Neue L'Art de Vivre Gourmet-Residenz am Fuße des Schwarzwalds
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue L'Art de Vivre Gourmet-Residenz am Fuße des Schwarzwalds

29.08.2012 | auerswald concept GmbH
Hotel und Restaurant Adler im Jubiläumsjahr offiziell im "Kreis für Große Kochkunst & Gastlichkeit" aufgenommen
Präsident Klaus Sieker / Copyright: L'Art de Vivre
Präsident Klaus Sieker / Copyright: L'Art de Vivre
Familie Fehrenbacher leitet bereits in vierter Generation die Geschicke des Hotels und Restaurants Adler in Lahr/Reichenbach im Schwarzwald. Das 150jährige Jubiläum des Hauses wird nun mit der Aufnahme bei L'Art de Vivre – Kreis für Große Kochkunst & Gastlichkeit nochmals gekrönt.

Am Sonntag, den 26. August 2012, nehmen Pia und Otto Fehrenbacher die Ehrung und die Mitgliedsinsignien von L'Art de Vivre Präsident Klaus Sieker offiziell und im Rahmen eines Gala-Dinners entgegen. Die neuen Mitglieder erhalten eine Mitgliedsurkunde sowie die Mitgliedsplakette mit den drei burgundischen Lilien, die die Tugenden von Lebensart, Lebensfreude und Lebensgenuss symbolisieren.

Das Hotel und Restaurant Adler zeichnet sich aus durch die inspirierten Küchenkreationen von Otto und Sohn Daniel Fehrenbacher sowie eine stilvolle gastliche Atmosphäre und einen besonders herzlichen Service. Die Vereinigung L'Art de Vivre hat mit dem neuen Mitglied wieder eine Gourmet-Residenz in ihren Kreis aufnehmen können, die nicht nur zur Spitzengastronomie des Schwarzwalds gehört. www.adler-lahr.de


Mehr Informationen zur Vereinigung und dem aktuellen SERVICEWETTBEWERB "PREIS FÜR GROßE GASTLICHKEIT 2012" unter www.gourmet-residenzen.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert