Neu von Grossmann Feinkost: Orientalische Salatträume aus Tausend und einer Nacht
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neu von Grossmann Feinkost: Orientalische Salatträume aus Tausend und einer Nacht

05.02.2011 | MORITZ Communications

Sinnlich, mit duftenden Gewürzen und leuchtenden Farben - die orientalische Küche ist betörend, vielseitig und gesund. Ihre Vorliebe für Hülsenfrüchte, Lammfleisch und Couscous eint die Länderküchen des Orients von der Türkei, über Marokko bis zum Libanon. Diese traditionellen Zutaten stehen auch im Mittelpunkt der neuen Salat-Rezepturen von Grossmann Feinkost. Die außergewöhnlichen Kreationen haben bei aller Raffinesse einen hohen Convenience-Grad und lassen sich daher ausgezeichnet mit eigenen Zutaten ergänzen oder kombinieren

Rieselgarnelen auf Beluga Linsensalat; Bildquelle MORITZ Communications
Rieselgarnelen auf Beluga Linsensalat; Bildquelle MORITZ Communications
Aprikose im Speckmantel auf Salat von dreierlei Linsen; Bildquelle MORITZ Communications
Aprikose im Speckmantel auf Salat von dreierlei Linsen; Bildquelle MORITZ Communications
Couscous an Mango Chutney; Bildquelle MORITZ Communications
Couscous an Mango Chutney; Bildquelle MORITZ Communications

Ein attraktiver Hingucker im neuen Sortiment ist der Beluga-Linsensalat mit Paprika, Zwiebeln und kleinen schwarzen Beluga-Linsen. Wegen ihrer Farbe wurde die Hülsenfrucht nach dem berühmten Beluga-Kaviar benannt. Ihr feines Aroma erinnert an den nussigen Geschmack von Maronen. Die Grossmann Köche haben diesen Salat mit aromatischem Kardamom, fein-säuerlichem Balsamico-Essig und fein abgeschmecktem Pesto rosso zubereitet. Hülsenfrüchte spielen auch die Hauptrolle im Salat von dreierlei Linsen. Rote, gelbe und grüne Linsen, vermischt mit fein geschnittenem Gemüse, bringen bunte Vielfalt auf den Teller. Ein Schuss würziger Balsamico-Essig gibt dem Ganzen eine frische Säurenote.

Dazu serviert Grossmann eine klassische orientalische Delikatesse: Couscous mit Mango-Chutney. Die kleinen Weizenkügelchen schmecken wunderbar aromatisch. Für den typisch orientalischen "Kick" sorgen ein fruchtiges Mango-Chutney und scharfes Currygewürz. Die pikante Chilinote gibt dem Salat den besonderen Pfiff.

Schaffleisch-Genießer werden den Couscous-Salat Oriental lieben. Hinein kommen gebratene Fleischwürfel mit Stücken von gelbem und grünem Paprika und Karotten. Fruchtig-scharfes Mango-Chutney und eine feine Gewürzmischung geben dem Gericht die exotische Note. Ebenfalls neu im orientalischen Köstlichkeiten-Büffet des Feinkostherstellers ist Hartweizen-Fenchelsalat. Die leicht verdaulichen Körnchen des geschälten Hartweizens werden dazu mit kleinen, knackigen, dunkel-gesprenkelten Pardina-Linsen vermischt. Dazu kommen Fenchelsamen und Fenchelstreifen, die mit ihren ätherischen Ölen das unverwechselbare Aroma in diesen vegetarischen Salat bringen. Ein leichtes Dressing aus bestem Olivenöl, weißem Balsamico und Bärlauch-Pesto rundet die Spezialität harmonisch ab.

Die neuen Spezialitäten sind im 1,5kg Gebinde ab Mitte März 2011 erhältlich. Für alle gilt: Ausgesuchte, hochwertige und natürlich frische Zutaten, handwerkliche Verarbeitung und der Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe. Und das bei einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis, kurzen Lieferzeiten und einer ausgezeichneten Haltbarkeit der Produkte. Mehr Informationen siehe Link unten!

Links

Andere Presseberichte