Ernährungsphysiologische Bedeutung von Käse
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ernährungsphysiologische Vorteile von Käse auf einen Blick

30.07.2014 | zweiblick // kommunikation

Ist Käse gesund? Bel Foodservice bietet Nährwertleitfaden für komplettes Produkt-Portfolio

Ernährungsphysiologische Bedeutung von Käse

Bel Foodservice ist als renommierter Partner im Außer-Haus-Markt in der Verpflegung sowohl in der warmen als auch in der kalten Küche fest etabliert. Nun bietet der französische Käsehersteller mit Sitz in Taufkirchen einen weiteren Service für GV-Profis: Einen Nährwert-Guide in Broschürenform, der das gesamte Sortiment mit ausführlichen Angaben zu den Hauptnährstoffen, den wichtigsten Mineralstoffen und zur Fettzusammensetzung umfasst. Zusätzlich enthält der Leitfaden Wissenswertes über Käse und dessen Inhaltsstoffe sowie wichtige Informationen über Allergene und Zusatzstoffe.

Vorteile von Käse

Bel Foodservice liefert mit dieser neuen Nährwertbroschüre einen hilfreichen Zusatznutzen im Rahmen der Speiseplanung in Großküchen. Schnell und unkompliziert können die gesuchten Werte zu den einzelnen Produkten nachgelesen werden, die sowohl für 100 Gramm als auch für die jeweilige Portion, beispielsweise für eine Scheibe Leerdammer Original à 20 Gramm, angegeben sind. Als Richtwert für die Tageszufuhr gelten die GDA-Werte (Guideline Daily Amount), die auf der Ernährung eines Erwachsenen mit einem Energiebedarf von 2000 Kalorien basieren.

Welche Rolle spielt Käse im Außer-Haus-Verzehr von heute?

Dies ist die Einstiegsfrage, mit der der neue Nährwertleitfaden in die Thematik einführt. Das Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel hat in der aktuellen Nationalen Verzehrsstudie unter anderem festgestellt, dass die Deutschen zu wenig Calcium zu sich nehmen. Da Käse einen der wichtigsten Calciumlieferanten darstellt, sollte eine Portion Käse pro Person bei der täglichen Speiseplanung im GV-Bereich nicht fehlen.

Anschließend folgt eine Nährstoffkunde mit einer kurzen Erklärung, welche Aufgaben die wichtigen Inhaltsstoffe von Käse im menschlichen Organismus übernehmen.

Nach diesen Einführungen folgen die detaillierten Nährwertangaben zu den einzelnen Produkten

Neben dem Brennwert und dem Eiweiß- und Kohlenhydratgehalt wird der absolute Fettgehalt einmal genauer unter die Lupe genommen und es werden die gesättigten sowie die einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren analysiert. Zudem sind die lebensnotwendigen Mineralstoffe Natrium, Calcium, Kalium, Magnesium und Phosphor gelistet sowie Allergene und Zusatzstoffe, die zusätzlich am Ende noch einmal genauer beleuchtet werden.

Fürs schnelle Finden eines bestimmten Artikels sind die Listen in Kategorien eingeteilt: Vom Schnittkäse, unter den zum Beispiel Leerdammer fällt, über halbfesten Schnittkäse bis hin zu Schmelzkäse-Zubereitungen, Frischkäse und Frischkäse-Zubereitungen.

Der Nährwertleitfaden zur Ernährungsphysiologie von Käse kann bei Bel Foodservice kostenlos bestellt werden, entweder per E-Mail an kommunikation@zweiblick.com?subject=Anfrage über www.Hotelier.de">kommunikation@zweiblick.com oder telefonisch unter 089 — 21 66 81 12.

Über Bel Foodservice


Weitere Informationen:
Bel Foodservice - Bel Deutschland GmbH
SWerner-von-Siemens-Ring 12
 D-85630 Grasbrunn

Telefon     089 / 6 66 96-308
Telefax     089 / 6 66 96-456
foodservicegermany@groupe-bel.com

Tags: Ernährung und Gesundheit, gesunde Ernährung des Menschen, wie gesund ist Käse?, warum ist Käse gesund, ist Käse gesund oder ungesund, wie gesund ernähren

Links

Andere Presseberichte