Süssleckeres Winterrezept von Debic als Crème Brûlé
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Süssleckeres Winterrezept von Debic als Crème Brûlé

13.02.2014 | Medienbüro Mendack
Crème Brûlée mit weißer und dunkler Schokolade
Crème Brûlée mit weißer und dunkler Schokolade / Bildquelle: Debic
Crème Brûlée mit weißer und dunkler Schokolade / Bildquelle: Debic
Zubereitungszeit: 10 Minuten plus Gefrierzeit

Zutaten für 12 Portionen:
  • 1 l Debic Crème Brûlée
  • 75 g dunkle Schokolade
  • 90 g weiße Schokolade
  • brauner Zucker
  • Tia Maria

Zubereitung:
Die Crème Brûlée unter ständigem Rühren kurz aufkochen und dann in zwei Schüsseln verteilen. Schokoladen fein hacken und je eine Sorte in eine der beiden Schüsseln geben und in der heißen Crème auflösen.

Pro Portion 1 EL Tia Maria in Dessertschale oder Glas geben. Die dunkle Schokocrème darauf gießen und sofort kalt stellen. Die weiße Crème im Wasserbad warmhalten und erst dann auf die dunkle Crème gießen, wenn diese fest geworden ist. Dann die Gläser wieder in den Kühlschrank stellen.

Anrichten:
Vor dem Servieren die Crème mit braunem Zucker bestreuen und goldbraun karamellisieren. Dekorieren und servieren.


Informationen zu Debic, zur Produktpalette und weiteren Rezepten unter www.debic-promotion.de

Tags: winter rezepte vegetarisch

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert