Restaurant Im Schiffchen in Düsseldorf: Jean-Claude Bourgueil lädt ein!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Restaurant Im Schiffchen in Düsseldorf: Jean-Claude Bourgueil lädt ein!

18.05.2012 | Klocke Verlag
Familien-Power in der Küche: willkommen im schönsten Haus von Kaiserswerth, Restauraunt "Im Schiffchen" und im Restaurant "Enzo im Schiffchen"
Die Großen der Geschichte der europäischen Cuisine und die Trends der internationalen Küche tragen oft französische Namen. Die Initiatoren solcher Kochkunst zeichnen sich durch das Wissen um die Zutaten und Garpunkte aus, durch große Feinheit bei der geschmacklichen Abstimmung und natürlich durch perfektes handwerkliches Können.

Als Herdkünstler, dessen Gerichte den Liebhabern seiner Kunst unvergessliche Momente ermöglicht, präsentiert sich Jean-Claude Bourgueil im legendären Gourmettempel „Im Schiffchen“. Seit 1977 steht der Wahl-Rheinländer in Düsseldorf-Kaiserswerth am Herd.

Kein anderer Gastronom in ganz Deutschland kann sich an dieser Vita messen. Internationale Preise und Ehrungen begleiten Jean-Claude Bourgueil. 2005 wurde er für seine Verdienste um die Grande Cuisine sogar als „Officier de la Legion d’Honneur“ ausgezeichnet, überreicht durch keinen Geringeren als Paul Bocuse.

Dabei sind dem kulinarischen Botschafter Frankreichs in all den Jahren die kreativen Ideen nicht ausgegangen. „Ich entdecke immer wieder etwas Neues“, so Jean- Claude Bourgueil. Wie ein Ritt in die Unendlichkeit empfindet Bourgueil sein heutiges Tun.

So geht den ausgeklügelten Kreationen oft ein langes Probieren voraus. Und wie in der Musik und in der Kunst gibt es auch in der Küche immer wieder neue Trends. Doch die Idee allein reicht oftmals nicht aus. „Manchmal verrennst du dich, hast den Weg im Labyrinth nicht gefunden.“ Dabei ist der Motor für alles Neue die Leidenschaft, die Bourgueil immer wieder zur Höchstform auflaufen lässt. Unterstützt in seiner kochkünstlerischen Passion wird der Sternekoch von Sohn Alexandre, mit dem er sich einen „neuen Stern ins Haus geholt hat,“ wie der Vater stolz erzählt.

Nach Stationen in den Drei- Sterne-Restaurants „De Karmeliet“ in Brügge (Geert van Hecke), „Arzak“ in San Sebastian (Juan Mari Arzak) und bei Alain Ducasse in Paris ist er nun an den Rhein gekommen, um gemeinsam mit Jean- Claude Bourgueil die Gourmetgemeinde zu verzaubern. Das gelingt den beiden Franzosen vortrefflich, etwa mit gegrilltem Kaisergranat in Yuzu-Zitrone mariniert, Trüffelremoulade und Knoblauchchips.

Die offenen Ravioli von Sankt Petersfisch und Scampi in Vanillewürze und Wakame- Seetangblättern oder Carré und Rücken vom Milchlamm aus dem Baskenland, Chablis-Spinat und Schwarzkümmel- Öl sind weitere Auszüge aus seinem exquisiten Menü. Adäquat umschmeicheln lässt sich das von einer der 500 namhaften Kreszenzen aus seinem Weinkeller.

Öffnungszeiten Restaurant Im Schiffchen: ab 19.00 Uhr
Ruhetage: Sonntag und Montag
Kreditkarten: American Express, Diners Club, Eurocard, Visa

Weitere Informationen:
Inhaber: Jean-Claude Bourgueil
Kaiserswerther Markt 9
40489 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 40 10 50
Telefax: 02 11 / 40 36 67
E-Mail: mailto: Schiffchen@t-online.de">Restaurant.Im Schiffchen@t-online.de
Mehr Info www.im-schiffchen.de

Tags: Gourmetrestaurants in Düsseldorf

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert