Die neue V.333® Black-Edition von Lava Vakuumverpackung
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die neue V.333® Black-Edition von Lava Vakuumverpackung

29.06.2015 | Landig + Lava GmbH & Co. KG

Edles Design trifft auf modernste Vakuum-Technik

V.333® Black-Edition / Bildquelle: Landig + Lava GmbH & Co. KG
V.333® Black-Edition / Bildquelle: Landig + Lava GmbH & Co. KG

Die Neuheit in der professionellen Vakuumverpackung. Das Vakuumiergerät vom deutschen Premium-Hersteller Lava wird sowohl im anspruchsvollen Haushalts-, als auch im Gewerbebereich eingesetzt und erreicht einen Unterdruck von -0,94 bar. Das optisch ansprechende Modell hat auch einiges an Leistung zu bieten:

So ist neben der serienmäßigen 3-fach Verschweißung, welche effektiv Luftzieher verhindert und gerade bei feuchten Produkten empfehlenswert ist auch eine leistungsstarke, 2-fach kugelgelagerte Kolbenpumpe serienmäßig, die 35 ltr./min Pumpenleistung verspicht. Ein herausnehmbarer Flüssigkeitsabscheider schützt effektiv die Pumpe vor dem Eindringen von Flüssigkeiten.

Die Bedienung ist dank der vollautomatischen Arbeitsweise besonders einfach und auch der Unterdruck lässt sich über ein Druckmanometer ablesen und exakt regulieren, die L+ Druckregulierung für ein sanftes Vakuum ist im Lieferumfang enthalten. Neben Vakuumbeuteln können mit dem passenden Zubehör auch Vakuumbehälter, Vakuumdosen, Töpfe, Flaschen und sogar Twist-Off bzw. Einmachgläser unter Vakuum verschlossen werden. Der Verkaufspreis für dieses Profigerät in der Vakuumverpackung beträgt 649.- Euro (inklusive MwSt.- Frei-Haus innerhalb Deutschland).

Bezug über den autorisierten Fachhandel oder direkt bei Lava Vakuumverpackung im Onlineshop.

Links

Andere Presseberichte