Restaurant Weinwirtschaft erstrahlt in neuem Glanz
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Restaurant Weinwirtschaft erstrahlt in neuem Glanz

17.11.2016 | arcona HOTELS & RESORTS

Osnabrück, 16. November 2016 — Ab sofort begrüßt die „Weinwirtschaft” im Steigenberger Hotel Remarque Osnabrück seine Gäste in frisch renovierten Räumen. Bei laufendem Betrieb wurden im Sommer sowohl das Restaurant mit seinen 110 Plätzen, als auch die Küche umgebaut. Im neuen Ambiente genießen die Gäste jetzt mittags und abends feine Tapas, Grill-Gerichte, lokale Spezialitäten und köstliche Salate. Erlesene Weine aus aller Welt runden das Angebot ab

„Wir wollen, dass sich die Gäste in behaglicher Atmosphäre rundum wohl fühlen”, sagt Hoteldirektorin Ira Klusmann. „Dafür sorgen Textilien in Naturfarben, neue Fliesen und Bilder.” Nicht nur die Gäste, auch die Köche dürfen sich freuen: Neben der Showküche wurde auch die Hauptküche komplett renoviert und vergrößert.

„Die neuen Elektrogeräte verbrauchen weniger Energie — das schont die Umwelt”, erklärt die Direktorin. Küchendirektor Andreas Klatt und Küchenchef Jürgen Kloester, die seit 18 Jahren im Team fürs leibliche Wohl der Gäste sorgen, freuen sich über mehr Bewegungsfreiheit und moderne Geräte in der Küche. Ihrem Kochstil bleiben sie treu, allerdings komplettieren nun low carb-Gerichte die Karte.

Die „Weinwirtschaft” ist an allen Tagen der Woche von 6.30 Uhr bis 23 Uhr geöffnet. Am Morgen genießen die Hotelgäste dort ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Im Sommer lockt die Terrasse mit 80 Sitzplätzen im Freien.

Wie bisher verwöhnt das Steigenberger Hotel Remarque Gäste auch in der „Haarlem Bar”. Für Veranstaltungen steht „Remarque’s Salon” zur Verfügung.

Tipps

Links

Andere Presseberichte