Landhotel & Herrenhaus Bohlendorf - Für Naturliebhaber von Rügen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Landhotel & Herrenhaus Bohlendorf - Für Naturliebhaber von Rügen

29.01.2014 | Klocke Verlag
Das auf der Halbinsel Wittow gelegene Landhotel Bohlendorf ist ein Gut mit einer besonders spannenden Geschichte, deren schriftliche Quellen reichen bis zur Erwähnung von Claws Bolenson im Jahr 1316 zurück
So schön kann Urlaub auf der Insel Rügen sein! Bildquelle Klocke Verlag
So schön kann Urlaub auf der Insel Rügen sein! Bildquelle Klocke Verlag
Bis ins 20. Jahrhundert hinein blieb Bohlendorf im Besitz derer von Bohlen. Als Adolf von Wolff- Bohlen im Jahr 1935 kinderlos starb, kaufte Dr. Alexander von Quistorp das Gut Bohlendorf. Dieser wurde nach dem Zweiten Weltkrieg enteignet. Nach einer zwischenzeitlichen Nutzung verfiel das Herrenhaus in einen langjährigen Dornröschenschlaf. 1992 erwarb der Unternehmer Wilfried Wietfeldt aus Celle diese romantische Zuflucht, die er nach umfangreichen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten im April 1995 als Landhotel Herrenhaus Bohlendorf im neuen, zeitgemäßen Gewand eröffnen ließ.

Auch heute noch glaubt man etwas von der Aura der Vergangenheit zu spüren, sobald man durch den großen, ruhigen Park mit altem Baumbestand schlendert. Dieses stadtferne Fluidum hat dem Anwesen niemand nehmen können und so kann der Aufenthalt im Haus, im Sommer auf der Parkterrasse oder im lichtdurchfluteten Wintergarten mit Blick auf den Park seinen besonderen Reiz nicht verleugnen – zumal das junge und freundliche Serviceteam um Direktor Horst-Christian Meyer den Gast mit viel Engagement und Herzlichkeit aufmerksam verwöhnt.

Rasch wird klar, dass man sich hier als Bewahrer eines wahren Kleinodes versteht, das es für die Zukunft zu erhalten und mit besonderer Liebe zu pflegen gilt. Mit der gleichen Hingabe widmet sich Küchenchef David Albrecht den lukullischen Genüssen des Hauses, der sich vortrefflich auf eine Regionalküche mit mediterranem Einschlag versteht.

Gäste, die Ruhe und Entspannung bei Saunabesuchen, Massagen, Nordic Walking, Yoga suchen, Arrangements wie „Rügen- Gesund“ oder „Rügen – exklusiv“ präferieren, fühlen sich hier für gewöhnlich besonders wohl, denn das Haus vermittelt etwas, das in unserer Zeit zunehmend verloren geht: unverfälschten Stil.


Weitere Informationen Landhotel Bohlendorf:
Direktor: Horst-Christian Meyer
Bohlendorf 6 a
18556 Wiek auf Rügen

Telefon: 03 83 91 / 7 70
Telefax: 03 83 91 / 7 02 80
E-Mail: info@bohlendorf.de">info@bohlendorf.de
Internet: www.bohlendorf.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 14.00 – 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag 12.00 – 21.00 Uhr Ruhetag: keiner
Kreditkarten: Mastercard, Visa, EC-Karte

Tags: Landhotel Rügen, Mecklenburg, Usedom, Bohlendorf

Links

Andere Presseberichte