Eggnog-Eis mit Lebkuchen, Toffee und schwarzen Trüffeln
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Eggnog-Eis mit Lebkuchen, Toffee und schwarzen Trüffeln

19.10.2014 | Pacojet Service GmbH
Winterliches Dessert mit Pacojet von Tom Kerridge, The Hand and Flowers Pub, Marlow, Buckinghamshire, United Kingdom
Eggnog-Eis mit Lebkuchen, Toffee und schwarzen Trüffeln / Foto ©Copyright Pacojet AG, Zug/Schweiz
Eggnog-Eis mit Lebkuchen, Toffee und schwarzen Trüffeln / Foto ©Copyright Pacojet AG, Zug/Schweiz
Eiscreme
375 g Milch, 375 g Sahne, 1 Vanilleschote, 5 g Muskatnuss Sabayon 325 g Eigelb, 250 g Zucker,  50 ml Bourbon, 50 ml Brandy

Über einem Topf mit kochendem Wasser die Sabayon-Zutaten zu Schaum schlagen. Dann in der Küchenmaschine weiterschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt. Milch und Sahne mit Bourbon und Brandy mischen und dem Sabayon beigeben. Mindestens 24 Stunden lang bei -22°C im Pacossierbecher tiefgefrieren.

Ihr beliebiges Lebkuchen-Rezept
Lebkuchen in Streifen schneiden und so lange im Dörrgerät lassen, bis er knusprig ist. Bananen in Scheiben schneiden, mit Demerara-Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren.

Toffee-Rezept
200 g Streuzucker, 1 EL Butter, 2 EL Wasser, 2 EL Essig abgeriebene Schale von 3 Limonen Zucker, Butter, Wasser und Essig zusammen bei 160°C aufkochen und in eine ausgekleidete Form giessen. Nach dem Kochen in Quadrate schneiden.

Glasierte Pecan-Nüsse 100 g Pecan-Nüsse, getoastet, 100 g Streuzucker, 25 ml Wasser Zucker und Wasser aufkochen, Pecan-Nüsse beigeben und unter ständigem Rühren glasieren. Von der Kochstelle nehmen, auf ein Blech legen und abkühlen lassen. Eiscreme pacossieren und mit allen Zutaten anrichten. Mit Maldon-Meersalz und geriebenem schwarzen Trüffel bestreuen.

Tipps zu Pacojet aus dem Lexikon lesen

Links

Andere Presseberichte