Valess Filetstückchen "Gyros Style" mit Zaziki und Bauernsalat
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Valess Filetstückchen "Gyros Style" mit Zaziki und Bauernsalat

20.10.2015 | Medienbüro Mendack

Die feinen, vegetarischen Valess Filetstückchen lassen sich mit aromatischen Gewürzen, Zaziki und Bauernsalat zu einem herzhaften Genuss verarbeiten

Gyros mit Zaziki und Bauernsalat / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / Valess
Gyros mit Zaziki und Bauernsalat / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / Valess

Köln, im Oktober 2015: Die fleischfreien Valess Filetstückchen auf Milchbasis sind vielseitige Begleiter für kreative Rezeptideen. So kann man sie als Beilage zu Salaten oder als würzige Hauptkomponente verwenden. Der Kreativität in der vegetarischen Menüplanung sind damit keine Grenzen gesetzt.

Das Rezept: Valess Filetstücken "Gyros Style" mit Zaziki und Bauernsalat

Für die Zubereitung von 10 Portionen 1,5 kg gefrorene Valess Filetstückchen für 2-4 Stunden mit Debic Braten & Backen, 4 zerdrückten Knoblauchzehen, 100 g in Ringen geschnittenen Zwiebeln, Gyrosgewürz und Paprikagewürz (edelsüß) einlegen.

Die marinierten Filetstückchen in einer heißen Pfanne etwa 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Anschließend die Filetstückchen zusammen mit  2 kg Bauernsalat, 700 g Zaziki und nach Wunsch mit 10 grünen Peperoni, Zwiebelringen und einer Zitronenspalte garniert servieren. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 20 Minuten. Tipp: Schmeckt auch zu Pommes frites oder griechischen Reisnudeln sehr gut.

 

Tags: Fleischersatz aus Milch

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert