Vegetarisches Kinderrezept: Valess Junior Safari auf Zucchini
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Vegetarisches Kinderrezept: Valess Junior Safari auf Zucchini

19.09.2014 | Medienbüro Mendack
Valess Junior Safari bringt fleischfreien Genuss auf die Teller der Kleinen - und der Spaß kommt dank der lustigen Tierformen auch nicht zu kurz
Junior Safari auf Zucchini / Bildquelle: Valess
Junior Safari auf Zucchini / Bildquelle: Valess
Heilbronn, September 2014: Valess Junior Safari in Form von Nashörnern, Löwen, Nilpferden und Elefanten sind vegetarische Nuggets auf Milchbasis. Sie kommen dem Wunsch vieler Eltern nach einer ausgewogenen, fleischreduzierte Ernährungsweise für ihre Kinder entgegen.Valess Junior Safari bringt durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten Abwechslung in den Speiseplan und enthält zudem wichtige Nährstoffe wie Calcium, Eisen und Zink.

Rezept: Valess Junior Safari auf Zucchini
Für 10 Portionen 800 g Valess Junior Safari (ca. 40 Stück) auf Bleche geben und im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180° C Heißluft etwa 14 Minuten goldbraun backen.

1 kg gewürfelte Zucchini mit 5 g gehacktem Knoblauch in 40 g Debic Braten & Backen kurz andünsten. Mit 500 ml Debic Culinaire Finess ablöschen und 1 EL gehackten Rosmarin hinzugeben. Die Mischung etwas ein reduzieren lassen und mit Salz, Pfeffer und geriebenem Muskat abschmecken.

400 g Tomaten in Würfeln mit 30 g fein gewürfelten Zwiebeln, 20 ml Olivenöl und 20 ml Ahornsirup vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Valess Junior Safari mit Rahmzucchini und einem Topping aus der Tomatensalsa anrichten. Dazu Vollkornreis, Kartoffeln oder Nudeln servieren. Die Zubereitung dauert etwa 25 Minuten.

Weitere Informationen: www.valess-professional.de

Links

Andere Presseberichte