Wettbewerbsvorteile sichern: Mit Strom von meistro dreifach punkten
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wettbewerbsvorteile sichern: Mit Strom von meistro dreifach punkten

22.01.2010 | meistro Strom GmbH
Der Strom von meistro überzeugt durch Wirtschaftlichkeit / Die Umweltverantwortung ist zertifiziert und kann zur Differenzierung im Wettbewerb beitragen / Langfristig angelegte Partnerschaften und Serviceorientierung als Markenzeichen
Mit dem Strom von meistro, dem Stromlieferanten für mittelständische Unternehmen, lassen sich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Erstens ist der Strom im bundesweiten Vergleich sehr günstig und die Produkt-, Preis- sowie Rechnungsgestaltung ist verbraucherfreundlich und transparent. Zweitens ist der Strom von meistro zu 100 Prozent frei von CO2. Und drittens pflegt meistro die Beziehung zu seinen Kunden kontinuierlich und steht bei Fragen stets beratend zur Seite.

1. Effiziente Strukturen und geringe Verwaltungskosten machen das Angebot für viele Mittelstandsbetriebe und auch Einkaufsverbände attraktiv. Davon können sich Gewerbekunden jetzt auch beim Verbraucherportal Verivox überzeugen. Als Partner von meistro bietet Verivox den wirtschaftlichen Strom unter www.verivox.de/branchendienste/strom an.

 2. Dadurch, dass der Strom aus Wasserkraft gewonnen wird, ist er zu 100 Prozent CO2-frei. Die Umweltverträglichkeit des Stroms ist durch das RECS-Zertifikat belegt. Und das können sich die Kunden von meistro auch durch ein Zertifikat belegen lassen: der ideale Weg für kleine und mittlere Unternehmen, um sich von ihren Wettbewerbern abzusetzen.

 3. Darüber hinaus stimmen bei meistro Kundenfreundlichkeit und Servicequalität. Das belegt eine interne Untersuchung zu den An- und Abmeldungen wechselbereiter Unternehmen. So wurden allein in 2009 99,84 Prozent aller Wechselvorgänge erfolgreich an- und abgemeldet. Eine derart hohe Quote ist nicht üblich und kann nur mit erfahrenen Mitarbeitern im Umgang mit Netzbetreibern und den Vorversorgern erreicht werden.

„Wir unterbreiten unseren Kunden ein Angebot, das deren vielseitigen Bedürfnissen gerecht wird: Kosten sparen, nachhaltig handeln und dabei stets gut beraten sein. Möglich machten das unsere langjährige Expertise auf dem Strommarkt und unsere effizienten Betriebsstrukturen“, erklärt Mike Frank, Geschäftsführer der meistro Strom GmbH.

Wirtschaftlicher Strom in schwierigen ökonomischen Zeiten
Auch wenn sich die Stimmung in der Wirtschaft aufhellt, sehen sich zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen noch immer vielen ökonomischen Herausforderungen gegenüber. Oft drücken hohe Betriebskosten den Gewinn beträchtlich. Über Anpassungen im Personalbereich kann die schwierige Situation vielerorts noch mit Kurzarbeit abgefangen werden, um die Kosten zu senken. Einfacher ist es, die Kostenschraube bei fixen Ausgaben anzusetzen, etwa beim Stromeinkauf. Mit dem Strom von meistro können Kunden je nach Stromverbrauch, Region und bisherigem Stromversorger die Stromkosten um einen bis zu zweistelligen Prozentwert reduzieren.
 
Ein effizienter Stromverbrauch ist nicht nur meistro ein Anliegen. Auch bei Betrieben und Unternehmen ist Energieeffizienz ein bedeutendes Thema. Deshalb gibt meistro seinen Kunden individuelle Tipps zur Einsparung unnötiger Stromkosten. „Energieeffizienz ist ein zentrales Thema für Stromkunden. Wir werden deshalb unsere Beratung in diesem Bereich noch weiter ausbauen. Denn die eigenen Stromkosten zu senken fängt damit an, überflüssigen Stromverbrauch zu vermeiden“, so Mike Frank.
 
Die langjährige Erfahrung seiner Gründer und Mitarbeiter und eine intelligente Strombeschaffungsstrategie ermöglichen es meistro, den Strom zu besonders wirtschaftlichen Konditionen anzubieten. meistro gibt jeden Kostenvorteil, der sich beispielsweise bei der Senkung der Durchleitungsgebühren ergibt, direkt an seine Kunden weiter. Laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft machen diese vielerorts immerhin ein Drittel des Gesamtstrompreises aus.
 
Umweltverantwortung als Differenzierungsmerkmal
 Laut Europas größter Verbraucherstudie „European Trusted Brands“ ist es für deutsche Kunden sehr wichtig, dass sich Unternehmen ökologisch engagieren. Könne das Unternehmen durch nachhaltiges Wirtschaften punkten, so bauten die Verbraucher eine engere Bindung bzw. ein größeres Vertrauen zum Unternehmen auf. Sauberer, CO2-freier Strom ist dabei ein großer Schritt zu nachhaltigem Wirtschaften. Durch den Strom von meistro haben Freiberufler und Unternehmer aller Branchen die Möglichkeit, zu einem geringeren CO2-Ausstoß beizutragen. „Unsere Kunden zeigen neben der Kosten- auch Umweltverantwortung“, sagt Mike Frank, Geschäftsführer der meistro Strom GmbH. Unter www.meistro.de wird auf der Startseite darüber informiert, wie viele Tonnen CO2 im Vergleich zum bundesdeutschen Strom-Mix bei der Stromerzeugung für meistro seit dem 1. Mai 2007 vermieden werden.
 
Nachhaltiges Wirtschaften ist durch den Bezug von sauberem Strom ein echtes Differenzierungsmerkmal im Wettbewerb. So kann der umweltfreundliche Strom von meistro zu einem Bestandteil der Marketingstrategie werden und in der Bilanz des Unternehmens gleichzeitig eine gewisse Kostenentlastung darstellen. Zertifiziert wird die Umweltverantwortung durch das Erneuerbare Energien Zertifikatssystem (RECS - Renewable Energy Certificate System), welches angibt, dass der Besitzer sauberen Strom bezieht. Auf Wunsch erhalten die Kunden von meistro ein Umweltzertifikat, das deren Engagement belegt. Selbstverständlich wird das RECS-Zertifikat von einer unabhängigen Instanz überwacht. Das deutsche Öko-Institut überprüft die Einhaltung der strengen Regeln. Demnach ist das RECS-Zertifikat ein zuverlässiger Herkunftsnachweis für Strom aus erneuerbaren Energien.
 
Nähe zum Kunden als Unternehmensphilosophie
 Die Servicequalität in Deutschland weist aus den Augen vieler Kunden erhebliche Mängel auf. Das belegt der „Kundenmonitor Deutschland 2009“ der ServiceBarometer AG. Der Kundenmonitor Deutschland misst seit 1992 jährlich die Kundenorientierung von Unternehmen in Deutschland. Stromanbieter schneiden dort zusammen mit Gasversorgern und Fondsgesellschaften mit Abstand am schlechtesten ab. meistro zeigt, wie es anders geht: Individuell auf den Kunden zugeschnittene Angebote, Beratung und Hilfestellungen zu allen Fragen rund um den Stromverbrauch über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg sowie die Übernahme aller Formalitäten beim Anbieterwechsel sind für meistro selbstverständlich. Die transparente Produkt-, Preis- und Rechnungsgestaltung hebt das Angebot von meistro von den meisten Wettbewerbern ab.
 
„Viele unserer Kunden hat die Transparenz unseres Angebots überzeugt“, sagt Mike Frank. „Eng und langfristig mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten ist uns wichtig und gehört zu unserer Unternehmensphilosophie.“ Das zeigt auch ein Blick auf die Mitarbeiter: Rund 50 Prozent sind in der Kunden- und Interessentenbetreuung aktiv. meistro verfügt über eine Hotline, die kein externes Call-Center betreibt. Unter 0841/65700-0 erhalten die Kunden stets eine kompetente und lösungsorientierte Beratung der geschulten Mitarbeiter von meistro.

 Strom von meistro: wirtschaftlich, fair und sauber
 meistro ist der Stromanbieter für gewerbliche Kunden in ganz Deutschland. Der Fokus des Stromabsatzes liegt auf Freiberuflern und Unternehmern aller Branchen. Ziel von meistro ist es, mit seinen attraktiven Konditionen den Wettbewerb im gewerblichen Strommarkt in Gang zu bringen und damit die Stromkosten für Unternehmen zu senken. Die fundierte Beschaffungsstrategie von meistro beim Stromeinkauf bietet den Kunden eine langfristige Preisgarantie und damit hohe Planungssicherheit für die Zukunft.
 
Das Konzept und die Strategie von meistro basieren vor allem auf Erfahrung: Seit über zehn Jahren sind die Gründer von meistro bereits erfolgreich auf dem Strommarkt aktiv. Inzwischen profitieren viele mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland von diesem Know-how. Hinter dem günstigen Strompreis von meistro steckt ein einfaches, aber überzeugendes Konzept: Direkte Wege und schlanke sowie effiziente Strukturen sorgen bei meistro dafür, dass Verwaltungskosten und damit auch die Strompreise für die Kunden auf lange Sicht günstig bleiben.
 
Ein fairer und günstiger Preis sowie absolute Transparenz bilden die Grundlage der Partnerschaft mit meistro und unterscheiden das Angebot von meistro von den meisten Wettbewerbern im Strommarkt. Zusätzlich bietet der Stromanbieter seinen Kunden auch in puncto Nachhaltigkeit eine Menge: So erhalten alle meistro Kunden die Möglichkeit, das RECS-Zertifikat zu beziehen. Es belegt den Bezug von sauberem Strom aus Wasserkraft.
 
Ingolstadt, 21. Januar 2010
 

Rückfragen und weitere Informationen:

meistro Strom GmbH
Nürnberger Straße 58
85055 Ingolstadt

Telefon:   0841 65700-0
kontakt@meistro.de">kontakt@meistro.de