Burghof Apartment: Ferienwohnung in Backsteinarchitektur in Flensburg Zentrum
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Burghof Apartment: Ferienwohnung in Backsteinarchitektur in Flensburg Zentrum

16.10.2012 | primo-pr.com

„Kunst und Meer” im Herzen Flensburgs: Idealer „Heimathafen” für Individualreisende in Flensburg: das Burghof Apartment, das historische Architektur und moderne Ausstattung, Wohnflair der 70er und zeitgenössische Kunst verbindet. Informationen: www.burghof-apartment.de

Alle ©Fotos: Burghof Apartment
Alle ©Fotos: Burghof Apartment

Flensburg, 15. Oktober 2012. Kurz vor der Grenze zu Dänemark, am Ende der 38 Kilometer langen Förde, liegt Flensburg. Mit einer über mehr als 750 Jahre reichenden Geschichte bietet die Hafenstadt viele Entdeckungen. Ein idealer Ausgangspunkt dafür ist das Burghof Apartment im Herzen der Altstadt.

Das Wohnensemble Burghof, um 1910 vom Stadtbaumeister Paul Ziegler erbaut, stellt mit seiner Backsteinarchitektur die ideale Kulisse für abwechslungsreiche Tage in Flensburg dar. Hier befindet sich die Ferienwohnung Burghof Apartment mit Wohn-, Ess- und Schlafzimmer sowie Küche und Tageslichtbad. Die besondere Hofarchitektur garantiert trotz der zentralen Lage — nur wenige Minuten von der Förde und den einladenden Cafés und Restaurants der Fußgängerzone entfernt — einen ruhigen Aufenthalt.

Für Begeisterung bei den Gästen sorgt die am 70er-Jahre-Design ausgerichtete Einrichtung sowie eine Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt: von der kulinarischen Grundausstattung in der Einbauküche über WLAN und Flat Screen-TV bis hin zu Details wie frische Blumen und Kerzen, einem Begrüßungsdrink sowie einer liebevoll ausgewählten Bibliothek, mit der sich auch Regentage angenehm im Burghof Apartment verleben lassen.

Unter dem Motto „Kunst und Meer” werden Gäste von zahlreichen originalen zeitgenössischen Kunstwerken inspiriert. In wechselnden Arrangements prägt die Kunst somit das Wohn- und Raumerlebnis in der Ferienwohnung.

Flensburg erleben
Ein Highlight beim Besuch in Flensburg ist der historische Hafen mit seinen historischen Segel-, Motor- und Dampfschiffen, einer lebendigen Museumswerft und einem Schifffahrtsmuseum. Von hier aus starten auch hartgesottene Segler am 2. Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2012, um 11 Uhr zum traditionellen „Grogtörn”.

Vom 6. November bis zum 31. Dezember 2012 öffnet der Flensburger Weihnachtsmarkt seine Tore: Besucher genießen romantischen Lichterglanz und heißen Punsch oder Kakao in gemütlicher Adventsatmosphäre.

Noch im November, vom 22. bis 24. November ist Flensburg Austragungsort der  Kurzfilmtage www.flensburger-kurzfilmtage.de ein besonderes Highlight für alle Kino-Fans.

Für kunstinteressierte Gäste des Burghof Apartments bietet sich der Kunsthandwerkmarkt Wintergast vom 30. November bis 02. Dezember 2012 und ein Ausflug ins rund 60 Kilometer entfernte Seebüll an, wo sich der Brücke-Maler Emil Nolde ein Refugium schuf. Das vom Künstler selbst im Jahr 1927 entworfene Haus beherbergt heute wechselnde Ausstellungen.

Preise
Die Übernachtungspreise im Burghof Apartment reichen von 65 Euro pro Nacht in der Nebensaison bis zu 75 Euro pro Nacht im Sommer sowie über die Weihnachts- und Silvestertage. Bei Langzeitvermietung erhalten Burghof-Gäste einen Preisnachlass. Die Preise gelten für zwei Personen bei einem Mindestaufenthalt von zwei Übernachtungen und enthalten Nebenkosten wie Strom, Wasser und Heizung sowie Handtücher und Bettwäsche. Für die Endreinigung kommen 40 Euro hinzu.

Tipps

Weitere Informationen unter www.burghof-apartment.de, telefonisch unter 0163 162 62 10 oder per E-Mail an info@burghof-apartment.de.

Links

Andere Presseberichte