GeMax auf dem Gastropodium 2011 - Strategien für eine erfolgreiche Zukunft
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

GeMax auf dem Gastropodium 2011 - Strategien für eine erfolgreiche Zukunft

26.01.2011 | GeMax Coester & Schmidt GmbH
Impulse, Trends und Visionen bietet das Gastropodium am 31. Januar 2011 in Hannover.
Im Hannover Congress Centrum referieren bekannte Unternehmer über erfolgreiche Zukunftsstrategien in der Gastrobranche. Ganz klar, dass GeMax - Strategische Gewinnmaximierung: Das Netzwerk der erfolgsorientierten Hotellerie und Gastronomie -
hier nicht fehlen darf
Passend zum Motto des Gastropodiums "Strategien für eine erfolgreiche Zukunft" stellen im GeMax-Netzwerk erfolgsorientierte Hoteliers und Gastronomen seit mittlerweile 10 Jahren jedes Jahr aufs Neue die Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Gemeinsam legt man das Hauptaugenmerk auf die Themen Gewinnmaximierung und Umsatzsteigerung. Zudem versetzen sich alle GeMax-Partnerbetriebe in die heute erfolgsentscheidende Position, dem direkten Mitbewerber immer zwei Schritte voraus zu sein.

Wie ist das möglich? Ganz einfach: Bei GeMax erhalten Sie alles aus einer Hand! Mit stark wachsender Anzahl bedienen sich derzeit rund 380 individuell geführte Einzelbetriebe erfolgserprobter GeMax-Marketingkonzeptionen sowie für die Branche wichtige Organisationshilfen und einem mit über 195 Seminaren, Workshops und Weiterbildungsmöglichkeiten behafteten Fortbildungswesen. Neugierig geworden? Dann auf zum Gastropodium!  

Robert Tom Coester, Geschäftsführer des GeMax Erfolgs-Netzwerkes, referiert in seinem Beitrag über Zielsetzung und Zielerreichung. Realistisch und am Puls der Zeit beantwortet er die brennende Frage eines jeden Hoteliers oder Gastronoms: "Wie werde ich Gewinner der Region?"

Aber auch andere Top-Referenten wie Katja Raasch zum Thema "Mit Twitter & Co. Geld verdienen - Social Media gewinnbringend einsetzen", Christian Steinbach "Finanzierung trotz Ablehnung - das Detail macht´s" oder Saliya Kahawattes faszinierende Geschichte "Blind Date mit dem Leben", in dem der an einer irreparablen Netzhautablösung erkrankte Hotelfachmann von Tücken der Krankheit, Veränderung, Motivation, Anpassung und der unvorstellbaren Gegebenheit, dass niemand sein Handicap bemerkte berichtet, machen das Gastropodium zu einem sich lohnenden Ausflugsziel.

Begleitet von Fachausstellungen über Neuerungen der Branche, Flying Büffet und dem Abendhighlight "Festival der Sinne" verspricht das Gastropodium ein mehr als interessantes Programm. Schauen Sie mal rein unter www.gastropodium.de/2011.

Nähere Informationen zum GeMax Erfolgs-Netzwerk finden Sie unter www.gemax-cs.de.

Links