RHEINALM am Bonner Bogen - das neue Highlight am Kameha Grand Bonn
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

RHEINALM am Bonner Bogen - das neue Highlight am Kameha Grand Bonn

25.09.2013 | Kameha Grand Bonn
Eröffnung mit ca. 1.000 Gästen und Start mit einer Hütten-Gaudi in die Oktoberfest-Saison
RHEINALM vor dem Kameha Grand Bonn, gleichzeitig Bildquelle
RHEINALM vor dem Kameha Grand Bonn, gleichzeitig Bildquelle
Am vergangenen Samstag eröffnete die RHEINALM am Bonner Bogen mit dem Fassanstich durch drei Schläge des Oberbürgermeisters Jürgen Nimptsch. Ca. 1.000 feierlustige Gäste besuchten jeweils Samstag und Sonntag über den Tag verteilt die RHEINALM. Zeitgleich zum Münchener Oktoberfest erleben die Gäste nun auch am Rheinufer sogar bis Ende März typisch bayrische Spezialitäten, eine authentische Hüttenatmosphäre und ein zünftiges Programm.

Die Almhütte wurde mit aufwendiger Handarbeit in Kitzbühel aus tschechischer Fichte erstellt und im traditionellen Steckverfahren am Bonner Bogen auf der Terrasse des Kameha Grand Bonn aufgebaut. Auf 150 qm bietet sie Platz für bis zu 150 Gäste an 8er Tischen. Außerdem bietet die vorgelagerte Holz-Terrasse, ebenfalls mit Echtholztischen, beste Aussicht auf die umliegende Rheinlandschaft.

Am Wochenende haben bereits zahlreiche Besucher in Dirndl und Lederhosen die Atmosphäre und rustikalen Speisen auf der RHEINALM genossen. Dabei sorgte die Musikkapelle Wackersberg und bayrische „Fetenhits“ für ausgelassene Stimmung. Startschuss gab Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch mit dem Fassanstich nachdem 100 Liter Freibier für die ersten Gäste flossen.

„Wir freuen uns, dass wir so viele Rheinländer für unsere RHEINALM begeistern! Wir sehen uns seit der Eröffnung immer auch als Hotel für die Bonner und möchten mit diesem Konzept noch mehr Gäste zu uns an die einzigartige Kulisse des Bonner Bogens locken.“ so Kurt Wagner, Gastgeber des Hauses.

KÜHLE MAß & ALM SCHMANKERL
Ein Besuch auf der RHEINALM bietet den perfekten Ausgleich nach einem anstrengenden Arbeitstag. Neben einer erfrischenden Maß werden deftige Alm-Klassiker von Brezn und Obazda über Schweinshaxen, Leberkäs oder Krustenbraten bis hin zu Weißwürsten und Kaiserschmarrn aufgetischt. Als Bier werden Tegernseer Helles sowie Schneider Weisse ausgeschenkt. Ein Schnaps zur Verdauung sowie Longdrinks und Cocktails stehen ebenfalls auf der Karte. Als Special werden Bestellungen von einem Liter Longdrink oder Cocktail mit einer Rheinalm-Tasse oder einem Lebkuchenherz belohnt.

Jeden Samstag und Sonntag können sich Spaziergänger am Rhein bei Kaffeespezialitäten und Kuchen stärken. Bei schönem Wetter kann man auf der RHEINALM-Terrasse die wundervolle Aussicht auf die umliegende Landschaft genießen. Sonntags lädt die RHEINALM ab 11:00 Uhr zum Frühshoppen. Zur Oktoberfestzeit bis zum 06.10.2013 wird am Samstag und Sonntag stimmungsvolle Live-Musik von wechselnden Kapellen geboten.

„Wir haben uns mit dem lockeren Service und dem Speise- und Getränke-Angebot natürlich an den Originalen im Süden orientiert. Bei uns wird niemand hungrig die Almhütte verlassen.“ scherzt Jörg Stricker, der als stellvertretender Direktor für den F&B Bereich zuständig ist und seit Monaten mit seinem Team auf die Alm-Eröffnung hingearbeitet hat.

PROGRAMM & HIGHLIGHTS
Getreu dem Motto „Auf der Alm da gibt's kaa Sünd" sind unterhaltsame Events und gute Laune auf der RHEINALM garantiert.

Jeden Freitag und Samstag ab 22:00 Uhr steigt die „Alm-Party“ mit DJ Reza oder Bert. Wer feiern und den Weg ins Bett verkürzen möchte, bucht das „Alm & Gaudi Lovers“ Package ab 124,- € pro Person im Kameha Grand Bonn inklusive Übernachtung, Frühstücksbuffet, Bayrischem Willkommensgruß und einem 3-Gang Tischmenü auf der Alm.

Nach Kitzbüheler Vorbild steigt am 29.11.2013 die Laurent-Perrier Champagner Party auf der RHEINALM für 129,- Euro pro Person inklusive Champagne Laurent-Perrier, Flying Menü und Musik vom DJ.

Auch zur Silvesternacht bietet die RHEINALM eine ausgefallene Atmosphäre und einen zünftigen Jahreswechsel. Für 99,- Euro pro Person feiern die Gäste auf der RHEINALM mit Glühwein-Empfang und einem 4-Gang Menü in der Hütten-Atmosphäre. Auf der Alm-Terrasse lässt sich das Feuerwerk am Rhein bestaunen bevor bei der Grand Celebration Silvesterparty im Kameha Dome die Tanzfläche erobert werden kann.

FEIERN AUF DER RHEINALM
Ganz besonders für Feierlichkeiten aller Art bietet die RHEINALM den perfekten Rahmen. Ob Weihnachtsfeier, Jubiläum, Geburtstag oder Junggesellenabschied - jeder Anlass wird auf der RHEINALM zur besonderen Hütten-Gaudi! Eine ausgelassene Stimmung, rustikale Speisen und typische Dekorationen bleiben garantiert in Erinnerung. Gruppen bis zu 15 Personen können dabei von der Karte wählen oder ab sechs Personen können spezielle bayrische Tisch-Buffets gebucht werden.

Gruppenreservierungen und Feierlichkeiten werden vom Veranstaltungs-Team des Kameha Grand Bonn unter Tel. 0228 - 4334 5888 oder per Email an events@kamehagrand.com">events@kamehagrand.com entgegengenommen.

Die Öffnungszeiten der RHEINALM lauten:
Mittwoch bis Donnerstag 17:00 - 23:00 Uhr
Freitag 17:00 - 02:00 Uhr
Samstag 15:00 - 02:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 21:00 Uhr
Reservierungen ab 6 Personen sind online unter www.rheinalm-bonn.de oder telefonisch unter der Nummer 0228 – 4334 5780 möglich.

Weitere Informationen unter www.rheinalm-bonn.com.

Links

Andere Presseberichte