Neues Heritage Restaurant eröffnet hoch über der Alster
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neues Heritage Restaurant eröffnet hoch über der Alster

15.12.2015 | Raikeschwertner GmbH

Im neunten Stockwerk des Le Méridien Hotels gelegen, bietet das Heritage mit seinen großflächigen Panoramafenstern einen einmaligen Blick auf die Außenalster und die Hamburger Innenstadt

Bildquelle: Heritage Restaurant
Bildquelle: Heritage Restaurant

Küchenchef Matthias Cantauw steht für französisch inspirierte Küche mit asiatischen Elementen. Ergänzt wird das Restaurantkonzept durch die Fotokunst von Sacha Goldberger, der Superhelden und Schurken der populären Gegenwartskultur mit hanseatischen Duttenkragen im Stil des 17. Jahrhunderts inszeniert. Neben dem Restaurant samt Bar bietet das Heritage auch einen verglasten Wine-Tasting-Raum. Für Private Dining, Kochkurse und Events hält das Restaurant einen eigenen Chef’s Table bereit. Weitere Informationen unter www.heritage-restaurant.de

Dry Aged Beef, Austern und mehr

Für die Speisekarte ließ sich Cantauw von der französischen Kochkunst inspirieren, die er gekonnt mit einem asiatischen Twist in Szene setzt. Austern werden wahlweise nach französischer Tradition mit Zitrone und Schnittlauchbrot, aber auch auf asiatische Art mit Limette und Chili serviert.

Einen hohen Stellenwert genießt für Cantauw Rindfleisch, darunter das feine, über Wochen gereifte Dry Aged Beef. Die Steaks aus Norddeutschland, Australien und den USA werden in einem Southbend-Ofen zubereitet, der dem Fleisch mit seinen extrem hohen Temperaturen von bis zu 800 Grad eine leicht knusprige Note verleiht. Fischliebhaber freuen sich auf Kreationen wie Thunfisch mit Pak Choi und Limonengel.

Käse vom Maître Affineur und europäische Tropfen

Rund 20 edle Käsesorten von Maître Affineur Volker Waltmann und kreative Desserts runden die Menüs ab. Die Weinkarte des Heritage präsentiert klassische, vorwiegend französische Weingüter ebenso wie junge, innovative Winzer aus Europa und Übersee. Die offenen Weine sind überwiegend europäischer Herkunft.

Seine Gäste empfängt das Heritage täglich ab 18.00 Uhr. À-la-Carte-Bestellungen werden gerne bis 23.00 Uhr entgegengenommen. Für Nachtschwärmer steht das Speisenangebot der Bar-Karte sogar bis 01.00 Uhr zur Verfügung. Mit Blick auf die Außenalster erreichen die Restaurantgäste das Heritage in der neunten Etage des Le Méridien mit dem separaten Panoramaaufzug.

Links

Andere Presseberichte