Fazit zur Internorga und Gastro Vision 2009
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fazit zur Internorga und Gastro Vision 2009

19.03.2009 | HSI - hotelier.de

Internorga 2009 verliert seit 2007 circa 10 % an Besuchern bei gleichbleibend zufriedenen Ausstellern; Gastro Vision 2009 glänzt mit mehr Top Entscheidern bei Besuchern, die Aussteller kommunizieren trotz der Wirtschaftsflaute einen gelassenen Optimismus

Die Internorga meldete zum Schlusstag der Messe am 18. März 2009 circa 103.000 Fachbesucher und 1.050 Aussteller. Damit verliert die Messe seit 2007 ca. 10 % an Besuchern (2007: 115.000) und liegt damit etwas unter dem Niveau von 2006. In den Jahren ist die Anzahl der Aussteller immer bei rund 1.000 Firmen gewesen.

Auch diesmal zeigten sich die Aussteller wie zum Beispiel WMF, vertreten von Frau Nolte und Herrn Scherf, Herr Witte vom UNOX - Vertrieb Deutschland, Herr Mix von Firma Melitta, Herr Josef Hantermann von Hantermann Hotel & Objektausstattungen und viele andere sehr zufrieden und hoffen von der Rezession, das sie ein vorübergehendes Übel ist und es im Jahr 2010 neue Wirtschaftsimpulse gibt.

Letztendlich bedeuten weniger Besucher, dass man sich auf die wirklich interessierten Fachbesucher besser konzentrieren kann - der Verkäufer hat weniger Stress, der Besucher erhält eine intensivere  Beratung, insofern kann diese Entwicklung eigentlich nur begrüßt werden. 

Die Gastro Vision beendete die zehnte Veranstaltung mit einer rauschendenPparty und hatte allen Grund dazu: Circa 2000 Entscheider und damit 5 % mehr als im Vorjahr besuchten die Premium Messe. Die 60 Aussteller zogen ein positives Resumee, da die Besucher der Gastro Vision die Kunden von morgen sind und als wirkliche Top Fachbesucher ein großes Potential ausweisen.

So blicken alle Beteiligten mit einer wachsamen Gelassenheit in die Zukunft. Wir drücken uns allen die Daumen!

Kontakt:
HSI Hotel Suppliers Index Ltd. - www.hotelier.de
Wolfgang Ahrens
Friedrichstr. 5

21614 Buxtehude
Tel: 04161 969700
wa@hotelier.de