New World Hospitality und pentahotels: bis 2020 80 neue Standorte in Europa und Asien
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

New World Hospitality und pentahotels: bis 2020 80 neue Standorte in Europa und Asien

27.09.2012 | Wilde & Partner

Strategiewechsel bei den pentahotels mit New World Hospitality - Abgrenzung zwischen Hotel- und Immobiliengeschäft

München/Frankfurt, 26. September 2012 (w&p): Unter dem Dach des Hotel-Management Unternehmen New World Hospitality...

....mit Sitz in Hong Kong bauen die pentahotels derzeit die Präsenz am Markt kontinuierlich aus. Bis zum Jahr 2020 hat das Unternehmen, unter der Leitung von Sonja Cheng, Chief Executvice Officer der New World Hospitallity, 80 neue Standorte angekündigt.

In Europa ist die Hotelgruppe derzeit mit 13 Hotels vertreten, davon elf in Deutschland, einem in Reading, UK und einem in Wien. Das 14. Haus der Gruppe befindet sich derzeit in einem Konvertierungsprozess und wird Mitte 2013 in Prag (225 Hotelzimmer) unter der penta-Flagge eröffnet. Elf weitere Häuser werden bis 2013 auf dem europäischen Markt in das Portfolio der penta-Gruppe integriert.

„Wir sehen weiterhin ein enormes Potential für die pentahotels am asiatischen Markt”, so Sonia Cheng. 2013 sollen neue Häuser der Gruppe in Hong Kong (700 Hotelzimmer), Guiyang (197 Hotelzimmer) eröffnen und 2014 in Shenyang (390 Hotelzimmer). Zusammen mit der Expansion richten sich pentahotels neu aus - als sogenannte Neighbourhood-Lifestyle-Marke. Als künftige Standorte hat pentahotels urbane Zentren, Tagungs- und Ausstellungskomplexe, Flughäfen und Bahnhöfe im Fokus.

Pentas Wachstumsstrategie in Europa ist stark „immobilienlastig”, so befinden sich derzeit sechs der 14 operativen Hotels im Eigentum der Gruppe. Diese Zahl soll sich 2013, nach Zukauf von elf weiteren Hotels, auf 17 erhöhen. Daher soll es künftig auch hier eine neue Ausrichtung und eine klare Abgrenzung zwischen Hotel- und dem Immobiliengeschäft geben. „Die Strategieänderung wird schrittweise nach bestimmten Schwerpunkten umgesetzt”, erklärt Peter Voit, Geschäftsführung der pentahotels.

Zusammen mit einem fünfköpfigen Team wird Peter Voit künftig  das Immobiliengeschäft der Hotelgruppe verantworten. Alastair Thomann, Vice President Operations wird ab 1.Oktober 2012 die Geschäftsleitung der pentahotels übernehmen und direkt an Sonja Cheng, Chief Executvice Officer der New World Hospitality berichten.

Eigentlich ist pentahotels ein alter Bekannter — Als Airline-Hotelkette in den 80er Jahren unter anderem von der Lufthansa gegründet. Jetzt hat sich die Marke neu erfunden: Mehr Freiraum, mehr Lifestyle, mehr gutes Design — heißt die Vision, die in den meisten der momentan zwölf Hotels bereits Realität ist. Bis auf ein Haus in England, Shanghai und nun auch in Wien und Peking, liegen alle pentahotels in Deutschland.

Über Pentahotels im Lexikon lesen

Director of Marketing and Communications Europe
pentahotels germany gmbh
Westhafen Tower
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt a.M.

Fon +49 (0)69 256699-750
Fax +49 (0)69 256699-766
E-mail soenke.ingwersen@pentahotels.com" target="_blank">soenke.ingwersen@pentahotels.com

Tags: Luxury Hotel Management in Asia

Links

Andere Presseberichte