Gourmetevent im höchstgelegenen Drei-Haubenrestaurant der Welt, dem Gourmetrestaurant Schaufelspitz
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Gourmetevent im höchstgelegenen Drei-Haubenrestaurant der Welt, dem Gourmetrestaurant Schaufelspitz

06.02.2020 | Stubaier Gletscher

Stubaital, 2020: Bereits zum vierten Mal dürfen sich Feinschmecker und Bierliebhaber bei Dine & Beer am 15. Februar 2020 auf ein sechsgängiges Degustationsmenü im höchstgelegenen Drei-Haubenrestaurant der Welt, dem Gourmetrestaurant Schaufelspitz, freuen. Das kulinarische Top Event, das durch Kreativität und Raffinesse besticht, richtet sich an Gourmets, die das Außergewöhnliche suchen. Das Geschmackserlebnis am Stubaier Gletscher wird durch die korrespondierende Bierauswahl unterstützt, die unvergessliche und auch ungeahnte Genussmomente verspricht!

Bildquelle: Beide Stubaier Gletscher
Bildquelle: Beide Stubaier Gletscher

Inmitten der Stubaier Gletscherwelt auf knapp 3.000 Metern sorgt Küchenchef und Gault-Millau Haubenkoch David Kostner mit internationalem Weitblick und noch mehr Heimatverbundenheit für Gipfelgenüsse der besonderen Art. Die Experimentierfreude von Kostner und seinem Team kennt eben keine Grenzen. Bei der Gourmetnacht Dine & Beer 2020 dürfen die Gäste auf ein Menü gespannt sein, das sich rund um das „flüssige Gold“ dreht.

Bierkenner und Neugierige genießen eigens auf die Gänge abgestimmte Biersorten, welche die Aromen und Nuancen von geräucherter Forelle mit gebeiztem Eigelb, rosa Entenbrust mit fermentierter Rotkohlcreme oder dem Matcha Pudding mit Bananeneis ausgewogen akzentuieren – so viel nur als kleiner Vorgeschmack. Dass Bier längst den Weg vom Begleiter bodenständiger Hausmannskost hin zum exklusiven Getränk in der gehobenen Gastronomie genommen hat, beweisen nicht nur die aromatischen Craft Beer-Sorten, sondern auch das Berufsfeld des Biersommeliers, das sich bereits nachhaltig in der Welt der Gastronomie etabliert hat.

Beer Tasting mit exquisitem lokalem Bezug

Neben Bieren aus aller Welt wird bei der Gourmetnacht Dine & Beer 2020 speziell Fokus auf regionale Brauereien gelegt. Durch den Abend führen Markus Trinker, Braumeister der Stiegelbrauerei und erster Österreichischer Staatsmeister der Sommeliers für Bier sowie Christoph Bichler von der Tiroler Brauerei Bierol, dem Regionalitätspreisträger und Gault & Millau Gewinner aus Schwoich. Bei Dine & Beer wird außerdem gezeigt, dass neben Bier auch Cider durchaus spannend für die Gourmetküche sein kann. In dem Cider „Winter Spice“ von Witch House aus Bad Häring werden Äpfel aus Streuobstwiesen im Tiroler Unterland verarbeitet. Mit exklusivem „Deep Purple“ Gin und feinsten Edelbränden von Siegfried Herzog Destillate aus Saalfelden wird der Abend passend regionaltypisch und hochprozentig abgerundet.

BIERGENUSS AM GLETSCHER - 15. FEBRUAR 2020 – nur noch wenige Plätze vorhanden

Dine & Beer um EUR 125,00 inkl. Nachtfahrt mit der Eisgratbahn, 6-gängigem Degustationsmenü und Bierbegleitung. Beginn 17.30 Uhr an der Talstation. Begrenzte Teilnehmerzahl. Die Karten werden in der Reihenfolge der eigehenden Buchungen vergeben. Information und Reservierung unter info@stubaier-gletscher.com

Das Restaurant Schaufelspitz am Stubaier Gletscher auf einen Blick

Das Bedienungsrestaurant Schaufelspitz ist mit schöner Zirbenstube, wärmendem Kamin sowie traumhafter Sonnenterrasse das Schmuckstück der Berggastronomie am Stubaier Gletscher und Wirkungsstätte von Küchenchef & Haubenkoch David Kostner. Das Palace Luzern (16 Gault-Millau-Punkte), das Restaurant Pétrus in London (2 Michelin-Sterne), The Grove Luxury Resort, das Embassy in London waren unter anderem Stationen auf dem Weg von David Kostner, bevor der gebürtige Tiroler seinen Weg zurück in die Heimat fand.

Im September 2010 übernahm er die Leitung des Restaurants Schaufelspitz, setzte 2013 dem Königreich des Schnees zur Krone auch die erste Haube, 2015 die zweite Haube und schließlich mit der Gault Millau Bewertung 2020 die dritte Haube auf. Das Restaurant Schaufelspitz ist während der Skisaison von Mitte Oktober bis Anfang Mai täglich von 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet. Warme Küche gibt es ab 11:00 Uhr, davor wird ein Gourmetfrühstück serviert. Tischreservierungen werden unter Tel. +43 5226 8141 308 entgegengenommen.

Sie wollen einen Tag ohne Skifahren am Stubaier Gletscher verbringen, aber das einzigartige Panorama und die kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants Schaufelspitz genießen? Gerne reservieren wir für Sie einen Tisch im Restaurant Schaufelspitz inkl. Parkplatz (bei Bedarf) an der 3S Talstation. Für die Parkplatzreservierung ist das amtl. Kennzeichen notwendig. Ab einer Konsumation von € 68,00 pro Person erstatten wir Ihnen den Preis der Winterwanderkarte retour. Dieses Angebot bezieht sich nur auf die Winterwanderkarten, Skipässe sind davon ausgenommen. VIP Gutscheine für das Restaurant Schaufelspitz sind direkt im Restaurant erhältlich.

SEE IT FIRST – Der Stubaier Gletscher auf einen Blick

  • Größtes Gletscherskigebiet Österreichs
  • 45 Autominuten von Innsbruck entfernt
  • Schneegarantie von Oktober bis Juni
  • 26 moderne Seilbahnen und Lifte
  • 3S Eisgratbahn - für die schnelle und komfortable Auffahrt ins Gletscherskigebiet
  • 35 Abfahrten mit Genussbonus: Naturschnee auf Gletschergrund heißt perfektes Fahrerlebnis
  • Längste Abfahrt 10 km! Von der Bergstation Wildspitz (3.210 m) bis zur Talstation (1.750 m). 1.500 m Höhenunterschied.
  • BIG Family Ski Camp: Kinderbetreuung von 3 bis 15 Jahren
  • Snowpark Stubai Zoo mit Pro-, Medium- und Easy-Line
  • Powder Department: Freerideen auf 13 GPS getrackten Runs
  • Eisgrotte Stubaier Gletscher: die Faszination Gletscher erleben
  • Gipfelplattform TOP OF TYROL 3.210 m
  • Gletscherkulinarik auf höchstem Niveau: Vielfalt an Restaurants und Speisen
  • 4x Intersport Stubaier-Gletscher – Shop, Rent, Service, Depot direkt im Skigebiet
  • Kinder unter zehn Jahren fahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils frei

Andere Presseberichte