Duo aus Mousse au Chocolat und Panna Cotta - Neues Rezept aus dem Hause Debic
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Duo aus Mousse au Chocolat und Panna Cotta - Neues Rezept aus dem Hause Debic

22.01.2013 | Medienbüro Mendack
Im Debic-Rezept des Monats verspricht die Kombination von zwei Dessert-Klassikern gleich doppelte Gaumenfreude. Die professionellen Debic Dessert-Produkte sorgen für konstant hohe Qualität, leichte Zubereitung und feinsten Geschmack - dabei lassen sie genug Spielraum für eigene Rezeptvarianten
Duo Panna Cotta und Mousse au Chocolat / Bildquelle: Debic
Duo Panna Cotta und Mousse au Chocolat / Bildquelle: Debic
Harmonische Geschmackskompositionen sind in der modernen Küche eine Selbstverständlichkeit. Was den Gästen dabei buchstäblich auf der Zunge zergeht, ist die Kombination von Zutaten, die perfekt zusammenpassen. Das gilt für den Geschmack - aber nicht immer für die Zubereitung.

Profi-Köche wissen: Nicht jedes Produkt lässt sich beliebig verfeinern. Damit kreative Nachspeisen problemlos umgesetzt werden können, greifen Gastronomen deshalb auf das Dessert-Sortiment von Debic zurück.

Beste Qualität für beste Ergebnisse
Die neue Debic Mousse au Chocolat eignet sich hervorragend zur Herstellung der gleichnamigen Süßspeise. Die Dessert-Basis lässt sich darüber hinaus mit Zutaten wie Alkohol oder Fruchtsäure kombinieren. Feinste Belgische Schokolade sorgt dabei stets für ein besonderes Geschmacksergebnis. Die Zubereitung gelingt in vier einfachen Schritten:

Die flüssige Mousse wird kurz in der Küchenmaschine aufgeschlagen, bei Bedarf mit Aromen oder weiteren Produkten verfeinert, portioniert und muss anschließend nur einige Zeit durchkühlen. Weiterer Pluspunkt: Die fertige Mousse ist dabei gefrier- und taustabil - das ermöglicht auch praktisches Vorarbeiten. Warenverlust wird ausgeschlossen, denn mit der 1-Liter-Flasche steht den Küchenprofis zusätzlich eine optimale Portionsmenge zur Verfügung.

Zwei Debic Dessert-Klassiker auf einem Teller: Im folgenden Rezept harmoniert die schokoladige Mousse mit sahniger Panna Cotta.

Rezept "Debic Duo aus Mousse au Chocolat mit Panna Cotta"
Für die Zubereitung von ca. 20 Portionen zunächst 1 Liter Debic Mousse au Chocolat für etwa fünf Minuten in der Küchenmaschine aufschlagen. Die Mousse anschließend in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und für mindestens 2,5 Stunden kaltstellen.

Zwei Blatt weiße Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. 500 g Mandarinenpüree mit 40 g Zucker verrühren und bei 50° C solange erwärmen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Anschließend die Gelatine ebenfalls im Zucker-Fruchtpüree auflösen und die Masse bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Im nächsten Schritt 350 ml Debic Panna Cotta erwärmen und mit je 350 g Mandelpaste und Joghurt vermengen. Die Creme in 20 kleine, schräg auf einem "Eiertablett" aufgestellte Dessertgläser füllen und für 30 Minuten kaltstellen. Anschließend das Mandarinen-Mandel-Püree darauf verteilen und für weitere zwei Stunden kühlen.

Zuletzt die Gläser wieder gerade aufstellen, die kalte Mousse au Chocolat aus dem Spritzbeutel in die Gläser dressieren und jede Portion nach Belieben mit Orangenfilets und Zartbitterschokoladen-Dekor garnieren.

Über Debic und FrieslandCampina

Links

Andere Presseberichte