Hotel Schloss Seefels - Tradition und Stil
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel Schloss Seefels - Tradition und Stil

28.10.2009 | Klocke Verlag

Schlösser stehen gerne, das Umfeld überblickend, auf einem Felsen. Auf einem der wenigen an den Ufern des Wörthersees steht Schloss Seefels. Viele sagen, es wäre der schönste Platz am See. Jedenfalls ist es ein ganz besonderer, nahe beim turbulenten Pörtschach und doch in ruhiger Abgeschiedenheit, umgeben von einem wunderschönen Schlosspark mit blühenden Raritäten

Das majestätische Fünf-Sterne-Relais-&- Châteaux-Hotel gilt seit Jahrzehnten als eine der stimmungsvollsten feinen Adressen am türkisblauen Wörthersee. Natur, Architektur und Ambiente schaffen hier eine Harmonie, die Sehnsüchte weckt — nach Zeit, Ruhe und Genuss.

Bereits der erste Schritt in das stilvolle Entree des Luxushotels versetzt in eine andere Welt. Spätestens angesichts der luxuriösen Ausstattung der Zimmer und Suiten weiß jeder, wie sich das ersehnte und wohltuende „Seele-baumeln-lassen” anfühlt.

Sämtliche Logis, ob Standard, Superior oder Deluxe und alle Suiten, ob Turm, Deluxe oder Owner’s, sind klimatisiert und verfügen über Telefon, Fax, Internetanschluss, Radio, Satelliten-TV, Minibar, Zimmersafe und Haarföhn. Die Business- Zimmer und Business-Suiten sind zusätzlich mit Wireless-LAN ausgestattet und von den meisten Zimmern genießen die Gäste den herrlichen Seeblick.

Da eines der besten Rezepte für leibliches wie seelisches Wohlbefinden in der Küche zu finden ist, kommt dieser auf Schloss Seefels eine ganz besondere Bedeutung zu. Sie ist bei Feinschmeckern im Genussland Kärnten und Gourmets, die ihr lukullisches Ziel aus renommierten Kulinarik- Führern auswählen, gleichermaßen bekannt und begehrt. Die Kreationen von Küchenchef Richard Hessl und seinem Team wurden bereits vielfach ausgezeichnet, u.a. von „Gault Millau 2009” mit zwei Hauben.

Mit Blick auf den See und die bizarren Karawanken lässt es sich in den drei Restaurants des eleganten Hotels vorzüglich speisen. Vom Gourmet-Schmankerl bis zum Degustationsmenü verwöhnt das Gourmetrestaurant „La Terrasse” mit wunderschöner Seeterrasse. Das Restaurant „Orangerie”, das Herz der Seefels- Gastronomie, überzeugt die Hotelgäste mit superbem fünfgängigen Gourmet- Wahlmenü oder Büfetts am Abend.

Für sommerliches Kulinarium direkt am Wasser ist das Restaurant „Porto Bello” zuständig. Dort wird italienische und mediterrane Küche serviert und den Ausblick auf die Seefels-Marina mit ihren Motorund Segelbooten gibt es gratis dazu. Last, but not least: Der Relax Guide 2009” hat das umfassende Wellnessangebot des Hotels mit drei Lilien ausgezeichnet. Im 1100 Quadratmeter großen Felsen Spa ist die Architektur im mediterranen Stil genauso beeindruckend wie der Blick über den See.

Weitere Informationen:

Direktor: Egon Haupt
Töschling 1
A-9212 Pörtschach
Techelsberg am Wörthersee

Telefon: 00 43 / (0) 42 72 / 23 77
Telefax: 00 43 / (0) 42 72 / 37 04
E-Mail: office@seefels.at
Internet: http://www.seefels.com

Öffnungszeiten Küche:
La Terrasse 19.00 — 22.00 Uhr
Orangerie 7.00 — 12.00 Uhr und 19.00 — 22.00 Uhr
Porto Bello 10.00 — 19.00 Uhr (Mai, Juni und September), im Juli und August bis 23.00 Uhr

Kreditkarten: American Express, Diners Club, Mastercard, Visa

Andere Presseberichte