Herzhaft und raffiniert: Panini mit GASTRO Kräuterquark
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Herzhaft und raffiniert: Panini mit GASTRO Kräuterquark

12.06.2017 | Medienbüro Mendack

Köln, im Juni 2017: Egal, ob als Begleiter zu gegrilltem Fleisch und Gemüse, als Brotaufstrich oder als leichter Dip zu Kartoffeln - der Kräuterquark der Marke GASTRO von FrieslandCampina Foodservice ist immer ein Genuss

Kräuterquark / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / GASTRO
Kräuterquark / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / GASTRO

Er punktet mit cremiger Textur und einem herzhaften Geschmackserlebnis, das Sahne und verschiedene Gartenkräuter vereint. Dank des praktischen 5-kg-Eimers lässt sich der Quark schnell und einfach für Hotelbuffets, im Catering und in der Gemeinschaftsverpflegung portionieren.

Zudem ist das Produkt frei von kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffen. Als Aufstrich auf knusprigem Panini mit gegrillter Paprika, Rucola und würzigem Parmaschinken macht sich der Kräuterquark ebenfalls sehr gut - perfekt für das To-Go-Geschäft.

Das Rezept: Panini mit Kräuterquark

Für 10 Portionen 10 Panini aufschneiden und die Ober- und Unterseite mit je 1 EL GASTRO Kräuterquark bestreichen. Die Unterseiten mit jeweils 2 Scheiben Parmaschinken, 2 Streifen gegrillter, marinierter Paprika (gelb und rot) sowie 50 g Rucola belegen. Anschließend die Oberseite aufsetzen und die Panini im Kontaktgrill knusprig grillen.

Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten, der durchschnittliche Wareneinsatz liegt bei 1,98 Euro pro Portion á 270 g (zzgl. Garnitur).

Die Nährwerte im Einzelnen pro Portion (á 270 g): kcal 390, Eiweiß 20,5 g, Fett 12,9 g, Kohlenhydrate 45,5 g

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert