ZWILLING Damascus Messer für höchste Ansprüche
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

ZWILLING Damascus Messer für höchste Ansprüche

18.07.2011 | Zwilling J. A. Henckels AG
Traditionelles Schmiedehandwerk in Verbindung mit höchster Messermacherkunst, fortschrittlicher Technologie und innovativem Design – mit seiner neuen Messerserie ZWILLING Damascus, die der bekannte Mailänder Architekt und Designer Matteo Thun entworfen hat, setzt ZWILLING bahnbrechende Akzente in Qualität, Material, Form und Design
Das ZWILLING Damascus / Bildquelle: ZWILLING J.A. Henckels
Das ZWILLING Damascus / Bildquelle: ZWILLING J.A. Henckels
Optischer Blickpunkt von ZWILLING Damascus ist die SIGMAFORGE Klinge, präzisionsgeschmiedet aus einem einzigen Stück reinem, handgeschmiedetem Damaststahl. Jedes Messer ist durch die einzigartige Maserung seiner Klinge ein Unikat.

Seit Jahrtausenden wird Damaststahl zur Herstellung von Messern und Schwertern eingesetzt, die wegen ihrer Schärfe, Härte, Schneidhaltigkeit und der attraktiven „orientalischen“ Maserung gleichermaßen begehrt sind. Beim Damaststahl werden verschiedene Stahlsorten miteinander kombiniert, um deren unterschiedliche Vorzüge zu vereinen.

ZWILLING Damascus ist aufgrund seiner Premium-Qualität das ideale Schneidwerkzeug für den anspruchsvollen Meister am Herd. 280 Jahre Erfahrung und handwerkliches Können bringt ZWILLING in seine neue Serie ein, mit der Schneiden zu einem Hochgenuss wird.

ZWILLING Damascus setzt nicht nur unter ästhetischen Gesichtspunkten Zeichen:
- Der Griff aus edlem Grenadill-Holz ist optimal auf die innovative Klingenform abgestimmt.

- Der geschwungene Handschutz (Kropf) ist so ausgeformt, dass die Hand intuitiv den richtigen Griff für einen leichten und präzisen Schnitt findet.

- Die optimierte Geometrie der keilförmigen Klingen sorgt für hohe Stabilität und ein perfektes Schneiderlebnis.

- Den finalen Schliff der Schneide erhalten die Messer mit einem perfekten Handabzug für eine optimale Schärfe.

- Die komplett durchgezogene Schneide ermöglicht Schneiden über die gesamte Länge bis zum Kropf.

Die neue Messerserie von ZWILLING umfasst vier verschiedene Messertypen: Spickmesser mit einer 100 mm Klinge, Santoku (180 mm), Kochmesser (200 mm) und Brotmesser (200 mm). Beim Santoku-Messer sorgen eingeschliffene Kullen dafür, dass das Schneidgut beim Schneiden nicht anhaftet.


Weitere Informationen:
ZWILLING J.A. Henckels AG
Grünewalder Strasse 14-22
D-42657 Solingen

Tel.: + 49 (0) 212 - 88 2 0
Fax : + 49 (0) 212 - 88 2 300
Mail: info@zwilling.com">info@zwilling.com

Links

Andere Presseberichte