GO IN GmbH: Neues, leicht zu bedienendes online Planungswerkzeug für modulare Banksysteme
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

GO IN GmbH: Neues, leicht zu bedienendes online Planungswerkzeug für modulare Banksysteme

06.10.2011 | GO IN GmbH
Banksysteme liegen im Trend und inzwischen gibt es sie in allen erdenklichen Variationen passend für fast jedes Gastronomie-Ambiente. Doch Einrichter sahen sich oft mit einer komplizierten Planung konfrontiert wenn sie sich über Kosten und Möglichkeiten informieren wollten. GO IN hat sich daher etwas Besonderes einfallen lassen: Ein neuer Online-Bankkonfigurator unter www.goin.de fragt die wichtigsten Parameter wie Bankform, Abmessungen und Design ab und präsentiert dem Benutzer schon nach wenigen Mausklicks eine räumliche Ansicht in 3-D mit vollständiger Stückliste und Kaufpreis
Bildquelle: GO IN GmbH
Bildquelle: GO IN GmbH
In der GO IN Produktpalette steht die Modularität der Möbel-Komponenten im ständigen Fokus der Entwicklung. So auch bei den nun schon seit einigen Jahren erhältlichen Banksystemlinien, die im Gegensatz zur individuellen Anfertigung durch einen Schreiner aus mit einander kombinierbaren Einzelelementen bestehen.

Jeder Interessent kann per Katalog sein Banksystem nach Form, Materialien und Farben zusammenstellen. Dennoch bleibt das Konfigurieren per Katalog ein komplexer und zeitaufwändiger Vorgang, der zudem das räumliche Vorstellungsvermögen des Bank-Interessenten auf eine harte Probe stellt.

Was wäre, wenn es ein Planungswerkzeug gäbe, das vom Benutzer intuitiv wichtigste Informationen wie Form, Maße, Material und Farbgestaltung abfragt, um ihm dann nach einigen Mausklicks eine räumliche Ansicht in 3D mit vollständiger Stückliste und Kaufpreis zu präsentieren?

Genau diesen Anspruch erfüllt der GO IN Banksystemkonfigurator, der soeben unter www.goin.de zur Verfügung gestellt wurde. Und das ist noch nicht alles. Neben der großen Zeitersparnis für den eigentlichen Planungsvorgang stehen für den Anwender noch weitere nützliche Funktionen bereit:

  • Mit „Zufällig“ kann man sich bei Auswahl von Bezugsmaterialien und -farben inspirieren lassen und unter „Beliebte“ werden die aktuellen Bestseller präsentiert.

  • Mit „Datei speichern“ können Einrichtungsplaner ihre aktuelle Bankkonfiguration in einer kleinen Parameterdatei auf seinem eigenen PC lokal speichern und zu einem späteren Zeitpunkt per Upload wieder aufrufen.

  • Mit „Link versenden“ kann die Planung an das GO IN Verkaufsteam oder auch an Geschäftspartner und Freunde gesendet werden. Im gemeinsamen Dialog kann man die Planung abstimmen und nach Abschluss direkt online bestellen.

  • 'Als PDF speichern' stellt die gesamte Planung als Dokument mit Ansichten in 3D, 2D und einer kompletten Stückliste offline zur Verfügung

Das neue, kostenfreie Planungswerkzeug für Banksysteme vereinfacht die gemeinsame Abstimmung zwischen Verkäufer und Kunde ganz erheblich. Und wenn das Rastermaß einmal nicht zum gewünschten Ergebnis führt, gibt’s für die meisten der Banksystemlinien auch noch individuell angefertigte Nischenmaße.


Kontakt:
Go In GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 3-5
86899 Landsberg am Lech

Tel.: 0 81 91 - 91 94 –200
Fax: 0 81 91 - 91 94 -199
info@goin.de">info@goin.de

Links

Andere Presseberichte