Serrano-Schinken Rezept: Serrano Láminas an buntem Melonensalat
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Serrano-Schinken Rezept: Serrano Láminas an buntem Melonensalat

14.07.2013 | Martin, Brandt & Partner GmbH
Sommerliche Genussidee aus Spanien
Sommerlicher Genuss: Serrano-Láminas an buntem Melonensalat / Bildquelle: Consorcio del Jamón Serrano Espa
Sommerlicher Genuss: Serrano-Láminas an buntem Melonensalat / Bildquelle: Consorcio del Jamón Serrano Espa
Die Kombination von Obst, Gemüse und Serrano-Schinken verspricht leichten, sommerlichen Genuss. Seit mehr als 20 Jahren exportieren die Mitglieder des Produzentenverbands "Consorcio del Jamón Serrano Español" (CJSE) luftgetrockneten Serrano-Schinken nach Deutschland.

Ausgesuchte Rohware von spanischen Schweinen, strenge Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung und die lange Reifezeit von durchschnittlich 12 Monaten sorgen  für die exzellente Qualität und den unverwechselbaren Geschmack. Consorcio-Serrano gibt es überall im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Weitere Informationen unter www.consorcioserrano.com oder www.SerranoBlog.de

Zutaten (4 Personen)
12 hauchdünne Scheiben Consorcio-Serrano-Schinken
½ Honigmelone
1 vollreife Avocado
½ Mango
½ Chilischote
1 Schlangengurke
1 Bund Minze Saft einer Limette
Spanisches, natives Olivenöl extra
Pfeffer aus der Mühle
2 EL braunen Zucker

Zubereitung
Melone, Mango, Salatgurke und Avocado halbieren, schälen und in kleine Streifen (Formen variierbar) schneiden. Bei der Chilischote nach Geschmack das weiße Fleisch entfernen und die Schote in feine  Ringe schneiden. Aus Limettensaft, Pfeffer, Zucker und Olivenöl ein Salatdressing abschmecken und zu den Obst- und Gemüsestreifen in eine Schüssel geben.

Minze waschen und vorsichtig trocken schütteln. Einige Blätter zur Dekoration beiseitelegen. Die übrigen in dünne Streifen schneiden und über den Salat streuen. Die Serrano-Schinken-Scheiben in Lamellen (Láminas) schneiden und zusammen mit dem Salat anrichten.

Links