HILTON DEBÜTIERT IN RUSSLAND
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

HILTON DEBÜTIERT IN RUSSLAND

05.09.2008 | Marion Schön

Hilton Moscow Leningradskaya begrüßt erste Gäste

London und Moskau, September 2008 – Die Hilton Hotels Corporation (HHC) eröffnet mit dem Hilton Moscow Leningradskaya ihr erstes Haus in Russland. Das Hilton Moscow Leningradskaya, im Besitz der JSC Sadko Hotel, wird unter einem Franchise-Vertrag mit Hilton betrieben. Die Führung des Hotels übernimmt eine Tochtergesellschaft der Interstate Hotels & Resorts. Für 2008 sind noch drei weitere Eröffnungen der Hilton Family of Hotels in Russland geplant.

Wolfgang M. Neumann, President Hilton Hotels Europe, erklärte: „Die Eröffnung unseres ersten Hotels in Russland ist für Hilton ein historischer Moment. Moskau ist eine schnell wachsende Metropole, und wir sehen große Chancen, in den nächsten Jahren in der Region zu expandieren.“

„Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit Interstate erstmals auch außerhalb der USA fort zu setzen und dieses einzigartige Hotel als eines der führenden Häuser in Moskau zu etablieren“, so Neumann weiter.

Das Hilton Moscow Leningradskaya ist eines der Wahrzeichen der russischen Hauptstadt und gehört zu den berühmten Wolkenkratzern „Sieben Schwestern“, die Moskaus Skyline prägen. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1954 zeigt nach der umfassenden Renovierung viele charakteristische architektonische Merkmale, die durch klares, modernes Design ergänzt wurden.

Aufwändige Bronze-Kronleuchter, Löwenstatuen, geschnitzte Holzdecken und bunte Glasfenster spiegeln die bedeutende Geschichte des Hotels wider. Im modernen Inneren des Gebäudes sorgt eine Kombination aus Eiche, Rotholz, Granit, Marmor und rotem Quarz für eine elegante Atmosphäre.

Das Hilton Moscow Leningradskaya erstreckt sich über 28 Stockwerke und verfügt über 273 Zimmer, darunter 39 Executive Rooms mit spektakulärem Panoramablick über die Stadt. Fünf erlesen möblierte historische Suiten und eine luxuriöse Präsidentensuite runden das Angebot ab. Alle Zimmer sind mit modernster Technik ausgestattet, wie individuell regulierbare Klimaanlagen, Fernseher mit Flat Screen sowie High Speed und Wi-Fi Internetzugang.

Gäste können im Gourmet-Restaurant des Hotels russische und internationale Küche genießen oder Drinks in der Lobby Lounge und der Leningrad Bar zu sich nehmen. Zusätzlich bietet das Hilton Moscow Leningradskaya einen hochmodernen Fitnessclub, Swimmingpool sowie einen Schönheitssalon und Wellnessbereich.

Ein Business-Centre, sechs modern ausgestattete Meetingräume und ein großer Ballsaal machen das Hilton Moscow Leningradskaya zu einem idealen Ort für Meetings und Konferenzen.

Der Eröffnung des Hilton Moscow Leningradskaya sollen noch weitere Hoteleröffnungen in Russland folgen. Neben Moskau und St. Petersburg plant Hilton seine Expansion auch in wichtigen regionalen Städten. So wird in der Stadt Perm das erste Hilton Garden Inn Hotel Russlands eröffnet. Das erste Hotel der Marke Doubletree by Hilton wird in Novosibirsk stehen.

In einer Partnerschaft mit London & Regional Properties Limited sind für die nächsten fünf bis sieben Jahre 25 neue Hotels in Russland geplant, darunter Häuser der Marken Conrad®, Hilton®, Doubletree by Hilton™, Hilton Garden Inn™ und Hampton by Hilton™.

Neumann führte dazu aus: „Vom wirtschaftlichen Standpunkt gesehen, begeben wir uns zur entscheidenden Zeit auf den russischen Markt. Das Land ist für die wichtigsten Quellmärkte wie Westeuropa und die USA besser erreichbar. Dazu kommen gestiegener Wohlstand und größere Mobilität. All dies sind wichtige Wachstumsfaktoren. Wir können uns vorstellen, in den nächsten zehn Jahren über 70 Hotels der Hilton Family in Russland zu eröffnen.“

Informationen zum Unternehmen erhalten Sie im Internet unter http://hilton.de sowie in englischer Sprache unter http://hiltonworldwide.com. Näheres zur Firmenphilosophie be hospitable finden Sie unter http://behospitable.com.


Kontakt:
Hilton Hotels
Marion Schön
Marketing Communications Manager Central Europe
Tel.: +49 (0)69 66 55 63 12
Fax: +49 (0)69 66 55 63 05
E-Mail: mailto:marion.schoen@hilton.com

Andere Presseberichte