Vertragsunterzeichnung: München bekommt sein erstes "Alex"
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Vertragsunterzeichnung: München bekommt sein erstes "Alex"

13.01.2011 | W&P PUBLIPRESS GmbH
Im März 2011 startet Mitchells & Butlers mit ihrem modernen Gastrokonzept im Ensemble der Pasing Arcaden
Bildquelle: Mitchells & Butlers Germany GmbH
Bildquelle: Mitchells & Butlers Germany GmbH
München/Wiebaden. – Die Mitchells & Butlers Germany GmbH (Wiesbaden) kommt mit ihrem erfolgreichen "Alex"-Konzept erstmals nach München: Bernd Riegger, Geschäftsführer des innovativen Gastronomie-Unternehmens, unterzeichnete den Vertrag für einen Betrieb in unmittelbarer Nachbarschaft zu den momentan noch im Bau befindlichen Pasing Arcaden. Das Lokal wird gleichzeitig mit dem ersten Bereich des neuen Shopping-Centers am 15. März 2011 eröffnen. Es wird als Ganztages-Konzept für jede Generation, mit modernem, mediterranem Ambiente an den Start gehen.

Das Münchner "Alex" ist das 38. Outlet des Systemgastronomen in Deutschland, der 1999 von Mitchells & Butlers, Großbritannien, übernommen wurde und mittlerweile die Nummer Zwei unter den deutschen Freizeitgastronomie-Unternehmen ist. Realisiert mit einer Gesamtinvestition in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro, wird das Restaurant auf zwei Ebenen mit ca. 440 Sitzplätzen (mit einer Gesamtfläche von 271 Quadratmetern) im denkmalgeschützten und vollständig restaurierten Gebäude des Bürklein-Bahnhofs entstehen.

Das bundesweit einheitliche "Alex"-Konzept, das auch im Ensemble der Pasing Arcaden umgesetzt wird, erfuhr vor fünf Jahren eine optische Neuorientierung: "Alex" bietet Café, Kneipe, Bar, Bistrorant unter einem Dach und setzt dabei auf einen sympathisch frischen Look. Knisterndes Kaminfeuer, gemütliches Loungemobiliar, legere Kommunikationsmöglichkeiten an Bier-, Saft-, Wein- und Spirituosen-Bars werden dem Anspruch an zeitgemäße Gastronomie gerecht und vermitteln "Urlaub vom Alltag"-Atmosphäre.

Das Herzstück bildet eine einsehbare Küche, in der die Gerichte vor den Augen der Gäste frisch zubereitet werden. Legendär ist das Frühstück bei "Alex", mit gut 120 verschiedenen Produkten – vom frischen Saft über Brotvielfalt bis zum knackigen Gemüsesalat – auf dem Buffet. Große Bedeutung hat zudem der Außenbereich, der auf weiteren 254 Quadratmetern eine entspannte Chillout-Atmosphäre - mit natürlichen Materialen, loungigen Sesseln und viel Grünpflanzen - ermöglichen wird.

"Die Verbindung zu einem Lifestyle orien-tierten Shopping Center wie den Pasing Arcaden ist für unser Konzept optimal", erläutert "Alex"-Deutschlandchef Bernd Riegger die Entscheidung für den neuen Standort. Das Einkaufszentrum, betrieben von der mfi AG, Essen, wird mitten in Pasing mehr als 100 Geschäfte, attraktiven Wohnraum und moderne Gastronomie bieten. Es soll den lokalen Einzelhandelsstandort, aber auch den gesamten westlichen Stadtteil beleben und liegt in unmittelbarer Nähe des Pasinger Bahnhofs mit einer Frequenz von über 100.000 Gästen/Tag. Auf das "Alex" können sich jedoch nicht nur die künftigen Gäste freuen, sondern auch etwa 45 Mitarbeiter, die in Küche und Service einen neuen Job finden.

Über ALEX
Mitchells & Butlers besteht in Großbritannien bereits seit 1898. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 2.000 Outlets, u.a. ALL BAR ONE, O'Neill's, Browns, Vintage Inns, Harvester, Toby Carvery) verzeichnete in 2009 (z. 30.9.) einen Umsatz in Höhe von 1,958 Mrd.

Pfund (i. Vj. 1,908). Anfang 1999 wurde in Deutschland die ALEX-Gruppe mit damals 19 Kneipencafés von der Mitchells & Butlers plc. übernommen. Für das Management dieses innovativen und mittlerweile 37 "ALEX" und 1 "BAR COLOGNE" umfassenden Freizeitgastronomie-Konzepts zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich.

Sie erwirtschaftete in 2009 (z. 31.12.) mit rund 1.340 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 68,5 Mio. Euro. Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der Systemgastronomie in Deutschland belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten beiden Plätze.

37 ALEX in 32 Städten: Aachen, Berlin (2), Bielefeld (2), Bochum, Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Frankfurt, Fürth, Gütersloh, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Kassel, Köln, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Minden, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (2), Solingen, Stade, Wiesbaden und Zwickau. 1 BAR COLOGNE in Köln.


Weitere Informationen:
Mitchells & Butlers Germany GmbH
Bernd Riegger
Geschäftsführer
Adolfstraße 16
65185 Wiesbaden

Tel: +49-(0)611-160580
Fax: +49-(0)611-160581
E-Mail: alex@alexgastro.de">alex@alexgastro.de

Links

Andere Presseberichte