Hotellerie Russland: Hotelmarkt mit größtem Wachstum für Hilton Worldwide in Europa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotellerie Russland: Hotelmarkt mit größtem Wachstum für Hilton Worldwide in Europa

04.11.2011 | Wilde & Partner Public Relations GmbH
Wichtige neue Hotellerieverträge unterzeichnet - Vier neue Hotels erweitern das Portfolio auf 23 Häuser, die sich gerade im Bau befinden oder konvertiert werden. Weitere elf Häuser sind in der Planung
München, DEUTSCHLAND – (3. NOVEMBER 2011) – Hilton Worldwide expandiert am russischen Markt. Vier neue Hotelverträge, die das bestehende Zimmerkontingent um 1.000 erweitern, wurden jüngst unterzeichnet. Elf weitere Häuser sind als Teil eines Development Abkommens in Planung. Durch dieses hat der Hotelkonzern weitere 1.500 in der Pipeline. Die insgesamt 23 Hotels, die sich gerade im Bau befinden oder konvertiert werden, machen Russland zum führenden Entwicklungsmarkt für Hilton Worldwide in Europa.

Patrick Fitzgibbon, Senior Vice President im Bereich Development in Europa und Afrika Hilton Worldwide, kommentiert: “Über die letzten Jahre hinweg war Russland stark im Fokus und ist jetzt unser führender Entwicklungsmarkt in Europa. Wir freuen uns, dass durch die neu unterzeichneten Verträge unser Zimmerkontingent um über 1.000 aufgestockt wird. Durch das Multi-Site Development Abkommen haben wir weitere 1.500 Zimmer in der Pipeline. Bis zum Ende 2012 planen wir mindestens vier weitere Hotels zu eröffnen. Wir sind gespannt unsere Gäste bald in den neuen Häusern begrüßen zu dürfen.”

Osnova Development LLC Multi-Site Abkommen
Nach der Unterzeichnung eines Multi-Site Development Abkommens mit Osnova Development LLC, werden etwa 1.500 neue Zimmer in Hotels in Russland entstehen. In erster Linie werden dies Hampton by Hilton Hotels sein, darüber hinaus aber auch die Marke Hilton Garden Inn. Das bereits bekannt gegebene Hampton by Hilton Voronezh ist Teil dieses Abkommens zu dem auch die Verpflichtung gehört mindestens elf weitere Häuser in Destinationen wie Volgograd, Novosibirsk, Rostov-on-Don und Ufa zu eröffnen.

Hilton Kazan
Ein Managementvertrag der Hotellerie mit Eastfield Kazan LLC, beschließt den Bau eines Hilton Hotels & Resorts in Kazan mit 202 Zimmern, welches im Frühling 2014 öffnen soll. Gut erreichbar und in der Nähe des City Flughafens, befindet sich das Hotel im Herzen des Business Districts der Stadt. Es wird ein Restaurant mit Bar, einen großen Ballsaal mit circa 400 Quadratmetern, elf weitere Sitzungsräume, ein Business Center sowie einen Health Club mit Indoor Schwimmbad geben.

DoubleTree by Hilton Moscow Vnukovo Airport
Ein DoubleTree by Hilton Hotel mit 432 Zimmern wird nach der Unterzeichnung eines Management Abkommen mit den Vnukovo Hotels CJSC im Frühjahr 2013 am Flughafen eröffnen. Das Hotel wird in optimaler Lage direkt gegenüber dem Hauptterminal gebaut und ist über einen unterirdischen Zugang mit dem neuen Terminalgebäude und der Zugstation verbunden. Die Gäste des Hotels profitieren von einem ganztägig geöffneten Restaurant, einer Bar mit Coffeeshop und einem Health Club mit Fitnessräumen und Indoor Pool. Zusätzlich wird es einen mehr als 1.700 Quadratmeter umfassenden Eventbereich mit einem etwa 450 Quadratmeter großen Ballsaal geben.

Hilton Garden Inn Volgograd
Nach der Unterzeichnung eines Franchise Abkommens mit der Business-Group SINHRO LLC, wird das 158 Zimmer umfassende Hilton Garden Inn Volgograd Ende des Jahres 2012 eröffnen. Das Haus befindet sich im nördlichen Teil des zentralen Business Districts, mit guter Anbindung an das Verkehrsdrehkreuz und den Flughafen. Es wird sämtliche Key Signatures der Hilton Garden Inn Marke geben, unter anderem den ergonomischen Mirra Stuhl by Herman Miller – ideal für alle Reisenden die sich nach gutem Schlaf und einem komfortablen Aufenthalt sehnen. Des Weiteren stehen ein 24-Stunden Business Center und ein hotelumfassender gratis WLAN Internetanschluss zur Verfügung, außerdem ein Fitnesscenter. Der gesamte Eventbereich des Hotels umfasst mehr als 310 Quadratmeter.

Hampton by Hilton Volgograd Profsoyuznaya
Ein Franchise Abkommen mit Market LLC, beschließt die Eröffnung des Hampton by Hilton Volgograd Profsoyuznaya mit 156 Zimmer zum Ende des Jahres 2013. Es befindet sich im südlichen Teil des zentralen Business Sektors und ist optimal ans Verkehrsnetz und den Flughafen angebunden. Gäste können sich auf einen Meeting Bereich von 75 Quadratmeter Größe und einen eigenen Parkplatz freuen.

Das Design des Hotels wird Business- und Freizeitreisende gleichermaßen ansprechen und hochklassigen Service und Komfort bieten. Weitere Annehmlichkeiten beinhalten einen hotelumfassenden kostenlosen high-speed Internetanschluss, inklusives Frühstück, 24-Stunden Businesscenter, Snackbar, eine Bar und ein Fitnesscenter.

Im Jahr 2008 eröffnete Hilton Worldwide das erste seiner drei russischen Hotels – bis zum Ende des Jahres 2012 sind weitere vier Eröffnungen in ganz Russland geplant. Als nächstes soll das Hilton Garden Inn Krasnodar im Frühjahr 2012 (Änderung: Februar 2013!) eröffnen, gefolgt vom Hampton by Hilton Voronezh im Sommer 2012. Des Weiteren verkündete das Unternehmen kürzlich die Unterzeichnung eines zwei Marken-Projekts – die Marken Hilton und Hampton by Hilton werden in St. Petersburgs neuem Expoforum Kongresszentrum im Frühjahr 2014 Häuser eröffnen.

Hotellerie Lexikon: Über Hilton Worldwide lesen

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert