Hundert Jahre MICHELIN-Restaurant Führer Großbritannien & Irland
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hundert Jahre MICHELIN-Restaurant Führer Großbritannien & Irland

30.01.2011 | Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
MICHELIN-Restaurant Führer Großbritannien Jubiläumsausgabe kommt am 10. Februar in den Handel
Bildquelle: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
Bildquelle: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
Der MICHELIN-Führer Großbritannien & Irland feiert in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen. 1911 erschien der erste Guide MICHELIN für die Britischen Inseln. Der Band zählt damit zu den ältesten Titeln des renommierten Hotel- und Gastronomieführers. Die sorgfältig recherchierte Jubiläumsausgabe Großbritannien & Irland 2011 ist in Deutschland ab 10. Februar für 27,95 Euro und in Österreich für 28,80 Euro in englischer Sprache im Buchhandel erhältlich.

3.418 Adressen in allen Preisklassen
Der MICHELIN-Führer Großbritannien & Irland 2011 empfiehlt 3.418 Adressen in allen Preis- und Komfortkategorien, darunter zwei neue 2-Sterne-Häuser und zwölf neue 1-Stern-Restaurants. Mit dem „Pony & Trap“ in Chew Magna (Grafschaft Bath & North East Somerset) zeichneten die Michelin Tester unter anderem auch einen Pub neu mit einem Stern aus. Insgesamt listet die Ausgabe 2011 Großbritannien & Irland vier 3-Sterne-Häuser, 162-Sterne-Restaurants und 123 1-Stern-Adressen, die ein breites Spektrum an Küchenstilen bieten.

Darüber hinaus erhielten 118 Restaurants einen „Bib Gourmand“ für sorgfältig zubereitete Gerichte zu günstigen Preisen und 91 Häuser einen „Bib Hotel“ für gastfreundliche Unterkunft zu ebenfalls moderaten Preisen.

Vom Handbuch für Automobilisten zum Gastronomieführer
Von seiner heutigen Rolle als Hotel- und Gastronomieführer war der Guide MICHELIN für die Britischen Inseln vor 100 Jahren noch weit entfernt. Adressaten des Reisehandbuchs waren in erster Linie Autofahrer, die damals eine verschwindend kleine Minderheit darstellten. Das Buch mit dunkelblauem Einband enthielt unter anderem praktische Tipps zum Umgang mit dem Fahrzeug und zum Reifenwechsel sowie Adressen von Werkstätten und Benzindepots. Daneben fanden sich bereits in der Ausgabe von 1911 detaillierte Stadtpläne und die Namen von Hotels mit Hinweisen auf heute selbstverständliche Annehmlichkeiten wie Bad, Zentralheizung und elektrisches Licht.

Nach nur fünf Ausgaben kam mit dem Ersten Weltkrieg das Aus für den praktischen Reisebegleiter. 1922 folgte der Neustart, bevor Michelin den Guide Großbritannien 1930 erneut einstellte. 1974 kam dann der MICHELIN-Führer Großbritannien & Irland in seiner heutigen Form heraus. Seitdem erscheint der Band jährlich.

Zeitgleich mit dem MICHELIN-Führer Großbritannien & Irland 2011 kommt am 10. Februar der MICHELIN-Führer London 2011 in Deutschland für 15,90 Euro und in Österreich für 16,40 Euro in den Handel. Der Band enthält besonders detaillierte Beschreibungen der empfohlenen Häuser. Die mit Sternen ausgezeichneten Restaurants in der britischen Hauptstadt werden darüber hinaus mit Fotos vorgestellt.

Buch bei Libri kaufen: Michelin Great Britain and Ireland 2011 Hotels & Restaurants. 'MICH'.Mit farbige Abbildungen, zahlreiche farbige Ktn

Buch bei Amzon kaufen:

                                     

Weitere Informationen:

Susanna Knapp
Produktkommunikation
Nutzfahrzeuge, Touristik, Flugzeug, Landwirtschaft, Erdbewegungsmaschinen
Deutschland - Österreich - Schweiz

Fon: +49(0)721/530-1850
Fax: +49(0)721/530-1555
E-Mail: susanna.knapp@de.michelin.com">susanna.knapp@de.michelin.com

Tags: michelin führer 2013

Links

Andere Presseberichte