales Netzwerktreffen 2010"
Moderation: Max F. Jahn, Leitung des GeMax-Netzwerkes und Regionalleitung Süd, Leiter Fortbildungs- und Seminarwesen

Gastredner:
Thema: Die Zukunft der Homepage - Best Pactice am Beispiel Landhaus Steinfeld; Der Website-Qualitätscheck
Redner: Falk Bauer, Geschäftsführer t.i.m. team für internet marketing Frank Wilmowicz und Falk Bauer GbR

Thema: Bewertungsportale - Instrument zur Gästegewinnung und Ihr Kompass zum Qualitätsmanagement
Redner: Torsten Sabel, Customer Alliance

Thema: Verkaufen im Internet - Google AdWords & Co / Best Practice am Beispiel Seehotel Off
Redner: Kuno Seebaß, Geschäftsführer Kuno Seebaß Medienproduktion

Thema: Erfolg mit Social Media / Praxisanwendungen
Redner: Sascha Böhr, Geschäftsführer 247GRAD GmbH (Agentur für New Media Communication)

Mittwoch, 27. Oktober 2010: "Ziele 2011 - Jahresmarketingplanung für die Hotellerie"
Moderation: Max F. Jahn, Leitung des GeMax-Netzwerkes und Regionalleitung Süd, Leiter Fortbildungs- und Seminarwesen
Jörn Peter Wingold, GeMax-Coach und Seminar-Referent

Gastredner und Akteure: Familie Deiml, Hotel & Brauerei-Gasthof Neuwirt (GeMax-Mitgliedbetrieb)
Stefan Dreier, GeMax-Coach und Stellvertreter Regionalleitung West
Jörg Tittnack, GeMax-Coach (Küche)
Jennifer Geiger, Sekretariat und Assistentin der Geschäfts-/Büroleitung

Kooperationspartner/ Stände
AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung
AICHINGER GmbH / Kiesel Profiküchen
Biermanufaktur ENGEL GmbH & Co. KG
247GRAD GmbH (Agentur für New Media Communication)
CAM Customer Alliance Management UG (Berwertungen für Hotels)
Citadel Hotelsoftware Content Management AG (CM4all; Website Creator)
Cultuzz Deutschland GmbH (Digital Media) Die Filmerzeuger
Dreiklang (Hotelkonzepte)
Expedia GmbH
FALKE-Kassen
Fit Line (patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit)
FMG (Hoteltelefone)
HGK Hotel- und Gastronomie-Kauf eG
hotelwebservice HS/3 Hotelsoftware GmbH & Co. KG
Kraft Com GmbH (Entwicklung und Vermarktung von Netzwerkprodukten)
Livebooking GmbH & Co. KG (Online-Marketing und Reservierungsservice für die Gastronomie)
lohn-ag.de AG (Lohnbuchhaltung/Lohnabrechung Outsourcing)
Macchiavally Kaffee
Macnetix (Digitale Signage und IPTV)
Mützel Versicherungsmarkler AG
protel hotelsoftware GmbH
Roeschlau (Kommunikation, IT, Telekommunikation)
Sauvage Cosmetique GmbH
t.i.m. (Team für Internetmarketing)
Y-Site (Mobile Web-Präsenz und mobile Internetseite)


Weitere Informationen:
Seminare - Marketing - Beratung
GeMax · Coester & Schmidt GmbH
Weserstraße 2a
34125 Kassel

Telefon 0561/766469-25
Telefax 0561/766469-9
E-Mail info@gemax-cs.de">info@gemax-cs.de

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert