2013 eröffnen weltweit über 2.500 neue Tophotels
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

2013 eröffnen weltweit über 2.500 neue Tophotels

28.12.2012 | tophotelprojects.com
TOPHOTELPROJECTS: Spektakuläre neue Resorts – Meisten Hoteleröffnungen in China
Größtes IHG-Hotel weltweit: InterContinental Resort & Residences Orlando eröffnet Anfang 2013
Größtes IHG-Hotel weltweit: InterContinental Resort & Residences Orlando eröffnet Anfang 2013
(Hamburg, 27. Dezember 2012) Das neue Jahr bringt viele neue Tophotels: 2013 werden weltweit über 2.500 First-Class- und Luxushotels mit insgesamt mehr als 540.000 Zimmern eröffnet. Die meisten davon entstehen in Asien, insbesondere in China (270 Hoteleröffnungen). Dies ist Ergebnis einer Untersuchung von TOPHOTELPROJECTS, dem führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte. Spektakuläre große Resorts entstehen vor allem in den USA: In Orlando/Florida wird im Februar das Palazzo del Lago, ein von InterContinental betriebenes Resort mit über 2.200 Zimmern, eröffnet. Im April eröffnet Hilton Hotels eine Resortanlage mit 2.900 Zimmern auf Hawaii.

Mandarin Oriental, eine der besten Hotelgruppen der Welt, weiht im Frühjahr ein neues Resort auf den Malediven ein. Das mit 115 explusiven Apartments und Villas auf der Insel Maavelavaru im Noonu Atoll – ca. 45 Flugminuten nürdlich der Haupstadt Malé – bietet paradiesische Sandstrände (5 km lang), einen Spa mit tropischem Garten sowie feine libanesische und japanische Küche.

Ebenfalls im Frühjahr 2013 eröffnet Raflles ein Resort auf der Malediven-Insel Konottaa (Gaafu Dhaal Atoll südlich von Malé). Mit lediglich 49 Wohneinheiten fällt es noch exlusiver aus.

Auf Mauritius eröffnet die exquisite Hotelgruppe Oberoi am Cap du Baie im April ein Topresort mit 80 Suiten und 85 Luxusvillen. Service wird hier groß geschrieben: Rund 400 Hotelmitarbeiter werden sich um das Wohl der Hotelgäste im The Oberoi Cape Macondé Resorts Mauritius kümmern.

Übersicht: 2.534 Hotelbau-Projekte weltweit – insgesamt ca. 547.000 Zimmer, davon nach Region
  • Asien – 1.058 neue First-Class- und Luxushotels (262.000 Zimmer)
  • Europa – 848 neue Tophotels (134.000 Zimmer)
  • Nordamerika – 451 neue Tophotels (114.000 Zimmer)
  • Afrika – 93 neue Tophotels (23.000 Zimmer)
  • Südamerika – 43 neue Tophotels (8.500 Zimmer)
  • Ozeanien – 30 neue Tophotels (5.200 Zimmer)

Über TOPHOTELPROJECTS: Die Online-Datenbank bietet über 5.000 Top-Hotelprojekte (nur First Class- und Luxushotels) mit kompletten Projektdaten und Ansprechpartnern. Monatlich kommen durchschnittlich 150 neue Hotelprojekte hinzu und mehrere hundert Hotelprojekte werden aktualisiert. Abonnenten von TOPHOTELPROJECTS sind führende Ausstatter und Zulieferer der Top-Hotellerie. Neben der Datenbank für Hotelbau-Projekte wird eine Datenbank mit Profilen aller wichtigen Hotelketten weltweit betrieben: TOPHOTELCHAINS bietet ausführliche Informationen zu allen bedeutenden Hotelmarken. Ferner verfügt das Unternehmen mit TOPHOTELANALYTICS über detaillierte Länder-Hospitality Reports zu über 200 Ländern.

Weitere Informationen:
www.tophotelprojects.com
www.tophotelchains.com
Kostenfreier Test Account Hoteldaten Deutschland

Links

Andere Presseberichte