Weit mehr als nur ein Hotelbadezimmer
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weit mehr als nur ein Hotelbadezimmer

23.02.2010 | König bäder
Hotelbadezimmer: könig bäder präsentiert auf der „INTERNORGA“ in Hamburg individuelle Spas für besondere Hotelzimmer - Hotelbadezimmer wird zu Wohlfühl-Oase
Für die 84. Internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien INTERNORGA, die vom 12. bis 17. März in Hamburg stattfindet, hat die Firma könig bäder eine besondere Idee entwickelt: das Wellness-Bad für das Hotelzimmer. Passend dazu präsentiert sich auch der Messestand als Lounge im Private-Spa-Stil. Das Wellness-Bad für das Hotelzimmer widerspiegelt eine aktuelle Entwicklungslinie bei könig bäder.

König bäder zeigt sich auf der INTERNORGA auf der Höhe der Zeit. Private Spas erfreuen sich in der Hotellerie immer größerer Beliebtheit. „Der Alltag ist dominiert von Stress und Anspannung. Um im Gleichgewicht zu bleiben, sind Sauna und Whirlpool perfekte Entspannungsmöglichkeiten. Und wenn sich diese sogar noch direkt im Hotelzimmer befinden, bleiben beim Gast keine Wünsche offen“, so Geschäftsführer Torsten König. Der Entspannungsfaktor ist am höchsten, wenn der Wellness-Rahmen so intim wie möglich ist. Während der Hotelgast in privater Atmosphäre entspannt, freut sich der Hotelier über geringere Betriebskosten.

Die Optik spielt im Wellness-Bad eine wichtige Rolle. Die griechische Küstenlandschaft, ein spektakulärer XXL-Digitaldruck, ist der Blickfang des Messestandes. Daneben überzeugen Hell-Dunkel-Kontraste: Sämtliche Objekte im Bad sind weiß, der Steinboden ist teakfarben. Mit Design-Dampfdusche inklusive Regenbrause und LED-Farblichttherapie zaubert könig bäder perfektes Wellness-Ambiente in das Hotelzimmer. Dazu trägt auch die Komfort-Whirlwanne bei. Die Hotelgäste lieben sie.

Die Whirlwanne bietet besondere Entspannung durch Mikromassage der Haut und Luftsprudelfunktion. Die Membranpumpe arbeitet sehr leise und hat eine lange Lebensdauer und einen geringen Stromverbrauch (40W/230V). Auf Wunsch lässt sich eine LED-Farblichttherapie ergänzen.

Die Ausstattung des Wellness-Bades für das Hotelzimmer im Detail:
  • Whirlwanne 180x80cm, mit besonders leiser Luftsprudeltechnik (Flüster-Pool)
  • LED-Farblichttherapie
  • Design-Dampfdusche 120x80cm mit Aromatherapie und Regenbrause
  • Aufsetzwaschtisch mit antibakteriell wirksamen Ablageflächen und vollständig integrierten Badaccessoires
  • dunkler Steinboden
  • griechische Küstenlandschaft als XXL-Digitaldruck

Verwandte Begriffe im Lexikon

König bäder ist auf der INTERNORGA in Halle B7 am Stand 118 zu finden.

Über könig bäder
König bäder ist ein Kompletteinrichter für hochwertige Bäder im Privat- und Hotelbereich. Das Unternehmen wurde 1994 als Badeinrichter gegründet. Die Firma aus Ottendorf-Okrilla bei Dresden bietet unter der Leitung des mehrfach zum „Badplaner des Jahres“ ausgezeichneten Architekten Torsten König besonders kreative und individuelle Badkonzepte.

Seit 2002 ist könig bäder in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich für die Hotellerie tätig. 2009 erfolgte der Einstieg in den medizinischen Bereich. Seit Oktober 2009 begrüßt könig bäder seine Kunden in einem neu gestalteten Showroom.



Weitere Informationen:
Klaus König GmbH
Bergener Ring 37
01458 Ottendorf-Okrilla (bei Dresden)

Tel. 03 52 05 / 603-0
Fax 03 52 05 / 603-11
info@koenig-baeder.de">info@koenig-baeder.de

Andere Presseberichte