Sexy Food-Abstimmung auf www.marcellinos.de
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Sexy Food-Abstimmung auf www.marcellinos.de

04.08.2011 | Marcellino's AG Guides & Services
Wer wird die neue Nummer 1 in der Rubrik „Sexy Food“? Marcellino’s möchte von seinen Usern wissen, welches Restaurant das Kreativste, Ansprechendste oder auch Ungewöhnlichste ist. Nominiert wurden je 20 heiße Locations in den Städten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart und natürlich im Ruhrgebiet!
Die Frage: Wo gibt es die raffiniertesten Gerichte, die Lust auf mehr machen? Wer bietet Köstlichkeiten an, die extravagant präsentiert werden? Wer offeriert eine Speisekarte, deren Verlockungen einfach niemand widersteht? Aufregend ja, aber „sexuell stimulierend“ nein! Wie oft schon über das Thema Sexy Food spekuliert wurde …

Zur Abstimmung geht’s auf www.marcellinos.de/sexy-food-abstimmung

Neugierig? Ein paar Kostproben unserer Kandidaten haben wir gleich hier:
Kleine Probierportionen, die jeder ohne Reue genießen kann, gibt es etwa im Restaurant Dos Palillos in Berlin, bekannt für seine „fantastischen Degustations-Menüs“. Im Angebot beispielsweise das Knusperhühnchen mit Curry oder japanische Krapfen mit Schokolade und kandiertem Ingwer.

Das Restaurant Bug in Düsseldorf ist mit Kreationen wie Tunfischsteak auf Wasabi-Gurken-Pappardelle mit Ingwerjus und Korianderpüree oder Sorbet von grünem Tee auf Kiwi-Gewürz-Ragout und Jogurt-Espuma ganz vorne mit dabei. „Sexy, frisch und von toller Qualität.“

„Wilde Geschmacksexplosionen“ bietet Der Gesellschaftsraum in München. „Interessante Fusionsküche“ und eigenwillige Kombis finden sich bei den Menüs: Rosa-Grapefruit-Süßkartoffelcreme mit Chorizzo-Topicocrostino oder Jakobsrind mit Austernananas und Kalamansiwrap.

Wer wird der Sieger sein? Brandheiß und druckfrisch nachzulesen ab Mitte Oktober 2011 in den neuen Marcellino’s Buch-Ausgaben und natürlich auf www.marcellinos.de.

„Gäste sagen, wie es wirklich is(s)t.“ Menschen wie du und ich sagen, wie ihr Restaurant- und Bar-Besuch war – schonungslos! Die Ergebnisse sind nachzulesen in 20 jährlich erscheinenden Restaurant Reports. Mitmachen kann jeder online unter www.marcellinos.de oder per Vordruck in jeder Marcellino’s-Ausgabe. Wer ist Top, wer ist Flop?

Alle Ausgaben Marcellino's Restaurant Report 2011/2012: Berlin, Bar & Nightlife, Best Price, Bremen, Deutschland, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hotel Report, Köln, Leipzig, Mallorca, München, Nürnberg, Ruhrgebiet, Stuttgart, Sylt, Zum Italiener


Weitere Infos:
Marcellino's AG Guides & Services
Fon +49 211 300 66 90
Fax +49 211 300 66 930
eMail: presse@marcellinos.de">presse@marcellinos.de

Links

Andere Presseberichte