BURGER KING® Restaurant öffnet erstmalig Testküche
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

BURGER KING® Restaurant öffnet erstmalig Testküche

25.11.2012 | BURGER KING®

Am 8. November war es soweit: BURGER KING® öffnete für ausgewählte Fans und Journalisten erstmalig seine Testküche in München und gewährte einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen

Nach dem Workshop: Die Teilnehmer sind's zufrieden / Bildquelle: BURGER KING®
Nach dem Workshop: Die Teilnehmer sind's zufrieden / Bildquelle: BURGER KING®

In einem Workshop gingen die über die BURGER KING® Facebook-Fanpage, PRINZ München und das Fastfood-Forum ermittelten Teilnehmer in sechs unterschiedlichen Stationen auf Spurensuche nach den Geschmacksgeheimnissen von BURGER KING® und kreierten hierbei auch ihre eigenen Burger

„Mit dem Event ‘Entdecke das Geschmacksgeheimnis‘ wollten wir unseren Fans und Gästen die für uns so wichtigen und bedeutsamen Themen Qualität, Frische und echten Grillgenuss näherbringen. Durch den Workshop konnten wir nicht nur informieren, sondern die in unseren Restaurants gelebte Frische und Qualität auch für Fans und Journalisten erlebbar machen!” erklärt Axel Imming, Director Marketing Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) bei BURGER KING®.
 
Vom Test zum Taste — Produktentwicklung mit Geschmack bei BURGER KING®
Schon bei der Auswahl der Fans, die an diesem exklusiven Event teilnehmen durften, ging es um Geschmacksgeheimnisse. Während auf der Facebook-Fanpage die Fans in einer speziell entwickelten App ihre Geschmacksgeheimnisse mitteilten, konnten die Mitglieder des Fastfood-Forums (www.fastfood-forum.net) ihre Geheimnisse mit Fotos und Kommentaren direkt im Forum posten.

Zusätzlich konnten BURGER KING® Fans auf der Online-Präsenz von PRINZ München an einer Verlosung für die begehrten Plätze am Workshop teilnehmen. Und die Kreativität der Einreichungen war beeindruckend: von Burger-Gedichten über sehr einzigartige Burger-Kreationen bis hin zu außergewöhnlichen Bildern. Schließlich wurden aus rund 500 Einreichungen die neun Workshop-Teilnehmer ausgewählt.

Auf den Spuren der Geschmacksgeheimnisse
Die Teilnehmer erwartete im Rahmen des Events „Entdecke das Geschmacksgeheimnis” ein exklusives Event in München. Nachdem sie von einer Limousine im Hotel "Motel One am Deutschen Museum" abgeholt und zur BURGER KING® Hauptverwaltung der DACH-Region gebracht wurden, wartete hier ein ganz besonderes Empfangskomitee auf sie:

Andreas Bork, Vice President und General Manager, BURGER KING® DACH und vielen Teilnehmern durch Undercover-Boss bekannt, sowie Marketing Director Axel Imming. Anschließend führten die Geschmacksexpertinnen Hedwig Hartmann und Joanne Richardson durch den Workshop, der an sechs verschiedenen Stationen auf den Spuren der Geschmacksgeheimnisse von BURGER KING® wandelte.

Stationen des Geschmacks
An der ersten Station gingen die Teilnehmer dem Geheimnis des Schmeckens auf die Spur. Bei einer Blindverkostung wurden unterschiedliche Soßen, Dips und Zutaten herausgeschmeckt. „Die Blindverkostung der Zutaten hat mir am besten gefallen. Weil man da nicht immer wusste, was man jetzt im Mund hat. Und da konnte man seine Geschmackssinne schärfen”, so ein Facebook-Gewinner aus Würzburg.

Bei der nächsten Station führte Carsten Gelahr, der Saucen-Experte des langjährigen Partners Kühne, in ein weiteres Geheimnis ein. Die Fans erlebten hautnah, welchen Einfluss Nuancen von Gewürzen auf den Geschmack der Sauce und schließlich auf den gesamten Burger nehmen können. „Also mir hat natürlich die Station am besten gefallen, an der ich meine Soßen selber machen konnte. Ich habe ein neues Rezept entwickelt, das die hier noch nicht gekannt haben”, erklärt Werner Stechbart, 65-jähriger Prinz-Gewinner.

Besonders überraschend war für viele Teilnehmer an der Station des frischen Geschmacks die Tatsache, dass in den BURGER KING® Restaurants Zwiebeln und Tomaten täglich frisch geschnitten werden. Auch dies wurde an den BURGER KING® eigenen Schneidemaschinen selbst getestet.

Als Highlight erwartete die Fans zudem die eigene Burger-Kreation, zu der natürlich das Fleisch auf offener Flamme gegrillt wurde! Das gegrillte Fleisch-Patty wurde dann an den Stationen fünf und sechs mit den eigens kreierten Saucen und frisch geschnittenen Zutaten kombiniert. Heraus kamen einige wilde Kombinationen!

„Die Teilnehmer haben sehr viel Kreativität und Geschmackssinn bewiesen und tolle Burger-Variationen kreiert. Sie haben die Informationen regelrecht aufgesogen — das zeigt uns, dass wir viele Informationen insbesondere zu den frischen Zutaten und der Zubereitung noch stärker kommunizieren müssen”, stellt Hedwig Hartmann, Senior Manager Product Innovation EMEA bei BURGER KING®, fest.

Und, als letzte Herausforderung mussten die Burger-Kreationen auch noch standesgemäß verpackt werden — eine gar nicht so leichte Aufgabe. Am Ende wurde an einer großen Tafel gemeinsam mit den BURGER KING® Verantwortlichen gegessen und über Geschmack philosophiert.
 
Mit Geschmack in München unterwegs
Umfassend ausgestattet mit den BURGER KING® Geschmacksbotschaften, gut gestärkt durch die eigenen Burger-Kreationen und mit einem Goodie-Bag bewaffnet, begaben sich die Fans im Anschluss an das Event auf eine exklusive Limousinen-Stadtrundfahrt, um die Münchner Stadtgeheimnisse zu erkunden.

Tipps

Über BURGER KING WORLDWIDE, INC. (inkl Kosten zur Eröffnung einer Burger King Franchisefiliale und den Erfahrungen von Franchisenehmern mit Burger King)

Tags: BURGER KING Restaurants, Burger King Deutschland, Burger King Kids Menü, Deals, the best fast food restaurant, burgerking filialen

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert