WISI auf der INTERNORGA 2010
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

WISI auf der INTERNORGA 2010

20.01.2010 | fuchs media consult gmbh
Lösungen und Systeme für den Umstieg auf Digital-TV im Hotel - Mit dem Ende des analogen Fernsehens droht Schwarzer Bildschirm
Niefern-Öschelbronn, 18. Januar 2010 – Das analoge Fernsehen gehört in Deutschland schon sehr bald der Vergangenheit an. Laut Marktkennern haben sich jedoch erst weniger als 20 Prozent aller deutschen Hotels darauf eingestellt. Die meisten Betriebe setzen beim TV-Empfang nach wie vor auf analoge Programme. Damit die TV-Bildschirme in diesen Hotels nicht schwarz bleiben, stellt die WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI) auf der INTERNORGA 2010 in Hamburg vom 12. bis 17. März (Halle/Stand Nr. B2OG 101) innovative Lösungen und Systeme für den digitalen TV-Empfang vor.

Dabei hält der Spezialist für Empfangs- und Verteiltechnik maßgeschneiderte Lösungen für Hotelbetriebe jeder Größe bereit. Zugleich will WISI auf das vielen Betrieben bisher unbekannte Thema Analogabschaltung hinweisen sowie umfassend über die Umstellung und deren Folgen informieren.

Zum Angebot von WISI gehören kleine, mittlere und große Systeme und Lösungen für die klassischen Empfangsarten Satellit, Kabel und Antenne, die sich in bestehende und neue Hotelanlagen und deren Haustechnik hervorragend integrieren lassen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche neue technische Möglichkeiten und flexible Konzepte, bereits vorhandene ältere Empfangsanlagen mit übersichtlichem Kostenaufwand weitestgehend ohne Störung des Betriebsablaufs umzurüsten und zu optimieren.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem immer wichtiger werdenden Thema IPTV. Hier hält WISI mit Modulen seines Systems STREAMLINE unter Einsatz der Internettechnologie eine umfassende Lösung für den Aufbau einer modernen TV- und Multimediaversorgung in größeren Hotelanlagen bereit. Darüber hinaus stehen die WISI-Mitarbeiter am Messestand Hotelmanagern und Eigentümern von Hotels am Messestand für erste individuelle Analysen und Beratungsgespräche bereit.

WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI)
Das 1926 von Wilhelm Sihn jr. gegründete Unternehmen ist einer der weltweiten Pioniere der Empfangs- und Verteiltechnik und gehört zu den nur noch ganz wenigen deutschen Technologiefirmen in diesem Bereich. Heute ist WISI rund um den Globus als kompetenter Systemanbieter und Partner in den Produktbereichen Empfangs- und Verteiltechnik, CATV-Technik und Hochfrequenz-Steckverbindungen tätig. An drei Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich und Asien sind derzeit rund 550 Mitarbeiter beschäftigt. WISI hat Tochtergesellschaften in Frankreich, Österreich, Schweiz, Schweden, Spanien, Bulgarien und in China. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen mit über 100 Partnern in allen wichtigen internationalen Märkten.


Kontakt:
WISI Communications GmbH & Co. KG
Leiter Marketing/Vertrieb Inland
Pano Joakimidis
Wilhelm-Sihn-Str. 5 – 7
D-75223 Niefern-Öschelbronn

Tel. 07233/66-343
joakimidis@wisi.de">joakimidis@wisi.de

fuchs media consult gmbh
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-51463 Gummersbach

Tel.: 02261 -  994 23 95
tfuchs@fuchsmc.com">tfuchs@fuchsmc.com