Pfiffige Sitzmöbel mit integriertem Tisch: Platzsparend für Singles und Paare
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Pfiffige Sitzmöbel mit integriertem Tisch: Platzsparend für Singles und Paare

13.01.2011 | Silvia Rütter Kommunikation
Lüdinghausen. Die Wartezeit nutzen, einen schnellen Kaffee trinken und im Laptop die E-Mails abfragen - dafür ist das neue Sitzmöbel "Emilio Single" von der Stuhlfabrik Schnieder optimal. Es basiert auf dem Loungesessel "Milo", hat eine bequeme 65er Sitzhöhe zwischen Stuhl und Barhocker und gibt durch seinen Formholzrücken einen angenehmen Halt. Praktisch sind auch die Fußrasten. Ein noch größerer Vorteil ist sein geringer Platzbedarf, der ihn zu einer attraktiven Lösung für Bäckereien, Ganztagesrestaurants und Cafés macht. Nicht zuletzt mischt Emilio Single jede Innenraumgestaltung kräftig auf und fungiert als wahrer Eyecatch
Mondän und kommunikativ: Emilio Duo
Mondän und kommunikativ: Emilio Duo
Pfiffig und platzsparend: Emilio Single
Pfiffig und platzsparend: Emilio Single
Emilio Duo ist die Zweier-Variante des Sitzmöbels. Hier kommt eine 42er Sitzhöhe zum Tragen, etwas unterhalb der normalen Stuhlhöhe. Charmant werden die beiden zueinander stehenden Stühle mit einem organisch geformten Tisch verbunden - fast ein wenig Nierentisch-Romantik keimt hier wieder auf. Die Erfahrung zeigt übrigens, dass nicht nur junge Paare diese Sitzgelegenheiten nutzen, gerne begegnen sich auch ältere Gäste "Tête-à-Tête" - schließlich hat man zu Hause seltener dieses Vergnügen.

Wie so oft, entstanden diese unkonventionellen Sitzmöbel aus Individualanforderungen von Kunden. Durch die Fertigung in der Stuhlfabrik am Standort Lüdinghausen war das Schnieder-Team schnell in der Lage, eine kreative Lösung zu schaffen. Mehr Informationen siehe Link unten

Links

Andere Presseberichte