Steakhouse 'CHURRASCARIA' im Sheridan-Park in Augsburg eröffnet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Steakhouse 'CHURRASCARIA' im Sheridan-Park in Augsburg eröffnet

23.09.2012 | articolare public relations

Konzeptentwicklung und Umsetzung des Steakhouse 'CHURRASCARIA' im Sheridan-Park begleitet durch den Gastro-Coach Pierre Nierhaus

Für das moderne Gastronomiekonzept der „Churrascaria” mit seiner Kombination aus urbanem Lifestyle und rustikalem Steakhouse zeichnet der Gastronomieexperte Pierre Nierhaus verantwortlich /  Pressefoto: ©emrich CREATIV
Für das moderne Gastronomiekonzept der „Churrascaria” mit seiner Kombination aus urbanem Lifestyle und rustikalem Steakhouse zeichnet der Gastronomieexperte Pierre Nierhaus verantwortlich / Pressefoto: ©emrich CREATIV

Für südamerikanisches Flair und bestes Rindfleisch zubereitet nach „Gaucho Art” steht das neue Steakhouse „Churrascaria” im Sheridan-Park in Augsburg. Die Steaks werden auf dem Lavastein gegrillt und sind in den Größen M (250 Gramm), L (350 Gramm) bis XL zu bekommen. XL entspricht einer kräftigen Portion von rund einem halben Kilo Fleisch, fachmännisch auf den Punkt zubereitet. Steakfans haben die Wahl unter New York Strip Sirloin Rumpsteak (das Steak mit dem kleinen Fettrand), Rib Eye Steak (das Steak mit dem Fettauge), dem mageren Rinderfilet-Steak und der brasilianischen Grillspezialität Picanha.

Als Alternativen gibt es Steaks von Pute, Schwein und Fisch sowie Salat-Variationen. Serviert werden dazu Saucen, Kräuterbutter und Beilagen nach Wahl. Eine weitere Spezialität sind die Original American Homemade Burger aus 100 Prozent Rindfleisch in drei Variationen. Als Appetizer locken Klassiker wie der Shrimp Cocktail, gegrillte Calamares und Champions oder das Carpaccio von der Filetsteaklende.

Während am Abend Steaks und Cocktails in gemütlicher Atmosphäre im Mittelpunkt stehen, präsentiert sich das Lokal tagsüber hell und freundlich als Café und als angenehmer Ort für das Mittagessen. Die Mittagskarte wechselt täglich und den ganzen Tag werden Kaffee und Tee zusammen mit den selbstgebackenen Kuchenspezialitäten von Brigitte Ilic serviert. Auch an die kleinen Gäste wird gedacht: Für sie gibt es mehrere ihrer Lieblingsgerichte plus ein 0,2 l Softgetränk gratis.

Donnerstag ist Rodizio-Tag im Steakhouse 'CHURRASCARIA' des Sheridan-Park

Der Ursprung des Rodizio geht zurück auf die Zeit, als Gauchos riesige Rinderherden über die Weiten der südamerikanischen Steppen trieben und abends am Lagerfeuer „Churrasco-Steaks” an großen Spießen grillten. Nach dieser Tradition drehen sich jeden Donnerstag ab 17:30 Uhr die Spieße in der „Churrascaria”, bestückt mit Fleisch vom Rind, Schwein, Huhn, Pute und Lamm, von denen die brasilianischen Grillmeister, die „Cortadores”, nach Wünschen der Gäste appetitlich große Stücke abschneiden. In der „Churrascaria” gilt das Prinzip: Einmal zahlen und Nachschlag holen, so oft man mag. Das Rodizio kostet pro Person € 24,50, für Kinder € 12,50. Dazu empfiehlt Barchef Marco Altmann eine Caipirinha nach Originalrezeptur mit weißem Rohrzucker als Starter und zum Essen bayerische Traditionsbiere oder einen Rotwein. Die Weinkarte ist international .ausgerichtet. Die Weine kommen aus den besten europäischen Weinbauregionen und aus Chile.

Die Idee
Seine Leidenschaft für Steaks und sein Faible für Südamerika brachten Boban Ilic auf die Idee zur „Churrascaria”. Bei der Entwicklung und Umsetzung des Konzeptes wurde er von dem Gastro-Coach, Konzeptentwickler und Trendexperten Pierre Nierhaus sowie der britischen Architektin Dena Rawle unterstützt. Für das großzügige Lokal schuf die in Offenbach ansässige Architektin ein markantes Designkonzept, das typische südamerikanische Elemente modern interpretiert.

Team und Partner
Das Gastronomen-Duo Goga Antonic und Boban Ilic hat langjährige Gastronomieerfahrung. Boban Ilic ist gelernter Restaurantfachmann und führte viele Jahre einen traditionellen Landgasthof im Bergischen Land. Mit einem Team aus acht Mitarbeitern in Küche und Service betreiben sie das Steakhouse & Café mit seinen 120 Sitzplätzen von Dienstag bis Sonntag von 11.30 bis 24 Uhr. Ihr Stellvertreter ist Barchef Marco Altmann.

Die Küchenleitung liegt in den erfahrenen Händen von Brigitte Ilic. Zur Seite steht ihr der südamerikanische Steakkoch Caballero Mauro. Zum Barteam gehört der Sohn Nikola Ilic. Für 2013 ist eine großflächige  Erweiterung durch einen Biergarten vorgesehen. Großer Wert wird auf regionale Partner wie Thorbräu aus Augsburg und die Brauerei Gutmann (Titting) gelegt.

Lage
Die „Churrascaria” liegt im Sheridan-Park, dem größten städtebaulichen Projekt in Augsburg, wo Wohnen, Arbeiten und Erholung in einem innovativen Konzept verknüpft werden. Das Steakhouse ist über die Straßenbahnlinie 3 bequem zu erreichen. Ein großer Parkplatz befindet sich direkt am Haus vor dem Westfriedhof.

Tipp

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 11:30 - 24:00 Uhr
Montag Ruhetag
Küche von 11:30 — 14:00 Uhr, 17:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag ab 17:30 Uhr Rodizio

Tags: Steakhaus CHURRASCARIA Augsburg, Churrascaria Essen Augsburg, Gut und günstig essen in Augsburg

Anschrift
CHURRASCARIA STEAKHOUSE & CAFÉ Sheridan
Graf-Bothmer-Str. 8, 86157 Augsburg
Telefonnummer: 0821 650 59 666
info@churrascaria-augsburg.de

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert