www.hyattathome.com für das Hyatt-Gefühl zu Hause
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

www.hyattathome.com für das Hyatt-Gefühl zu Hause

22.02.2007 | Hotelier.de
München, 15. Februar 2007 - Wer sich im Urlaub in seinen Hotelbademantel verliebt hat, kann sich jetzt schnell und bequem das Objekt der Begierde im neu eingerichteten Online-Shop von Hyatt bestellen. Damit das Hyatt-Gefühl auch zu Hause noch anhält, ist auf der Internetseite www.hyattathome.com eine Auswahl an hochwertigen Produkten aus dem Sortiment der Hotelkette erhältlich. Ansprechende Bilder und eine einfache Navigation runden das Einkaufserlebnis ab. Als Zahlungsmittel sind alle gängigen Kreditkarten willkommen.

Vom Badezusatz bis zum Schreibtischstuhl kann der anspruchsvolle Hyatt-Gast nun per Mausklick das eigene Heim mit gewohntem Hyatt-Komfort ausstatten. Der Großteil des Möbelsortiments besteht aus Produkten des renommierten Designers Charles Eames. Ein Blickfang auch in den eigenen vier Wänden ist beispielsweise der Eames-Sesselklassiker mit zugehörigem Fußteil. Die Musik zum entspannten Füße hochlegen kommt aus dem iHome Radio, ebenfalls erhältlich auf www.hyattathome.com. Auch für das tägliche Trainingsprogramm gibt es nun keine Ausreden mehr: Die Fitness Accessoires aus dem StayFit@Hyatt-Programm wie Yogamatte oder Expander können ab sofort online bestellt werden. Neben edlem Zubehör fürs Bad bietet der virtuelle Laden auch die bekannten Portico Pflegeprodukte in verschiedenen Duftrichtungen, von Eukalyptus bis Lavendel. Wer sich komfortabel betten möchte, bestellt Daunendecke, Bettwäsche und Kopfkissen. Derzeit exklusiv in Nordamerika wird auch das "Grand Bed" inklusive Matratze ausgeliefert. Für unterwegs hält die neue Plattform eine Auswahl an hochwertigen Reisetaschen und Koffern der Firma Tumi in schwarzem Leder bereit.

So ist auf Reisen alles sicher verstaut, bis der nächste Kleiderschrank in einem Hyatt-Hotel zur Verfügung steht. Hyatt umfasst 214 Hotels & Resorts (mit mehr als 90.000 Zimmern) in 43 Ländern weltweit. Die Hotels werden als Marken Hyatt, Hyatt Regency, Grand Hyatt und Park Hyatt betrieben. Derzeit hat die Gruppe weitere 43 Hotels, die sich im Bau befinden, einschließlich 15 neuer Hotels in China. Hyatt Corporation (Hotels in den USA, Kanada und der Karibik) und Hyatt International Corporation (weltweite Häuser) sind Tochtergesellschaften von Global Hyatt Corporation in Chicago. Global Hyatt Corporation ist der Eigentümer der Hyatt Vacation Ownership Inc. (Timeshare), von Hyatt Equities, L.L.C, der Select Hotel Group (Eigentümer, Betreiber und Franchisegeber der 163 AmeriSuites, Hyatt Place und Summerfield Suites) und U.S. Franchise Systems, Inc. (Franchisegeber der 95 Hawthorn Suites, 272 Microtel und America?s Best Inns).