Das Spiel mit Kontrasten durch Voglauer hotel concept
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Das Spiel mit Kontrasten durch Voglauer hotel concept

24.02.2010 | Möbelwerk Voglauer
Voglauer hotel concept auf der Internorga in Hamburg
Schon wie die Jahre zuvor wird sich Voglauer auf der Messe "Internorga" in Hamburg wieder als Trendsetter im Bereich Hoteleinrichtung präsentieren. Auf neun mal zehn Metern zeigt Voglauer einen designorientierten Marktauftritt bei dem die Gesamtkompetenz und das Leistungsspektrum, des international renommierten Hotelausstatters vermittelt wird. Wie jedes Jahr stellt die Internorga einen wesentlichen Bestandteil unserer Marktpräsenz in Deutschland dar.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen zwei polarisierende Zimmerkonzepte, die zu Diskussion und Gespräch einladen sollen. Zum einen überzeugt ein urban-alpines Zimmerkonzept durch Authentizität und Emotion. Natur und Ursprünglichkeit in Verbindung mit modernem Design bilden einen spannenden Kontext, eine Herausforderung der sich Voglauer schon länger stellt und dem Hotelier einen wertvollen USP liefern soll.

Im Kontrast dazu wird in einem zweiten Konzept ein City- und Businesshotel interpretiert. Modische Farben wie Leuchtgrün und Rosa, barocke Elemente und kubisches Mobiliar bilden gemeinsam mit dem neu definierten Fischgrätboden spannend originelle Gegensätze. Neben der Gestaltungskompetenz bei der Planung ist Voglauer hotel concept vor allem bekannt als Realisierer von Hotelprojekten und zuverlässiger Partner für Planer, Architekten und Bauherren.

Voglauer, jahrzehntelang bekannt als Hersteller von Massivholzmöbeln, setzte auf seine langjährige Erfahrung in der Möbelerzeugung und baute sich Schritt für Schritt ein zweites Standbein als Hotelzimmerausstatter auf. Seit damals wurde bei tausenden Hotelprojekten auf der ganzen Welt Erfahrung gesammelt.

Von Europa über die USA bis hin zu Russland oder Äthiopien, konnte Voglauer als Realisierer von Hotelinterorlösungen sein Können unter Beweis stellen. Obwohl der Kernmarkt nach wie vor in Europa liegt; lesen sich die Referenzen wie ein ‚Who is who' der großen Hotelketten: Ob Hilton, Holiday Inn, Radisson, Steigenberger, Mercure oder InterContinental, um nur einige zu nennen, alle setzten bei der Umsetzung ihrer Hotelprojekte auf die Erfahrung des 400 Mann starken Möbelherstellers aus dem Lammertal.

Halle B7, Stand 218


Kontakt
DI Josef Zwilling
Leiter Produktmanagement / Marketing

T: +43 6243 2700 - 348
F: +43 6243 2700 - 314
E: josef.j.zwilling@voglauer.com" target="_blank">josef.j.zwilling@voglauer.com