Jensns Tafelfreuden in Kampen/Sylt - Mit einem Lächeln empfangen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Jens'ns Tafelfreuden in Kampen/Sylt - Mit einem Lächeln empfangen

22.10.2011 | Klocke Verlag

Bettina Jensen und Dieter Jensen sind oft zu Späßen aufgelegt. Mal schneiden sie sich liebevoll Grimassen, necken sich oder lassen in ihrem schönen Restaurant bunte Luftballons aufsteigen. Kaum irgendwo sonst auf der Insel erlebt der Gast eine so fröhliche, lockere Stimmung, wie bei den jungen Gastgebern in Kampen

„Schenk’ mir einen bunten Luftballon” ... Bettina und Dieter Jensen haben wieder mal viel Spaß zusammen. / Bildquelle: Alle Klocke Verlag
„Schenk’ mir einen bunten Luftballon” ... Bettina und Dieter Jensen haben wieder mal viel Spaß zusammen. / Bildquelle: Alle Klocke Verlag
Beschwingt und heiter setzt die junge Gastgeberin Bettina Jensen das Restaurant in Szene
Beschwingt und heiter setzt die junge Gastgeberin Bettina Jensen das Restaurant in Szene
Jakobsmuscheln auf Mango-Chili-Risotto mit grünem Spargel
Jakobsmuscheln auf Mango-Chili-Risotto mit grünem Spargel

„Wir sind glücklich, dass Jens’ns Tafelfreuden bei den Gästen so gut angenommen wird. Im letzten Sommer konnten wir schon unser fünfjähriges Bestehen „Schenk’ mir einen bunten Luftballon“ ... Bettina und Dieter Jensen haben wieder mal viel Spaß zusammen. feiern. Es war damals eine Bauchentscheidung, uns selbständig zu machen. Man muss bereit sein, jeden Tag hundert Prozent zu geben. Den Gast mit einem Lächeln zu empfangen, das ist uns wichtig. Wir haben diesen Schritt nie bereut“, erzählt Bettina Jensen.

Die hübsche Freiburgerin fühlt sich im hohen Norden sichtlich wohl und beweist gerade bei der Dekoration ein ausgesprochen sicheres Händchen: „Ich mag es, den Raum immer mal wieder mit Farbtupfern und Accessoires zu verändern, ihm ein neues Gesicht zu geben. Abwechslung auf der Speisekarte und beim Interieur.“

Auch im großen, von üppigen Heckenrosen umsäumten Restaurantgarten setzt sich die jugendliche frische Dekokunst fort. „Unsere Gäste lieben dieses Gartenzimmer und sitzen wenn irgend möglich draußen. Besonders schön ist es natürlich, wenn wir hier bei Sonnenschein Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen ausrichten können.“ Gesellschaften bis zu fünfzig Personen finden bei Bettina und Dieter Jensen Platz.

Für feierliche Anlässe öffnet das Restaurant schon mal mittags seine Pforten. Kreativität steht auch bei Küchenchef Dieter und seiner Kochbrigade im Vordergrund. „Man muss die Köche am Köcheln halten“, sagt er schmunzelnd.

Absolute Frische und Top-Qualität ist seine oberste Maxime und soweit wie möglich kommen Produkte von der Insel zum Einsatz. Ein Blick auf die alle vier bis sechs Wochen wechselnde Speisekarte oder die Kreidetafel zeigt, womit Dieter Jensen seine Gäste – eine beständig wachsende Fangemeinde – verwöhnt: mit einem Ziegenkäse im Zucchinimantel zum Beispiel oder mit den beliebten Königsberger Klopsen, die er mit Inselkartoffeln und einem frischen Salat der Saison anrichtet. Ebenfalls äußerst schmackhaft: Steinbeißerfilet unter einer Meerrettichkruste mit Hummerschaum und der frische Aal in Dillbutter gebraten.

Auf keinen Fall sollte man sich eine der leckeren Dessert-Köstlichkeiten entgehen lassen. Der lauwarme Schokoladenkuchen mit Vanilleeis ist ein süßer Hochgenuss und das Lieblingsdessert der gertenschlanken Gastgeberin. Seine Speisen präsentiert der Meister optisch so fantastisch, dass die Gäste schon mal den Fotoapparat zücken. „Manche mögen die kulinarischen Kunstwerke erst gar nicht zerstören“, weiß Bettina. Die Hotel- und Tourismusfachfrau ist auch für den ungezwungenen, aber höchst professionellen Service sowie den Weinkeller zuständig.


Weitere Informationen:
Gastgeber: Bettina und Dieter Jensen
Süderweg 2
25999 Kampen

Telefon: 0 46 51 / 4 40 41
Telefax: 0 46 51 / 4 40 42
E-Mail: j.tafelfreuden@t-online.de">j.tafelfreuden@t-online.de
Internet: www.jensens-tafelfreuden.de

Öffnungszeiten Küche: 17.30 – 22.30 Uhr
Ruhetag: Dienstag (nur außerhalb der Saison)
Ganzjährig geöffnet
Kreditkarten: American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Links


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert