Hotel Kloster Haydau/Morschen schließt sich mit „Poststation Zum Alten Forstamt” zusammen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel Kloster Haydau/Morschen schließt sich mit „Poststation Zum Alten Forstamt” zusammen

13.09.2014 | Compass Group Deutschland
Morschen, 12. September 2014 – Für kulinarische regionale Erlebnisse sorgt Familie Raabe im Hotel und Restaurant „Poststation Zum Alten Forstamt“ in Morschen bereits seit 2003. Jetzt hat sich das von der Compass Group betriebene Hotel Kloster Haydau mit der Poststation zusammengeschlossen. Die benachbarten Hotels arbeiten bereits seit der Eröffnung des Hotels Kloster Haydau im vergangenen Sommer eng zusammen
Alexander Hess (links) und Thomas Raabe vor dem Poststation Zum Alten Forstamt”; Bildquelle Compass Group Deutschland GmbH
Alexander Hess (links) und Thomas Raabe vor dem Poststation Zum Alten Forstamt”; Bildquelle Compass Group Deutschland GmbH
Alexander Hess, Direktor des Hotels Kloster Haydau und jetzt auch der Poststation, betont: „Wir passen einfach gut zusammen. Wir schätzen die feine Küche und das besondere Ambiente des Hauses. Mit der Poststation können wir jetzt gemeinsam eine neue Zielgruppe ansprechen und unseren Gästen ein zusätzliches Á-la-carte-Restaurant anbieten. Wir können Synergien bündeln und unsere Auftritte gemeinsam vermarkten.“

Am kulinarischen Konzept der Poststation soll sich nichts ändern. „Die Küche behält ihre Wurzeln, wird aber noch feiner”, verspricht Küchenchef Thomas Raabe. Er hat über 35 Jahre Erfahrung und legt besonderen Wert auf hochwertige Zutaten aus der Region für ein häufig wechselndes Speiseangebot. Er ist Mitglied und Anhänger der Slow Food-Bewegung zur Erhaltung regionaler Produkte und Speisen, um die Geschmacksvielfalt zu bewahren. Vor kurzem hat der „Slow Food Genussführer Deutschland“ das Restaurant aufgenommen.

Nach dem Zusammenschluss stehen den Gästen in der Poststation weiterhin 12 Doppel- und ein Einzelzimmer zur Verfügung. Alexander Hess zeigt sich begeistert von der außergewöhnlichen Atmosphäre des Hauses: „Die zum Restaurant umgebaute ehemalige Scheune besitzt einen besonderen Charme. Das über 200 Jahre alte Gebäude zeigt auch ein Stück Geschichte des Hauses. Während der kalten Jahreszeit verbreitet ein Kamin wohlige Wärme, im Sommer lockt die Terrasse mit einem über hundert Jahre altem Baumbestand.“ Und das alles ist fußläufig vom Hotel Kloster Haydau zu erreichen.

Die Poststation ist jeden Tag von 12 bis 14 Uhr und von 18 bis 22 Uhr geöffnet.

Über das Hotel Kloster Haydau
Das Hotel Kloster Haydau ist zentral zwischen Kassel und Fulda im Ort Morschen, nahe Melsungen gelegen. Neben Kloster, Kirche, Wirtschaftsgebäuden und Herrenhaus befindet sich das Hotel auf dem denkmalgeschützten Klostergelände Haydau. Die 136 Zimmer sind modern und behaglich eingerichtet und in verschiedenen Kategorien buchbar. Das Hotel Kloster Haydau bietet einen Wellness- und Fitnessbereich, ein Restaurant und eine Bar sowie 27 Tagungs- und Veranstaltungsräume mit modern-historischer Architektur.

Informationen und Buchungen unter:
Hotel Kloster Haydau in Morschen

Links

Andere Presseberichte