Neu für den Gastro-Markt: Modernes Design trifft Technologie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neu für den Gastro-Markt: Modernes Design trifft Technologie

11.03.2015 | db marketingbüro

Klassische Registrierkassen gehören der Vergangenheit an — heute sind Design, Mobilität und Funktionalität gefragt. Als technologischer Vorreiter setzt MICROS neue Maßstäbe bei der POS Hardware und erfüllt  genau diese Anforderungen

mStation-E11-Engagement / Copyright by Micros / Micros-Fidelio GmbH / Oracle
mStation-E11-Engagement / Copyright by Micros / Micros-Fidelio GmbH / Oracle

Konzipiert wurde die neue Hardware für den Einsatz in Gastronomie und Einzelhandel. Sie besticht  durch ihre Eleganz und gleichzeitiger Robustheit, welche in heißen, feuchten und differenzierten Licht-Umgebungen zwingend erforderlich ist. Durch die Kombination von Tablet und lokaler POS Station wird der Point of Service ganz neu definiert. Das Tablet kann jederzeit zur mobilen Nutzung entnommen werden, stellt dem Anwender alle Funktionalitäten zur Verfügung und trägt so zur Prozessoptimierung im Serviceablauf bei.

Gleichzeitig dient es als Informationsmedium um für den Gast einen erlebnisreichen Aufenthalt zu realisieren. Peripheriegeräte werden sowohl lokal als mobil angesteuert und ergänzen somit den optimalen Arbeitsablauf. MICROS stellt der Branche drei neue Modellreihen vor, welche, je nach den spezifischen Anforderungen, in Verbindung mit den MICROS POS-Lösungen eingesetzt werden.

mTablet und mStation — Workstation oder Tablet? Beides ist möglich!

mTablet R-Serie - widerstandsfähig und robust Das MICROS mTablet bietet eine mobil einsetzbare Hardwarelösung, die in Form und Funktion einem klassischen Tablet-PC ähnelt. In seiner Leistungsstärke und Robustheit ist das MICROS mTablet jedoch vollständig an die Bedürfnisse der Hospitality- und Retailbranche ausgerichtet. Das MICROS mTablet verfügt über ein stoßfestes, wasser- und staubdichtes Gehäuse und ermöglicht volle Betriebsfähigkeit unter extremen Temperaturschwankungen sowie gute Lesbarkeit des 10.1" LCD Touchscreens - selbst im hellen Sonnenlicht. Es wird so zum idealen Begleiter sowohl für den Indoor- als auch für den Outdoor-Einsatz in Gastronomie, Hotellerie und im Handel.

mTablet E-Serie - effizient und elegant Die MICROS mTablet E-Serie verbindet leistungsstarke Akku- und Software-lösungen mit einem extrem günstigen Preis. Das schlanke Tablet ist als 8"-Handheld Version erhältlich sowie als 11"-Version, die sowohl für den mobilen Einsatz geeignet ist, aber auch vollständig kompatibel mit der MICROS mStation ist und somit zusätzliche Flexibilität durch den Anschluss zahlreicher Peripheriegeräte bietet. In Zusammenarbeit mit Microsoft und Intel wurde das MICROS Engagement Feature entwickelt, welches die mTablet E-Serie weiter ergänzt. Visualisierung steht hierbei im Vordergrund - neben POS und Management Funktionalitäten sind dies „Welcome-Pages” und Hub-Pages”.

Die webbasierte POS Lösung Simphony, betrieben in einer Windows 8.1. embedded industry Umgebung, setzt gemeinsam mit dem Engagement Feature ganz neue Maßstäbe für die Branche. Anwender greifen künftig auf multiple Aktivitäten zu und nutzen die mobile Interaktion für die Gestaltung eines einzigartigen Gastaufenthalts. Unterschiedliche „Welcome-Pages” können unterschiedlichen „Workstations / Tablets” zugeordnet werden. Widgets führen rasch zu allgemeinen Informationen wie zum Beispiel bevorstehende Veranstaltungen, Flug- und Zugplänen, Städteinformationen.

Selbstverständlich werden das aktuelle Restaurantangebot und Tagesempfehlungen angezeigt um Gäste professionell zu beraten und die Bestellungen direkt annehmen zu können. Die Manager „Hub-Pages” unterstützen die Administration durch Analysen und Statistiken. Ebenso können Tischreservierungen und Wartelisten verwaltet werden. Die „Hub-Pages” können einzelnen User zugeordnet werden.

mStation In Verbindung mit der Lade- und Dockingstation MICROS mStation, wird aus dem MICROS mTablet eine vollwertige stationäre Kasse mit zahlreichen Anschlussoptionen für Geldkassetten bzw. Geldschubladen, Tastaturen, Druckern, Kundendisplays, Kartenzahlungsterminals und weiteren Peripheriegeräten. Dank ihrer kompakten Abmessungen beansprucht die MICROS mStation nur wenig Stellfläche, sodass sie optimal auf kleinen Theken platziert werden kann. Dabei erfüllt sie gleichzeitig alle Anforderungen einer vollwertigen Kasse. Für den Einsatz an abgelegenen Servicestationen, an denen kein Stromanschluss vorhanden ist, kann optional ein Hochleistungs-Akku eingesetzt werden.

mWorkstation Mit der neuen mWorkstation stellt MICROS eine Hardware zur Verfügung, welche den heutigen Marktanforderungen entspricht und maximale Vorteile für den Kunden zur Verfügung stellt.  Den meisten Nutzen kann der Anwender durch die einfache Installation, eine hohe wartungsfreie Zuverlässigkeit, lange Lebenszyklen, attraktives Designs und der Flexibilität für unterschiedliche betriebliche Voraussetzungen ziehen.

Technologisch überzeugt die mWorkstation unter anderem mit einem IntelE3827 Dual Core Hyperthreaded Processor, einem 15.6‘‘ beweglichen Touchscreen, 9 USB-Ports, vier seriellen Ports, einem Magnetenkartenleser und Audio Funktionalität. Wie andere MICROS POS Hardware zuvor, wird auf drehbare Teile verzichtet, Robustheit in den Vordergrund gestellt und Einsatzorte wo Temperaturen bis 50° sind kein Problem. Als Operating System wird MS Embedded 8.1. Industry Pro genutzt.

Die neue mWorkstation wird zukünftig in den Bereichen Hospitality und Retail in Verbindung mit den aktuellen MICROS POS Lösungen RES und Simphony eingesetzt.

Links

Andere Presseberichte